Ohnmacht begleitet von Zittern bei Metformin

Nebenwirkung Ohnmacht begleitet von Zittern bei Medikament Metformin

Insgesamt haben wir 302 Einträge zu Metformin. Bei 0% ist Ohnmacht begleitet von Zittern aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Ohnmacht begleitet von Zittern bei Metformin.


Metformin wurde von Patienten, die Ohnmacht begleitet von Zittern als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Metformin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Ohnmacht begleitet von Zittern auftrat, mit durchschnittlich 8,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Ohnmacht begleitet von Zittern bei Metformin:

 

Metformin für Diabetes mellitus Typ II mit ausgeprägte Verschlechterung einer Lebererkrankung nach Absetzen von Zeffix, Erbrechen, Ohnmacht begleitet von Zittern, Übelkeit mit Durchfall, Geschmacksveränderung

Nach Gewichtsverlust von 148 bis 110 war die Dosierung von 1000 mg/Tag kaum merkbar. Nach weiterer Annahme von ca. 30kg, bekam ich die Nebenwirkungen deutlich zu spüren. Übelkeit, Erbrechen, Durchfall bis zur Ohnmacht. Die Ärzte wissen nicht so recht, ob ich es absetzen soll oder nicht.

Metformin bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminDiabetes mellitus Typ II-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Gewichtsverlust von 148 bis 110 war die Dosierung von 1000 mg/Tag kaum merkbar.
Nach weiterer Annahme von ca. 30kg, bekam ich die Nebenwirkungen deutlich zu spüren. Übelkeit, Erbrechen, Durchfall bis zur Ohnmacht.
Die Ärzte wissen nicht so recht, ob ich es absetzen soll oder nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 82288
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]