Panikattacken bei Penicillin

Nebenwirkung Panikattacken bei Medikament Penicillin

Insgesamt haben wir 187 Einträge zu Penicillin. Bei 2% ist Panikattacken aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Panikattacken bei Penicillin.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm172182
Durchschnittliches Gewicht in kg6276
Durchschnittliches Alter in Jahren4330
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,1222,94

Penicillin wurde von Patienten, die Panikattacken als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Penicillin wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Panikattacken auftrat, mit durchschnittlich 5,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Panikattacken bei Penicillin:

 

Penicillin für Mandelentzündung, Angina tonsillaris mit Reizbarkeit, Depressivität, Angstzustände, Panikattacken

Als (nicht beschriebene) Nebenwirkungen traten auf: anfangs Reizbarkeit, die nach längerer Einnahme zu depressiven Verstimmungen mit grundlosen Weinanfällen und schließlich zu Angstzuständen und Panikattacken führten. Logische Konsequenz: vorzeitiges Absetzen in Abstimmung mit dem Arzt.

Penicillin bei Mandelentzündung, Angina tonsillaris

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PenicillinMandelentzündung, Angina tonsillaris4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als (nicht beschriebene) Nebenwirkungen traten auf: anfangs Reizbarkeit, die nach längerer Einnahme zu depressiven Verstimmungen mit grundlosen Weinanfällen und schließlich zu Angstzuständen und Panikattacken führten. Logische Konsequenz: vorzeitiges Absetzen in Abstimmung mit dem Arzt.

Eingetragen am  als Datensatz 20611
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Penicillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Penicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Penicillin für Mandelentzündung mit Schwindel, Herzrasen, Panikattacken

Penicillin 1,5 M von AL bei Mandelentzündung bekommen. Dosierung 2x1. Ab Tag 5 Kreislaufbeschwerden, Herzrasen, Puls von 100, Angstzustände. Keinen Hautausschlag. Aus Angst weitere 10 Tabletten einzunehmen, Wirkstoffwechsel in Absprache mit Arzt

Penicillin bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PenicillinMandelentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Penicillin 1,5 M von AL bei Mandelentzündung bekommen. Dosierung 2x1. Ab Tag 5 Kreislaufbeschwerden, Herzrasen, Puls von 100, Angstzustände. Keinen Hautausschlag.
Aus Angst weitere 10 Tabletten einzunehmen, Wirkstoffwechsel in Absprache mit Arzt

Eingetragen am  als Datensatz 86827
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Penicillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Penicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Penicillin für Mandelentzündung mit Panikattacken, Angstzustände

Habe das Medikament von meinen Hausarzt verschrieben bekommen gegen meine Mandelentzündung, ich nahm schon sehr oft verschiedene Antibiotikums selbst von der gleichen Firma und auch schon mal Penicillin aber bei 1.2 Mega hatte ich das erste mal nebenwirkungen bekommen! ich stehe kurz vor der 5 Einnahme, aber in der Nacht werde ich wach und bekomme Plötzlich eine Panikattacke mit Schüttelfrost Angstzuständen und das Gefühl mein Hals würde anschwellen und ich keine Luft kriegen Da es die 4 Tablette ich kann ich von der Wirkung nur wenig berichten ... Werde zu Amoxi AL1000 wechseln

Penicillin bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PenicillinMandelentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament von meinen Hausarzt verschrieben bekommen gegen meine Mandelentzündung, ich nahm schon sehr oft verschiedene Antibiotikums selbst von der gleichen Firma und auch schon mal Penicillin aber bei 1.2 Mega hatte ich das erste mal nebenwirkungen bekommen!

ich stehe kurz vor der 5 Einnahme, aber in der Nacht werde ich wach und bekomme Plötzlich eine Panikattacke mit Schüttelfrost Angstzuständen und das Gefühl mein Hals würde anschwellen und ich keine Luft kriegen

Da es die 4 Tablette ich kann ich von der Wirkung nur wenig berichten ... Werde zu Amoxi AL1000 wechseln

Eingetragen am  als Datensatz 69918
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Penicillin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Penicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]