Symptomverstärkung bei Risperdal

Nebenwirkung Symptomverstärkung bei Medikament Risperdal

Insgesamt haben wir 312 Einträge zu Risperdal. Bei 1% ist Symptomverstärkung aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Symptomverstärkung bei Risperdal.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0186
Durchschnittliches Gewicht in kg076
Durchschnittliches Alter in Jahren053
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0022,05

Risperdal wurde von Patienten, die Symptomverstärkung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Risperdal wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Symptomverstärkung auftrat, mit durchschnittlich 2,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Symptomverstärkung bei Risperdal:

 

Risperdal für Depressionen mit Muskelkrämpfe, Albträume, Symptomverstärkung

Mir wurde Risperdal gegen Depressionen verordnet. Die Ärztin versicherte mir, dass dies das üblich Anwendungsgebiet sei und Studien die Wirksamkeit bewiesen hätten (laut meinen Recherchen beides unwahr). Nebenwirkungen gingen bereits eine Stunde später los, unerträglich Krämpfe in den Beinen die mit höllischen Schmerzen einhergingen. Die Ärztin versichterte mir, das würde sich legen (Ich hatte den Eindruck sie glaubt mir einfach nicht). Die Schmerzen wurden eher stärker, meine Depressionen steigerten sich auf ein nie dagewesenes Mass und dazu hatte ich Alpträume dass ich jede Nacht schweissgebadet aufwachte. Schliesslich habe ich das Medikament eigenverantwortlich abgesetzt, die Nebenwirken flauten dann innerhalb einer guten Woche wieder ab. Erfahrungsgemäss sind auch andere Ärzte ganz wild darauf das Zeug "egal bei was" zu verschreiben.

Risperdal bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RisperdalDepressionen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde Risperdal gegen Depressionen verordnet. Die Ärztin versicherte mir, dass dies das üblich Anwendungsgebiet sei und Studien die Wirksamkeit bewiesen hätten (laut meinen Recherchen beides unwahr).
Nebenwirkungen gingen bereits eine Stunde später los, unerträglich Krämpfe in den Beinen die mit höllischen Schmerzen einhergingen. Die Ärztin versichterte mir, das würde sich legen (Ich hatte den Eindruck sie glaubt mir einfach nicht). Die Schmerzen wurden eher stärker, meine Depressionen steigerten sich auf ein nie dagewesenes Mass und dazu hatte ich Alpträume dass ich jede Nacht schweissgebadet aufwachte. Schliesslich habe ich das Medikament eigenverantwortlich abgesetzt, die Nebenwirken flauten dann innerhalb einer guten Woche wieder ab.
Erfahrungsgemäss sind auch andere Ärzte ganz wild darauf das Zeug "egal bei was" zu verschreiben.

Eingetragen am  als Datensatz 52953
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Risperdal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Risperidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Risperdal für Schlafstörungen, Sexuelle Unlust wegen Impotenz mit Unruhe, Symptomverstärkung

Zuerst bei abends 0,25 mg gute Erfahrungen, besserer Schlaf, verstärkung sexueller Gefühle für ca. 1 Monat. Dann ließ die Wirkung nach. Nach und nach um die Wirkung zu erhalten mit Absprache der Nervenärzten bis in den Juni hinein auf 2 mg abends erhöht. Zunehmende markannte Träume und bestimmte Stimmungen traten als Nebenwirkung auf. Es verstärkte sich bei mir die Angst vor dem Endgültigen, dass alles einmal vorübergeht und nie wiederkehrt. Ich brachte diese Stimmungsveränderung nicht in Zusammenhang mit den Nebenwirkungen im Beipackzettel. Kurz nachdem ich im Juni 2010 auf 2 mg Risperidal erhöht hatte, bekam ich schwere Depressionen, mit dieser Angst vor dem Endgültigen und das nichts aus der Vergangenheit wiederkehrt. Ich hatte noch mehr der Nebenwirkungen auf dem Beipackzettel. Ich habe 2 Wochen gebraucht, um die Gründe für meine Depression bei Risperidal zu finden. Seit Ende Juni 2010 habe ich Risperidan abgesetzt. Habe immer noch diese Depressionen, Unruhe und Angstzustände die mit Seroquel, Lyrica, Pipamperon und gelegenlich mit Lorazepam behandelt werden müssen. Das...

Risperdal bei Schlafstörungen, Sexuelle Unlust wegen Impotenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RisperdalSchlafstörungen, Sexuelle Unlust wegen Impotenz9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zuerst bei abends 0,25 mg gute Erfahrungen, besserer Schlaf, verstärkung sexueller Gefühle für ca. 1 Monat. Dann ließ die Wirkung nach. Nach und nach um die Wirkung zu erhalten mit Absprache der Nervenärzten bis in den Juni hinein auf 2 mg abends erhöht. Zunehmende markannte Träume und bestimmte Stimmungen traten als Nebenwirkung auf. Es verstärkte sich bei mir die Angst vor dem Endgültigen, dass alles einmal vorübergeht und nie wiederkehrt. Ich brachte diese Stimmungsveränderung nicht in Zusammenhang mit den Nebenwirkungen im Beipackzettel. Kurz nachdem ich im Juni 2010 auf 2 mg Risperidal erhöht hatte, bekam ich schwere Depressionen, mit dieser Angst vor dem Endgültigen und das nichts aus der Vergangenheit wiederkehrt. Ich hatte noch mehr der Nebenwirkungen auf dem Beipackzettel. Ich habe 2 Wochen gebraucht, um die Gründe für meine Depression bei Risperidal zu finden.

Seit Ende Juni 2010 habe ich Risperidan abgesetzt. Habe immer noch diese Depressionen, Unruhe und Angstzustände die mit Seroquel, Lyrica, Pipamperon und gelegenlich mit Lorazepam behandelt werden müssen.

Das Medikament hat meine Lebenqualität vermindert und ich rate zur Vorsicht. Wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich dieses Medikament nicht genommen.

Eingetragen am  als Datensatz 49659
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Risperdal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Risperidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Risperdal für Psyschose mit Zittern, Symptomverstärkung, Angstzustände

ich bin sehr enttäuscht... da sagt man mir, ich sei "krank" und werde durch das medi noch kranker.... panik und angstschübe mit heftigem zittern wechseln sich ab, ich kann es nicht empfehlen. davor hatte ich seroquel, wohin ich auch wieder zurückwechseln werde. insgesamt kann ich sagen, das die nebenwirkungen echt heftigst sind, und man sich fragt, mit was man lieber leben will.... mit den im gegensatz geringwertigeren symptomen einer psyschose (heftige diskussionen, wo ein guter freundeskreis hilft, aufgebraustheit und mehr oder minder heftigeren wahnvorstellungen und selbstgesprächen(stimmen hören, ect) oder diese heftigsten angstzustände und das vor den besten freunden oder der familie....

Risperdal Consta bei Psyschose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Risperdal ConstaPsyschose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich bin sehr enttäuscht... da sagt man mir, ich sei "krank" und werde durch das medi noch kranker.... panik und angstschübe mit heftigem zittern wechseln sich ab, ich kann es nicht empfehlen. davor hatte ich seroquel, wohin ich auch wieder zurückwechseln werde.
insgesamt kann ich sagen, das die nebenwirkungen echt heftigst sind, und man sich fragt, mit was man lieber leben will.... mit den im gegensatz geringwertigeren symptomen einer psyschose (heftige diskussionen, wo ein guter freundeskreis hilft, aufgebraustheit und mehr oder minder heftigeren wahnvorstellungen und selbstgesprächen(stimmen hören, ect) oder diese heftigsten angstzustände und das vor den besten freunden oder der familie....

Eingetragen am  als Datensatz 43435
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Risperdal Consta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Risperidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]