Valoron für Neuralgie

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 131 Einträge zu Neuralgie. Bei 2% wurde Valoron eingesetzt.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Neuralgie in Verbindung mit Valoron.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm167182
Durchschnittliches Gewicht in kg5396
Durchschnittliches Alter in Jahren3774
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,0028,98

Wo kann man Valoron kaufen?

Valoron ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Valoron für Neuralgie auftraten:

keine Nebenwirkungen (1/3)
33%
Medikamentenabhängigkeit (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Valoron für Neuralgie liegen vor:

 

Valoron für Nervenschmerzen, Stärkste Kopfschmerzen

Ich nehme Valoron N - oder Tilidin Tropfen - seit 5 Jahren sporadisch bei Nervendurchbruchsschmerzen (die Ansonsten mit Gabapentin behandelt werden). ich bin des Weiteren Kopfschmerzpatientin, keine Migräne oder Spannungskopfschmerzen jedoch, und nehme es wenn ich starke oder sehr starke schmerzen habe, was manchmal wochenlang nicht ist und dann wieder täglich. Isngesamt hilft es im gegensatz zu allen herkömmlichen Medikamenten von Aspirin über Coxibe, über Ibu oder Novalgin, perfekt. Über eine Abhängigkeit wurde auch ich zu Anfang ärztlich nicht aufgeklärt, ich bekam es nach einer Gerhirn OP zum ersten Mal. Jedoch bin ich des Lesens mächtig, nicht arzthörig und verschaffe mir alle Informationen die ich über meine Medikamente benötige. Dazu ist man denke ich erwachsen genug und da es um den eigenen Körper geht auch selbst dazu verpflichtet. Ich nehme Valoron nach einem strikten, von mir selbst für mich entwickelten, Schema. Es ist niemals zu einer Abhängigkeit gekommen bei mir bisher. Die einzigen Nebenwirkungen sind manchmal kurz vor Wirkungseintritt ein starker Jcukreiz,...

Valoron bei Nervenschmerzen, Stärkste Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValoronNervenschmerzen, Stärkste Kopfschmerzen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Valoron N - oder Tilidin Tropfen - seit 5 Jahren sporadisch bei Nervendurchbruchsschmerzen (die Ansonsten mit Gabapentin behandelt werden). ich bin des Weiteren Kopfschmerzpatientin, keine Migräne oder Spannungskopfschmerzen jedoch, und nehme es wenn ich starke oder sehr starke schmerzen habe, was manchmal wochenlang nicht ist und dann wieder täglich. Isngesamt hilft es im gegensatz zu allen herkömmlichen Medikamenten von Aspirin über Coxibe, über Ibu oder Novalgin, perfekt.
Über eine Abhängigkeit wurde auch ich zu Anfang ärztlich nicht aufgeklärt, ich bekam es nach einer Gerhirn OP zum ersten Mal. Jedoch bin ich des Lesens mächtig, nicht arzthörig und verschaffe mir alle Informationen die ich über meine Medikamente benötige. Dazu ist man denke ich erwachsen genug und da es um den eigenen Körper geht auch selbst dazu verpflichtet.
Ich nehme Valoron nach einem strikten, von mir selbst für mich entwickelten, Schema. Es ist niemals zu einer Abhängigkeit gekommen bei mir bisher.
Die einzigen Nebenwirkungen sind manchmal kurz vor Wirkungseintritt ein starker Jcukreiz, starker ein Redefluss und Schlaflosigkeit. Die zwei letzen Punkte kann ich mir gut zu Nutze machen, indem ich dann meine kreativen Arbeiten, zB das Schreiben meiner Texte und meine Werbung, erledige (bin selbstständig) und auch alles wozu ich sonst nicht komme.
Ich führe Buch darüber wann ich wieviel Valoron einnehme um auch pausen zu machen sollte es manchmal 2,3 wochen am Stück sein. Ich habe auch kein Problem damit (ausser die Schmerzen selbstverständlich!!!) es wochen oder monatelang nicht zu nehmen, Entzugssymptome hatte ich noch niemals.
Valoron N sollte immmmer mit einer Grundmedikation gekoppelt werden. Für die langfristige, permanente Einnahme sind Tilidin RETARD Tabletten gedacht, und für ein Absetzen von heute auf morgen bei permanenter Einnahme ist das auch - wie kein Medikament- geeignet. Soviel Hirn und Verstand sollte wohl jeder haben. Ausserdem gehört man als Schmerzpatient zu einem Schmerzarzt, wovon es wahrlich auch genug schlechte gibt, dann muss man eben weitersuchen! Mein Arzt ist der beste den ich mir nur denken kann und ich habe ebenfalls lange gesucht. Da waren schon viele Idioten bei!

Eingetragen am 13.11.2019 als Datensatz 93539
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Valoron
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Valoron-Tropfen für Neuralgie, Neuralgie mit Medikamentenabhängigkeit

VALORON-TROPFEN: negativ: starke Abhängigkeit kurze Wirkdauer positiv: sehr gute und schnelle Wirkung Ich empfehle Valoron-Tropfen(ohne Naloxon)nur Menschen mit starken bis stärksten Schmerzen, die zu Gunsten der Schmerzlinderung evt eine Sucht in Kauf nehmen würden. Mit der Zeit muss man die Dosis steigern, um die gleiche Schmerzlinderung wie vorher zu erzielen. Um wiederkehrende Schmerzen, sowie die quälenden Entzugssymptome zwischen der Einnahmezeiten (alle 6 Std.)zu vermeiden, verwende ich MST retard (Morphin), um damit diesen Zeitraum zu überbrücken, und habe damit dieses Problem recht gut in den Griff bekommen.

Valoron-Tropfen bei Neuralgie; MST retard bei Neuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Valoron-TropfenNeuralgie-
MST retardNeuralgie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

VALORON-TROPFEN:

negativ: starke Abhängigkeit
kurze Wirkdauer
positiv: sehr gute und schnelle Wirkung

Ich empfehle Valoron-Tropfen(ohne Naloxon)nur Menschen mit starken bis stärksten Schmerzen, die zu Gunsten der Schmerzlinderung evt eine Sucht in Kauf nehmen würden. Mit der Zeit muss man die Dosis steigern, um die gleiche Schmerzlinderung wie vorher zu erzielen.
Um wiederkehrende Schmerzen, sowie die quälenden Entzugssymptome zwischen der Einnahmezeiten (alle 6 Std.)zu vermeiden, verwende ich MST retard (Morphin), um damit diesen Zeitraum zu überbrücken, und habe damit dieses Problem recht gut in den Griff bekommen.

Eingetragen am 01.11.2008 als Datensatz 10980
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Valoron-Tropfen
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon, Morphin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Valoron für Neuralgien, 'Bandscheibenvorfall mit keine Nebenwirkungen

Valoron vertrage ich sehr gut.das ist praktisch mein allround-medikament. Bei mir hat es keinerlei nebenwirkungen.

Valoron bei Neuralgien, 'Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValoronNeuralgien, 'Bandscheibenvorfall9330 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Valoron vertrage ich sehr gut.das ist praktisch mein allround-medikament.
Bei mir hat es keinerlei nebenwirkungen.

Eingetragen am 04.10.2012 als Datensatz 47771
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Valoron
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Valoron wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Valoron retard 50-4, Valoron n retard, Valoron Redhart 150-12mg, Valoron, Valoron 150,Fluneurin, Valoron retard 150-12mg, Valoron N Retard 100-8mg, Valoron 150-12mg, Valoron-Tropfen, Valoron 100 + 200 mg, Valeron Retard, Valoron 200-16, Valoron N Tropfen, erst Valoron N, Valoron retard, valeron n, Valuron, Valoron N, Valoron Tropfen, Valoron/+4- 3xTägl., Valoron retard 50-4mg, valeron retart, Valoron 50, Valoron50 mg, Valaron, Valeron, Valoron N RETARD 4MG, Vallero 50 4mg, Valoron 450mg, Valoron 200, Volon A Haftsalbe, Valoron retard 100-8mg, Valoron N, Valoron (Tilidin), Valoron 100mg, valoron 100 ret, Valoron N retard 100/8mg, Valoron 50mg, Voloron 100/8, Valoron 2x1, Valloron, Valeron 50/4, Valoron 150, Valeron N retard 50/4, Valoron 200mg, Valoron 3x100 mg, Valoron retard 100, ValoronN Retard 100mg/8mg, Valeron N 3, Valoron N 100retard, Valoron Tropfen u. Tabletten, valoron200, Valoron N retard 200/16mg, Valoron 200/16, valoron ret, valoron100, valoron 100, valoron 100 1-0-1, valoron 100 1-0-1, Valoron N 50/4, Valoron 50/4, Valoron N retard 50, Valoron N retard 50/4, eine Valoron 50/4mg, Valoron 50 mg, Valoron 50 / 4 mg, Valoron N ret 100/8mg.Tabl., Valoron N ret 100/8mg, Valoron 60mg, Valoron retard 8mg, Valoron 200 mg, Valoron N ret 100/8 mg, Valoron 100 mg, Valoron 50/4 4x2, Valoron 50 mg u. 100 mg, valoron N 100/8mg, Valoron 100/8mg

Neuralgie wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Nervenschmerzen, Neuralgie, Okzipitalneuralgie, postzosterische Neuralgie

[]