Sedariston für Magenbeschwerden

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 280 Einträge zu Magenbeschwerden. Bei 0% wurde Sedariston eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Magenbeschwerden in Verbindung mit Sedariston.

Wo kann man Sedariston kaufen?

Sedariston ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Sedariston für Magenbeschwerden auftraten:

keine Nebenwirkungen (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Sedariston für Magenbeschwerden liegen vor:

 

Sedariston für innere Unruhe, Magenverstimmung, Stress mit keine Nebenwirkungen

Ich leide an stressbedingter innerer Unruhe und bei mir schlägt sich das Ganze extrem auf den Magen. Habe deswegen oft Magen-Darm Probleme. Diese äußern sich vor allem durch Durchfall und Sodbrennen. Deswegen habe ich nach einem Produkt gesucht, das nicht nur die Unruhe bekämpft, sondern auch meine Magenprobleme. So kam ich dann auf die Tropfen von Sedariston, die durch den Zusatz von Melisse auch beruhigend für den Magen sein sollen. So war es dann auch, durch die Einnahme, welche sehr einfach ist, 20 Tropfen dreimal täglich in ein Getränk geben, haben sich meine Unruhen und damit verbunden auch meine Magenschmerzen in kurzer Zeit verflüchtigt. Ich habe die Tropfen dann noch eine ganze Zeit weiter genommen, damit ich nicht rückfällig werde und dann abgesetzt. Hatte keine Probleme damit und habe seitdem auch keine Probleme mehr, dass mich wieder innere Unruhen quälen.

Sedariston bei innere Unruhe, Magenverstimmung, Stress

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sedaristoninnere Unruhe, Magenverstimmung, Stress5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide an stressbedingter innerer Unruhe und bei mir schlägt sich das Ganze extrem auf den Magen. Habe deswegen oft Magen-Darm Probleme. Diese äußern sich vor allem durch Durchfall und Sodbrennen. Deswegen habe ich nach einem Produkt gesucht, das nicht nur die Unruhe bekämpft, sondern auch meine Magenprobleme. So kam ich dann auf die Tropfen von Sedariston, die durch den Zusatz von Melisse auch beruhigend für den Magen sein sollen. So war es dann auch, durch die Einnahme, welche sehr einfach ist, 20 Tropfen dreimal täglich in ein Getränk geben, haben sich meine Unruhen und damit verbunden auch meine Magenschmerzen in kurzer Zeit verflüchtigt. Ich habe die Tropfen dann noch eine ganze Zeit weiter genommen, damit ich nicht rückfällig werde und dann abgesetzt. Hatte keine Probleme damit und habe seitdem auch keine Probleme mehr, dass mich wieder innere Unruhen quälen.

Eingetragen am 19.09.2017 als Datensatz 79346
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sedariston
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Baldrian, Johanniskraut-Trockenextrakt, Melissa

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Sedariston wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Sedariston, Sedariston plus, Sedariston Konzentrat, Sedariston Tropfen

Magenbeschwerden wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Magenbeschwerden, reizmagen

[]