Wirkungsüberhang bei Remeron

Nebenwirkung Wirkungsüberhang bei Medikament Remeron

Insgesamt haben wir 40 Einträge zu Remeron. Bei 2% ist Wirkungsüberhang aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Wirkungsüberhang bei Remeron.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1750
Durchschnittliches Gewicht in kg630
Durchschnittliches Alter in Jahren410
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,570,00

Wo kann man Remeron kaufen?

Remeron ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Remeron wurde von Patienten, die Wirkungsüberhang als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Remeron wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Wirkungsüberhang auftrat, mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Wirkungsüberhang bei Remeron:

 

Remeron für Depressionen, Schlafstörungen mit Wirkungsüberhang, Traumveränderungen, Gewichtszunahme

Die Darreichungsform ist der positivste Punkt, den ich anmerken kann. Die sich auflösende Tablette ist sehr angenehm zu schlucken. Allerdings muss ich sie bereits etwa 2 - 3 Stunden vor dem Schlafengehen nehmen, da ich sonst dennoch Einschlafprobleme habe. Was mich stört ist, dass ich morgens nicht aus dem Bett komme und ich mich fühle, als hätte mir jemand nachts mit dem Hammer auf den Kopf gehauen. Ich könnte ewig weiterschlafen. Auch meine Träume haben sich verändert und sind alles andere als entspannend. Fühle mich deshalb morgens häufig wie gerädert. Des Weiteren habe ich an Gewicht zugenommen und fühle mich häufig aufgedunsen. Bin selbst nicht so wirklich überzeugt von der Sache, aber mein Arzt ist da anderer Meinung und glaubt, die Kombi mit Efexor wäre gut für mich :/

Remeron bei Depressionen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RemeronDepressionen, Schlafstörungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Darreichungsform ist der positivste Punkt, den ich anmerken kann. Die sich auflösende Tablette ist sehr angenehm zu schlucken. Allerdings muss ich sie bereits etwa 2 - 3 Stunden vor dem Schlafengehen nehmen, da ich sonst dennoch Einschlafprobleme habe. Was mich stört ist, dass ich morgens nicht aus dem Bett komme und ich mich fühle, als hätte mir jemand nachts mit dem Hammer auf den Kopf gehauen. Ich könnte ewig weiterschlafen. Auch meine Träume haben sich verändert und sind alles andere als entspannend. Fühle mich deshalb morgens häufig wie gerädert. Des Weiteren habe ich an Gewicht zugenommen und fühle mich häufig aufgedunsen. Bin selbst nicht so wirklich überzeugt von der Sache, aber mein Arzt ist da anderer Meinung und glaubt, die Kombi mit Efexor wäre gut für mich :/

Eingetragen am  als Datensatz 22915
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Remeron
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]