Stimmungsänderungen bei NuvaRing

Nebenwirkung Stimmungsänderungen bei Medikament NuvaRing

Insgesamt haben wir 1173 Einträge zu NuvaRing. Bei 0% ist Stimmungsänderungen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Stimmungsänderungen bei NuvaRing.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg730
Durchschnittliches Alter in Jahren400
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,180,00

NuvaRing wurde von Patienten, die Stimmungsänderungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

NuvaRing wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Stimmungsänderungen auftrat, mit durchschnittlich 6,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Stimmungsänderungen bei NuvaRing:

 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Libidoverlust, Pigmentflecken, Wasseransammlung, Stimmungsänderungen

Ich habe den Ring genommen, weil ich keine Lust hatte, täglich Pille zu nehmen. Der Ring sollte den Magen schonen und sehr leicht dosiert sein. Er ist wirklich sehr einfach in Verwendung, das war leider aber auch der einzige Vorteil. Die Nebenwirkungen kamen schleppend aber sicher, so, dass ich die Ursache nichr in dem Ring gesucht habe. Schon in den ersten 6 Monaten habe ich trotz viel Sport 5 kg zugenommen, in den nächsten 6 Monaten kamen noch 3 kg dazu. Ich konnte es nicht verstehen, monatelang Diät, viel Sport, kein Erfolg. Außerdem Wassereinlagerungen, Stimmungsschwankungen und ein absoluter Libidoverlust. Aufmerksam auf die Nebenwirkungen wurde ich aber durch verstärkte Pigmentflecken im Gesicht, die sich kaum durch das Make-Up verdecken ließen. Ich bin auf die Pille Lovelle umgestiegen und seitdem sind schon 3 kg weg, sowie die Flecken sind nicht mehr so dunkel. Die Lust auf Sex ist wieder da. Nun müssen die anderen Kilo weg. Da bin ich aber optimistisch. Die Frauenätztin glaubt nicht, dass das Gewicht von dem Ring kam, wenn man aber die Foren durchliest, ist es...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe den Ring genommen, weil ich keine Lust hatte, täglich Pille zu nehmen. Der Ring sollte den Magen schonen und sehr leicht dosiert sein.
Er ist wirklich sehr einfach in Verwendung, das war leider aber auch der einzige Vorteil.
Die Nebenwirkungen kamen schleppend aber sicher, so, dass ich die Ursache nichr in dem Ring gesucht habe. Schon in den ersten 6 Monaten habe ich trotz viel Sport 5 kg zugenommen, in den nächsten 6 Monaten kamen noch 3 kg dazu. Ich konnte es nicht verstehen, monatelang Diät, viel Sport, kein Erfolg. Außerdem Wassereinlagerungen, Stimmungsschwankungen und ein absoluter Libidoverlust. Aufmerksam auf die Nebenwirkungen wurde ich aber durch verstärkte Pigmentflecken im Gesicht, die sich kaum durch das Make-Up verdecken ließen.
Ich bin auf die Pille Lovelle umgestiegen und seitdem sind schon 3 kg weg, sowie die Flecken sind nicht mehr so dunkel. Die Lust auf Sex ist wieder da.
Nun müssen die anderen Kilo weg. Da bin ich aber optimistisch.
Die Frauenätztin glaubt nicht, dass das Gewicht von dem Ring kam, wenn man aber die Foren durchliest, ist es eindeutig.

Eingetragen am  als Datensatz 80748
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]