Tamoxifen für Hypophyseninsuffizienz

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 10 Einträge zu Hypophyseninsuffizienz. Bei 10% wurde Tamoxifen eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Hypophyseninsuffizienz in Verbindung mit Tamoxifen.

Wo kann man Tamoxifen kaufen?

Tamoxifen ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Tamoxifen für Hypophyseninsuffizienz auftraten:

Abgeschlagenheit (1/1)
100%
Erbrechen (1/1)
100%
Kopfschmerzen (1/1)
100%
Müdigkeit (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Tamoxifen für Hypophyseninsuffizienz liegen vor:

 

Tamoxifen für Hypophyseninsuffizienz mit Kopfschmerzen, Erbrechen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Kopfschmerzen, erbrechen, Trägheit, Müde

Tamoxifen bei Hypophyseninsuffizienz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenHypophyseninsuffizienz30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, erbrechen, Trägheit, Müde

Eingetragen am 17.09.2016 als Datensatz 74493
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamoxifen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Tamoxifen wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Tamoxifen, Tamoxifen 20, Tamoxifin, Tamoxifen 20 mg, Tamoxifen, ratiopharm, Tamofixen, Tamoxifen 20 mg, Tamoxifen AL 20, Tamoxifeen, Tamixofen, Tamoxifenfen, Tomaxifen, Tamoxiefen 20mg, Tamoxifen 200mg, Tamoxifen AL 25, TamoxifenBrustkrebs, Tamoxifen AL30, tamoxife, nach Brustop Tamoxifen, Tamoxifen 20mg, Tamoxifen hexal 2o mg

Hypophyseninsuffizienz wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Hirnanhangsdrüsenunterfunktion, Hypophyseninsuffizienz

[]