Schmerzen im Bewegungsapparat bei Medikinet

Nebenwirkung Schmerzen im Bewegungsapparat bei Medikament Medikinet

Insgesamt haben wir 182 Einträge zu Medikinet. Bei 1% ist Schmerzen im Bewegungsapparat aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Schmerzen im Bewegungsapparat bei Medikinet.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1720
Durchschnittliches Gewicht in kg540
Durchschnittliches Alter in Jahren450
Durchschnittlicher BMIin kg/m218,250,00

Erfahrungsberichte über Schmerzen im Bewegungsapparat bei Medikinet:

 

Medikinet für ADH-Syndrom mit Haarausfall, Appetitsverlust, Schmerzen im Bewegungsapparat

Ich bin seit ca. 6Jahren eingestellt. Besseres konnte mir nicht passieren. Das Leben hatte mehr Inhalt, und nicht wie sonst im Chaos. Klar kamen die NEbenwirkungen, dennoch kann ich damit leben. Jeder muss seinen eigenen Weg mit den Medis finden. Und es Dauert manchmal sehr lange, bis der Mensch das Richtige gefunden hat. Dennoch sollte niemand aufgeben und nicht Negativ Urteilen. Denn Diabetis Pat. wird auch ein Medikament verordnet, wo die Nebenwirkungen schlimmer sind, als die tatsächliche Wirkung. Beim Medikinet hatte ich HAarausfall, wenig Hunger, knochenschmerzen. Mit dem Concerta sind die Knochenschmerzen verschwunden, alles andere ist geblieben. und ohne Concerta will ich garnicht mehr sein. Das LEben hat Qualität bekommen und ich fühle mich nicht mehr so mit 600 khm durch die LAnde zu düsen!!! Das ADHS ist damit nicht verschwunden, so wie alle anderenDenken, sondern du kannst mit deiner Umwelt besser Umgehen, mit Kritik, Angst, Wut Traurigkeit....... Leute denkt vorher nach, und redet nicht schlecht über Medis, die euch oder euren Kids nicht geholfen haben. Die...

Medikinet bei ADH-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MedikinetADH-Syndrom3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin seit ca. 6Jahren eingestellt.
Besseres konnte mir nicht passieren.
Das Leben hatte mehr Inhalt, und nicht wie sonst im Chaos.
Klar kamen die NEbenwirkungen, dennoch kann ich damit leben. Jeder muss seinen eigenen Weg mit den Medis finden. Und es Dauert manchmal sehr lange, bis der Mensch das Richtige gefunden hat. Dennoch sollte niemand aufgeben und nicht Negativ Urteilen. Denn Diabetis Pat. wird auch ein Medikament verordnet, wo die Nebenwirkungen schlimmer sind, als die tatsächliche Wirkung.
Beim Medikinet hatte ich HAarausfall, wenig Hunger, knochenschmerzen. Mit dem Concerta sind die Knochenschmerzen verschwunden, alles andere ist geblieben.
und ohne Concerta will ich garnicht mehr sein. Das LEben hat Qualität bekommen und ich fühle mich nicht mehr so mit 600 khm durch die LAnde zu düsen!!!
Das ADHS ist damit nicht verschwunden, so wie alle anderenDenken, sondern du kannst mit deiner Umwelt besser Umgehen, mit Kritik, Angst, Wut Traurigkeit.......
Leute denkt vorher nach, und redet nicht schlecht über Medis, die euch oder euren Kids nicht geholfen haben. Die MEdizin ist nur ein Versuchsfeld. Niemand kann das Medikament für die oder die Krankheit geben, ohne Nebenwirkungen zu haben!!!!
( Ich bin Mutter von 2 Töchtern, beide mit ADHS, die mehr, die andere weniger.)
S.A.

Eingetragen am  als Datensatz 3136
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylphenidat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]