Unwohlsein bei Decortin

Nebenwirkung Unwohlsein bei Medikament Decortin

Insgesamt haben wir 96 Einträge zu Decortin. Bei 1% ist Unwohlsein aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Unwohlsein bei Decortin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1640
Durchschnittliches Gewicht in kg540
Durchschnittliches Alter in Jahren500
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,080,00

Decortin wurde von Patienten, die Unwohlsein als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Decortin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Unwohlsein auftrat, mit durchschnittlich 4,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Unwohlsein bei Decortin:

 

Decortin für Bandscheibenschaden mit Unwohlsein, Magen-Darm-Beschwerden, Obstipation, Übelkeit

Unwohlsein, Magen-Darm-Beschwerden, Verstopfung und Übelkeit. Eine durchgreifende Wirkung auf die Schmerzen konnte noch nicht erreicht werden. Nehme zusätzliche wegen anderer Erkrankungen ; Gabapentin 400, Targin 10/5 und Atosil-Tropfen zur Nacht, sowie Zopiclon 7,5 gegen Schlafstörungen. Kennt jemand Wechselwirkungen mit diesen Medis die bislang noch nicht im "Waschzettel" aufgetaucht sind? habe extreme Probleme mit dem Stuhlgang und benötige Abführmittel. Habe den Verdacht, dass das Medikament erst langsam wirken kann wegen der anderen Medis (vielleicht aufhebend eWirkung , obwohl der behandelnde Arzt von allen Medis weiß), habe brennende Schmerzen L4/L5 und S1 sowie in der Hüfte und im gesamten Oberschenkel. Ob dies mit dem Decortin zusammenhängt kann ich noch nicht sagen, da die verordnete Bandage für den Rücken noch nicht da ist und ich nicht weiß ob die Schmerzen von der Bandscheibenproblematik mit verursacht werden. Hat jemand ne Idee was man noch tun kann. Habe seit fast 5 Wochen diese massiven Beschwerden und bekomme erst seit dieser Woche das Decortin.

Decortin bei Bandscheibenschaden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DecortinBandscheibenschaden4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unwohlsein, Magen-Darm-Beschwerden, Verstopfung und Übelkeit.
Eine durchgreifende Wirkung auf die Schmerzen konnte noch nicht erreicht werden.
Nehme zusätzliche wegen anderer Erkrankungen ; Gabapentin 400, Targin 10/5 und Atosil-Tropfen zur Nacht, sowie Zopiclon 7,5 gegen Schlafstörungen.
Kennt jemand Wechselwirkungen mit diesen Medis die bislang noch nicht im "Waschzettel" aufgetaucht sind? habe extreme Probleme mit dem Stuhlgang und benötige Abführmittel. Habe den Verdacht, dass das Medikament erst langsam wirken kann wegen der anderen Medis (vielleicht aufhebend eWirkung , obwohl der behandelnde Arzt von allen Medis weiß), habe brennende Schmerzen L4/L5 und S1 sowie in der Hüfte und im gesamten Oberschenkel. Ob dies mit dem Decortin zusammenhängt kann ich noch nicht sagen, da die verordnete Bandage für den Rücken noch nicht da ist und ich nicht weiß ob die Schmerzen von der Bandscheibenproblematik mit verursacht werden. Hat jemand ne Idee was man noch tun kann. Habe seit fast 5 Wochen diese massiven Beschwerden und bekomme erst seit dieser Woche das Decortin.

Eingetragen am  als Datensatz 33346
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Decortin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]