Tinnitus bei Unacid

Nebenwirkung Tinnitus bei Medikament Unacid

Insgesamt haben wir 216 Einträge zu Unacid. Bei 0% ist Tinnitus aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Tinnitus bei Unacid.


Unacid wurde von Patienten, die Tinnitus als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Unacid wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Tinnitus auftrat, mit durchschnittlich 3,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Tinnitus bei Unacid:

 

Unacid für Schwitzen mit Haarausfall, Appetitlosigkeit, Schwitzen, Schüttelfrost, Tinnitus, Leberbeschwerden

Habe das Antibiotikum nach einer OP am Halslymphknoten bekommen. So genau weiß ich nicht, warum das gemacht wurde. Wahrscheinlich prophylaktisch, um gegen Krankenhauskeime geschützt zu werden. Nach der Einnahme hatte ich immer starken Tinnitus. In der Nacht dann immer starkes Schwitzen, also Nachtschweiß. Nachdem ich entlassen wurde, habe ich das AB sofort abgesetzt und siehe da, auf einmal heilte die Wunde wunderbar, was im Krankenhaus noch nicht der Fall war. Nach dem Absetzen hat mir dann auch erstmal die Leber weh getan. AB werden über die Leber abgebaut. Geholfen hat, dass ich während der Einnahme nur sehr wenig gegessen haben und dann vor allem nur Gemüse, wenig Fettes und schwer Verdaubares, was die Leber noch zusätzlich belasten würden. Probleme mit Durchfall hatte ich dadurch auch nicht.

Unacid bei Schwitzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UnacidSchwitzen6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Antibiotikum nach einer OP am Halslymphknoten bekommen. So genau weiß ich nicht, warum das gemacht wurde. Wahrscheinlich prophylaktisch, um gegen Krankenhauskeime geschützt zu werden.
Nach der Einnahme hatte ich immer starken Tinnitus. In der Nacht dann immer starkes Schwitzen, also Nachtschweiß.
Nachdem ich entlassen wurde, habe ich das AB sofort abgesetzt und siehe da, auf einmal heilte die Wunde wunderbar, was im Krankenhaus noch nicht der Fall war.
Nach dem Absetzen hat mir dann auch erstmal die Leber weh getan. AB werden über die Leber abgebaut.
Geholfen hat, dass ich während der Einnahme nur sehr wenig gegessen haben und dann vor allem nur Gemüse, wenig Fettes und schwer Verdaubares, was die Leber noch zusätzlich belasten würden. Probleme mit Durchfall hatte ich dadurch auch nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 79713
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Unacid
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ampicillin, Sulbactam

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]