Chlorid

Datenblatt Chlorid:

Einordnung nach ATC-Code:

Wirkstoffe, mit denen Chlorid in Kombinationspräparaten eingesetzt wird:

Vitamin A, ß-Carotin, Vitamin D3, Vitamin E, Vitamin K1, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B6, Vitamin B12, Niacin, Pantothensäure, Biotin, Folsäure, Vitamin C, Cholin, Natrium, Kalium, Calcium, Phosphor, Magnesium, Eisen, Zink, Kupfer, Mangan, Flourid, Iodid, Chrom, Molybdän, Glukose, Fructose, Maltose, Saccharose, Stärke, Oligosaccharide, Polysaccharide, Palmitinsäure, Palmitoleinsäure, Stearinsäure, Ölsäure, Linolsäure, Alpha-Linolensäure, Eicosapentaensäure, Docosahexaensäure, Threonin, Lysin, Phenylalanin, Methionin, Tryptophan, Valin, Leucin, Isoleucin, Tyrosin, Cystein, Histidin, Arginin, Glutamin, Glycin, Alanin, Prolin, Serin, Glutaminsäure, Asparagin, Asparaginsäure

Fragen zu Chlorid

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von kuhnt
kuhnt
Benutzerbild von moesha55
moesha55
iroweth

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]