Schüttelfrost bei Femara

Nebenwirkung Schüttelfrost bei Medikament Femara

Insgesamt haben wir 132 Einträge zu Femara. Bei 2% ist Schüttelfrost aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Schüttelfrost bei Femara.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg800
Durchschnittliches Alter in Jahren680
Durchschnittlicher BMIin kg/m230,400,00

Wo kann man Femara kaufen?

Femara ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Femara wurde von Patienten, die Schüttelfrost als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Femara wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Schüttelfrost auftrat, mit durchschnittlich 3,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schüttelfrost bei Femara:

 

Femara für Mamma-Karzinom mit Verstopfung, Schlafstörungen, Hitzewallungen, Schüttelfrost, Gelenkschmerzen, Müdigkeit

Ich weiß nicht was schlimmer ist an Brustkrebs zu erkranken oder dieses Medikament schlucken zu müssen.Es ist die Hölle ich überlege schon mal alles abzusetzten,denn diese Nebenwikungen sind schlimm,Magen Darm spielen verrückt,Verstopfung und dann diese schlimmen Schmerzen am After man traut sich nicht mehr zur Toilette,abgesehen davon schlafe ich keine Nacht mehr durch,wechsle mich mit Hitzewallung und Schüttelfrost ab,und dann die Gelenkschmerzen,von meinem Gewicht rede ich schon nicht mehr meine Arbeit bringe ich nur noch schleppent fertig,bin immer Müde.Und warum soll man das alles auf sich nehmen.Wir fliegen zum Mond aber es ist nicht möglich hier unten was für die Menschheit zu machen ohne das es Nebenwirkungen gibt.

Femara bei Mamma-Karzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraMamma-Karzinom30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich weiß nicht was schlimmer ist an Brustkrebs zu erkranken oder dieses Medikament schlucken zu müssen.Es ist die Hölle ich überlege schon mal alles abzusetzten,denn diese Nebenwikungen sind schlimm,Magen Darm spielen verrückt,Verstopfung und dann diese schlimmen Schmerzen am After man traut sich nicht mehr zur Toilette,abgesehen davon schlafe ich keine Nacht mehr durch,wechsle mich mit Hitzewallung und Schüttelfrost ab,und dann die Gelenkschmerzen,von meinem Gewicht rede ich schon nicht mehr meine Arbeit bringe ich nur noch schleppent fertig,bin immer Müde.Und warum soll man das alles auf sich nehmen.Wir fliegen zum Mond aber es ist nicht möglich hier unten was für die Menschheit zu machen ohne das es Nebenwirkungen gibt.

Eingetragen am  als Datensatz 18688
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Femara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Femara für Mammakarzinom mit Knochenschmerzen, Augentränen, Gelenksteife, Hitzewallungen, Schüttelfrost, Gewichtszunahme

Knochenschmerzen, Steifheit in Beinen und Füssen, tränende Augen, Hitzewallungen mit anschließendem Schüttelfrost, Gewichtszunahme

Femara bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraMammakarzinom18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Knochenschmerzen, Steifheit in Beinen und Füssen, tränende Augen, Hitzewallungen mit anschließendem Schüttelfrost, Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 4258
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]