Medikamentenüberhang

Weitergeleitet von Wirkungsüberhang

Wir haben 168 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Medikamentenüberhang.

Prozentualer Anteil 69%31%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg6986
Durchschnittliches Alter in Jahren4443
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,7526,68

Die Nebenwirkung Medikamentenüberhang trat bei folgenden Medikamenten auf

Equilibrin (2/12)
16%
Stangyl (11/114)
9%
Trimipramin (15/244)
6%
Mirtabene (2/33)
6%
Remeron (2/36)
5%
Remergil (6/116)
5%
Zopiclon (15/293)
5%
Dominal (4/80)
5%
Atosil (6/123)
4%
Truxal (4/82)
4%
Tetrazepam (6/146)
4%
Mydocalm (2/58)
3%
Mirtazapin (33/1044)
3%
Doxepin (10/327)
3%
Insidon (3/103)
2%
Zolpidem (6/225)
2%
Orfiril (2/108)
1%
Lamictal (2/115)
1%
Opipramol (8/517)
1%
Trittico (2/137)
1%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 87 Medikamente mit Medikamentenüberhang

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Equilibrin

 

Medikamentenüberhang, Mundtrockenheit, Hautausschlag, Lichtempfindlichkeit bei equilibrin für bei Depressionen

ich habe jetzt einige Medikamente ausprobieren dürfen und kann berichten, welche Nebenwirkungen ich bemerkt habe. Das Mirtazapin habe ich sehr gut vertragen. Lediglich am Morgen ist es schwer aus dem Bett zu kommen, da es relativ gut bei Schlafproblemen hilft. Mundtrockenheit sehr stark...

Mirtazapin bei bei Depressionen; valdoxan bei bei Depressionen; equilibrin bei bei Depressionen; Trevilor bei bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirtazapinbei Depressionen30 Tage
valdoxanbei Depressionen30 Tage
equilibrinbei Depressionen14 Tage
Trevilorbei Depressionen45 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe jetzt einige Medikamente ausprobieren dürfen und kann berichten, welche Nebenwirkungen ich bemerkt habe.
Das Mirtazapin habe ich sehr gut vertragen. Lediglich am Morgen ist es schwer aus dem Bett zu kommen, da es relativ gut bei Schlafproblemen hilft. Mundtrockenheit sehr stark empfunden, auch ab und an Schwindelgefühl und leider 2 x Alpträume gehabt. Erhöhter Appetit leider auch.
Das neue Medikament Valdoxan habe ich sehr gut vertragen und keine Nebenwirkungen gespürt. Auch das wurde mir als Hilfe zum einschlafen verordnet, was doch eine längere Wirkzeit benötigt als das Mirtazapin.
Ich meinte weniger Appetit zu verspüren.
Bei mir hat es mit 50 mg zuletzt in Verbindung mit dem morgendlichen Trevilor 112,50 mg und 90 mg Equilibrin eine enorme Besserung erzielt. Leider habe ich in dieser Kombi einen Hautausschlag an den Armen, im Gesicht und Rücken bekommen. Das Hautbild hat sich enorm verschlechtert, woraufhin das Equilibrin und das Valdoxan komplett eingestellt wurde und nur noch Trevilor und Mirtazapin weiter gegeben werden. Der Ausschlag hat sich bereits am 3 Tag gebessert. Ich bin jedoch erheblich Lichtempfindlich durch das Trevilor geworden und neige bereits nach 20 min. Sonnen baden zu Hautrötungen und das obwohl ich ein dunkler Hauttyp bin und eigentlich nie Sonnenbrand bekomme.
Vielleicht hilft diese Info für den einen oder anderen weiter?!

Lg

Eingetragen am  als Datensatz 24056
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin, Agomelatin, Amitriptylin, Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mundtrockenheit, Sexuelle Funktionsstörungen, Traumveränderungen, Medikamentenüberhang bei equilibrin für Depressionen

Equilibrin,seit 1,5j gut vertragen, kaum nebenwirkungen. Anfangs starke mundtrockenheit,kaum sex.verlangen,kein orgasmus. Schlaf seit der Einnahme besser ein,das traumverhalten hat sich aber verändert (wirr und zusammengewürfelt). Morgens fühle ich mich wie gerädert. Vor 5 tagen hat mir meine...

equilibrin bei Depressionen; Cipralex bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
equilibrinDepressionen15 Monate
CipralexDepressionen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Equilibrin,seit 1,5j gut vertragen, kaum nebenwirkungen. Anfangs starke mundtrockenheit,kaum sex.verlangen,kein orgasmus. Schlaf seit der Einnahme besser ein,das traumverhalten hat sich aber verändert (wirr und zusammengewürfelt). Morgens fühle ich mich wie gerädert.
Vor 5 tagen hat mir meine Ärztin zusätzlich Cipralex verschrieben, bis jetzt keine nebenwirkungen, hab sogar das gefühl das ich ruhiger werde und mich weniger im gedankenchaos rumtreibe.

Eingetragen am  als Datensatz 22061
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin, Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Stangyl

 

Medikamentenüberhang bei Stangyl für Depressionen, Schlafstörung

Ich nehme Stangyl jetzt seit knapp 3 Wochen, ich nehme 25mg zur Nacht, damit ich ruhiger schlafen kann. Ich bin eigentlich begeistert, es dauert nicht lange und ich schlafe ein, mein schlaf ist sehr tief. Einzigster Nachteil ist, das ich so tief schlafe und meinen Wecker nicht höre. Ich komme...

Stangyl bei Depressionen, Schlafstörung; Insidon bei Depressionen, innere Unruhe, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepressionen, Schlafstörung-
InsidonDepressionen, innere Unruhe, Angstzustände-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Stangyl jetzt seit knapp 3 Wochen, ich nehme 25mg zur Nacht, damit ich ruhiger schlafen kann.
Ich bin eigentlich begeistert, es dauert nicht lange und ich schlafe ein, mein schlaf ist sehr tief.
Einzigster Nachteil ist, das ich so tief schlafe und meinen Wecker nicht höre.
Ich komme morgends einfach nicht aus dem Bett und bin den ganzen Morgen hundemüde.
Andere Nebenwirkungen konnte ich bei Stangyl nicht feststellen.

Tagsüber und nach Bedarf nehme ich Insidon um ruher zu werden, meine Ägnste und Agressionen in den griff zu bekommen.
Ich muß sagen, das ich Insidon einfach toll finde.
Gewissen dingen sehe ich gelassener entgegen.
Alles in allem bin ich viel ruhiger geworden, ich kann Insidon nur empfehlen....

Eingetragen am  als Datensatz 12629
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin, Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wirkungsüberhang bei Stangyl für Depressionen, Schlafstörungen

Ich nehme seit über 10 (!!!) Jahren Stangyl - JEDEN ABEND eine Tablette mit 100 mg. Dies hatte den Grund durch vielerlei berufliche Probleme (Mobbing usw.) im Arbeitsleben zu tun. Seit 10 Jahren nun - und ich vertrage all die Dinge sehr sehr gut und sie helfen auch sehr sehr gut! Die...

Stangyl bei Depressionen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepressionen, Schlafstörungen10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit über 10 (!!!) Jahren Stangyl - JEDEN ABEND eine Tablette mit 100 mg.
Dies hatte den Grund durch vielerlei berufliche Probleme (Mobbing usw.) im Arbeitsleben zu tun.
Seit 10 Jahren nun - und ich vertrage all die Dinge sehr sehr gut und sie helfen auch sehr sehr gut!
Die Depressionen sind größtenteils weg und ich fühle mich ok.
Einzig der "Überhang" am nächsten Morgen. Sehr sehr schwer komme ich aus dem Bett und schlafe recht lange so bis 9.00 - 10.00 Uhr. Dann ist alles OK.
Allerdings nimmt Stangyl nicht vielerlei "Grübeleien".
Gesamturteil trotzdem: Sehr gut!

Eingetragen am  als Datensatz 27023
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Stangyl

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Trimipramin

 

Medikamentenüberhang, Müdigkeit, Übelkeit, Traumveränderungen bei Trimipramin 25 mg für Depressionen, Schlafstörungen

am abend vor dem schlafen erste einnahme mit 25mg und war danach sofort weg. morgens durch wecker wach geworden und hatte das gefühl, ich wäre aus einer narkose erwacht - null erinnerung. habe das erste mal 7 std. am stück geschlafen - was für eine wohltat! aber ich kam sehr schwer aus dem bett....

Trimipramin 25 mg bei Depressionen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trimipramin 25 mgDepressionen, Schlafstörungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

am abend vor dem schlafen erste einnahme mit 25mg und war danach sofort weg. morgens durch wecker wach geworden und hatte das gefühl, ich wäre aus einer narkose erwacht - null erinnerung. habe das erste mal 7 std. am stück geschlafen - was für eine wohltat! aber ich kam sehr schwer aus dem bett.
auf der arbeit war es sehr schlimm: mit jeder stunde wurde ich müder und quälte mich bis zum feierabend. ich bekam eine leichte übelkeit. zuhause angekommen war ich zu nix mehr in der lage. ich bin bleiern ins bett gefallen und habe 3 stunden geschlafen! viel wirres zeug geträumt.
nehme das medikament nie wieder - damit kann man ünmöglich arbeiten gehen.

Eingetragen am  als Datensatz 14766
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Medikamentenüberhang bei Trimipramin für Depression, ADS, generalisierte Angststörung, Asperger-Syndrom

Ich bekam Trimipramin während einer schweren, psychotischen Episode gegen meine Schlafstörungen verschrieben. Auf die Angststörung hatte es von Anfang an einen sehr positiven Effekt. Schon Minuten nach der Einnahme fühle ich mich erleichtert, die durch die Angststörung bedingte körperliche...

Trimipramin bei Depression, ADS, generalisierte Angststörung, Asperger-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrimipraminDepression, ADS, generalisierte Angststörung, Asperger-Syndrom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Trimipramin während einer schweren, psychotischen Episode gegen meine Schlafstörungen verschrieben.

Auf die Angststörung hatte es von Anfang an einen sehr positiven Effekt. Schon Minuten nach der Einnahme fühle ich mich erleichtert, die durch die Angststörung bedingte körperliche Anspannung lässt spürbar nach. Die Unruhe und das ständige Grübeln verschwinden. Etwa eine Stunde nach der Einnahme schlafe ich sanft und zuverlässig ein - danach kann ich bis heute die Uhr stellen.

Anfangs nahm ich Dosierungen bis zu 150mg täglich, heute nehme ich Trimipramin nur noch bei Bedarf 25mg eine Stunde vor dem Einschlafen.

Da die sedierende Wirkung sehr lange anhält, komme ich allerdings morgens schwerer aus dem Bett. Insbesondere bei hohen Dosierungen war ich dadurch häufig bis zur Mittagszeit noch etwas benommen, was dann doch unangenehm sein kann.

Eingetragen am  als Datensatz 61339
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Trimipramin

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Mirtabene

 

Gewichtszunahme, Medikamentenüberhang bei Mirtabene für Depression, Schlafstörungen

Ich nehme seit ungefähr 2 Monaten je eine Tablette (30 mg), jeweils 2 Stunden bevor ich schlafen gehen möchte. Leider hilft mir Mirtabene weder beim Einschlafen noch beim Durchschlafen, dafür fühle ich mich am Morgen wie gerädert. Auch bei meinen Depressionen stellte ich noch keine bessernde...

Mirtabene bei Depression, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtabeneDepression, Schlafstörungen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ungefähr 2 Monaten je eine Tablette (30 mg), jeweils 2 Stunden bevor ich schlafen gehen möchte. Leider hilft mir Mirtabene weder beim Einschlafen noch beim Durchschlafen, dafür fühle ich mich am Morgen wie gerädert. Auch bei meinen Depressionen stellte ich noch keine bessernde Wirkung fest. Weiterer Nachteil: die extreme Gewichtszunahme. Ich möchte mit meiner Psychiaterin einen Wechsel des Antidepressivums besprechen.

Eingetragen am  als Datensatz 20719
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Remeron

 

Empfindungsstörungen, Konzentrationsstörungen, Medikamentenüberhang bei Remeron für Depression

1) Ich habe REMERON absolut nicht vertragen. Ganz schlimm waren die sporadisch auftretenden Lähmungserscheinungen an Armen und Beinen. Ausserdem war ich konstant suizidal. Ich habe - wie bei den meisten Antidepressiva - absolut paradox reagiert. Daher mussten wir die Behandlung mit Remeron...

Remeron bei Depression; Deanxit bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RemeronDepression21 Tage
DeanxitDepression, Angststörungen30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1)
Ich habe REMERON absolut nicht vertragen. Ganz schlimm waren die sporadisch auftretenden Lähmungserscheinungen an Armen und Beinen. Ausserdem war ich konstant suizidal. Ich habe - wie bei den meisten Antidepressiva - absolut paradox reagiert. Daher mussten wir die Behandlung mit Remeron abbrechen; ich war nur noch ein Gemüse.

2)
DEANXIT: Auch hier mussten wir die Übung nach einem Monat abbrechen. Ich habe nichts mehr empfunden, auf nichts mehr reagiert; ich entging wegen des fehlenden Reaktionsvermögens auf der Strasse (Fussgängerstreifen) knapp einem Unfall und war nicht mal mehr in der Lage, einen Liter Milch selbständig zu besorgen. Ich habe immer wie neben mir gestanden, habe mich von aussen beobachtet und dabei nichts, aber gar nichts gefühlt. Es war schrecklich!

Ich hab dann eine Gesprächstherapie begonnen und diese hat Wunder gewirkt. Da konnte ich all meine konkreten Ängste ausbreiten und mit dem Therapeuten zusammen Überlebens-Strategien entwickeln. Meine Energie kehrte innerhalb von 8-12 Wochen mehrheitlich zurück; dies jedoch auch dank einer 3-wöchigen Erholungskur in den Bergen, wo täglich Bewegung in jeder Form angesagt war. Die Bewegung baue ich auch jetzt täglich ein. Mit Bewegung - vorzugsweise an der frischen Luft - kann ich aufkommenden Depressionsgefühlen sehr schnell den Garaus machen.

Eingetragen am  als Datensatz 7494
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin, Flupentixol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wirkungsüberhang, Traumveränderungen, Gewichtszunahme bei Remeron für Depressionen, Schlafstörungen

Die Darreichungsform ist der positivste Punkt, den ich anmerken kann. Die sich auflösende Tablette ist sehr angenehm zu schlucken. Allerdings muss ich sie bereits etwa 2 - 3 Stunden vor dem Schlafengehen nehmen, da ich sonst dennoch Einschlafprobleme habe. Was mich stört ist, dass ich morgens...

Remeron bei Depressionen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RemeronDepressionen, Schlafstörungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Darreichungsform ist der positivste Punkt, den ich anmerken kann. Die sich auflösende Tablette ist sehr angenehm zu schlucken. Allerdings muss ich sie bereits etwa 2 - 3 Stunden vor dem Schlafengehen nehmen, da ich sonst dennoch Einschlafprobleme habe. Was mich stört ist, dass ich morgens nicht aus dem Bett komme und ich mich fühle, als hätte mir jemand nachts mit dem Hammer auf den Kopf gehauen. Ich könnte ewig weiterschlafen. Auch meine Träume haben sich verändert und sind alles andere als entspannend. Fühle mich deshalb morgens häufig wie gerädert. Des Weiteren habe ich an Gewicht zugenommen und fühle mich häufig aufgedunsen. Bin selbst nicht so wirklich überzeugt von der Sache, aber mein Arzt ist da anderer Meinung und glaubt, die Kombi mit Efexor wäre gut für mich :/

Eingetragen am  als Datensatz 22915
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Remergil

 

Gewichtszunahme, Müdigkeit, Traumveränderungen, Medikamentenüberhang, Heißhunger bei Remergil für Depressionen, Schlaflosigkeit

Nehme seit einem Jahr Remergil. Habe in der Zeit rund 15 Kilo zugenommen obwohl ich sonst nie zunehmen konnte von 50 auf 65 Kilo. ca eine stunde nach der Einnahme (30mg Schmelztablette) tritt die Müdigkeit ein. Leider träume ich seit dem relativ heftig und lebendig. Am nächsten morgen brauch ich...

Remergil bei Depressionen, Schlaflosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RemergilDepressionen, Schlaflosigkeit1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit einem Jahr Remergil. Habe in der Zeit rund 15 Kilo zugenommen obwohl ich sonst nie zunehmen konnte von 50 auf 65 Kilo. ca eine stunde nach der Einnahme (30mg Schmelztablette) tritt die Müdigkeit ein. Leider träume ich seit dem relativ heftig und lebendig. Am nächsten morgen brauch ich ca eine Stunde um wieder in die Gänge zu kommen. Hab oft Fressattacken und Heisshunger auf Süßes... Dieses hat sich aber reduziert als ich das Medikament vor dem Schlafengehen genommen habe. Hatte vorher Doxepin eingenommen von den ich aber den kompletten nächsten Tag total müde und platt war. Die Antidepressive Wirkung trat bei mir ca nach 2 Wochen ein.

Eingetragen am  als Datensatz 15227
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mundtrockenheit, Wirkungsüberhang bei RemergilSolTab für Depressionen, ADS

Im Wesentlichen eine starke Sedierung am Morgen sowie eine Trockenheit im Mund. Die Konzentrationsstörungen wurden fast vollstnändig beseitigt. Deshalb auf jeden Fall ein Versuch wert.

RemergilSolTab bei Depressionen, ADS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RemergilSolTabDepressionen, ADS4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Wesentlichen eine starke Sedierung am Morgen sowie eine Trockenheit im Mund.
Die Konzentrationsstörungen wurden fast vollstnändig beseitigt. Deshalb auf jeden Fall ein Versuch wert.

Eingetragen am  als Datensatz 21031
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Remergil

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Zopiclon

 

Medikamentenüberhang, Tagesmüdigkeit, Schwindel, Gedächtnisprobleme, Übelkeit, Durchfall, Sehstörungen, Sprachschwierigkeiten, eingeschränkte Belastbarkeit bei Zopiclon für Schwindel, benommenheit, Gedächtnislücken

Ich habe ungefähr 3 Wochen jeden Abend eine Viertel Zoplicon genommen und bin wunderbar eingeschlafen. Zuerst war ich glücklich darüber, denn ich habe seit meiner Kindheit Einschlafschwierigkeiten. Allerdings traten am nächsten Tag morgens immer häufiger leichte Benommenheit und starke Müdigkeit...

Zopiclon bei Schwindel, benommenheit, Gedächtnislücken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZopiclonSchwindel, benommenheit, Gedächtnislücken-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe ungefähr 3 Wochen jeden Abend eine Viertel Zoplicon genommen und bin wunderbar eingeschlafen. Zuerst war ich glücklich darüber, denn ich habe seit meiner Kindheit Einschlafschwierigkeiten. Allerdings traten am nächsten Tag morgens immer häufiger leichte Benommenheit und starke Müdigkeit auf, die im Laufe des Vormittags nachließen. Schließlich kam es zu Schwindel, Gedächtnisverlust, Übelkeit, Durchfall, Sehstörungen und Sprachschwierigkeiten und ich hatte außerdem das Gefühl, ich kippe jeden Moment um. An Arbeiten war nicht zu denken, ich war nur damit beschäftigt, wieder auf die Beine zu kommen. Gott sei Dank bin ich Freiberufler, aber trotzdem: Nein danke!!!
Ich hatte noch zwei 20er-Packungen, die habe ich weggeworfen, Schluss, aus, alle! Seid vorsichtig, am besten lasst die Finger ganz davon, das ist nicht geheuer!!! Abhängigkeit ist kein Spaß, ich glaube, ich bin so gerade eben nochmal davongekommen, mir geht es wieder gut. Aber auch nach diesen (nur) drei Wochen Einnahme lässt sich ahnen, was Zopiclon anrichten kann.
Dann habe ich lieber meine altbewährten Schlafstörungen, auf diese Weise habe ich schon viele Bücher gelesen, wozu ich meistens tagsüber nicht komme ..... ist auch nicht lustig, aber eher ungefährlich.

Eingetragen am  als Datensatz 28135
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Zopiclon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Medikamentenüberhang, Tagesmüdigkeit, Kopfschmerzen bei Zopiclon für Ein- und Durchschlafstörungen

Ich nehme Zopiclon nicht in der vollen Dosis von 7,5 mg sondern nur jeweils ca. jeden zweiten Tag eine halbe Tablette wenn ich länger als 1 Stunde zum Einschlafen brauche oder wieder einmal so extrem grübele dass ich weiß dass die Nacht "gelaufen ist" wenn ich nichts einnehme. Im Extremfall liege...

Zopiclon bei Ein- und Durchschlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZopiclonEin- und Durchschlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Zopiclon nicht in der vollen Dosis von 7,5 mg sondern nur jeweils ca. jeden zweiten Tag eine halbe Tablette wenn ich länger als 1 Stunde zum Einschlafen brauche oder wieder einmal so extrem grübele dass ich weiß dass die Nacht "gelaufen ist" wenn ich nichts einnehme. Im Extremfall liege ich sonst die ganze Nacht wach.
An Zopiclon stört mich eigentlich nur der extrem bittere Geschmack. Ich bekomme schon Schlingkrämpfe wenn ich die Tablette sehe :-) aber ich muß sagen...sie hilft wirklich sehr gut gegen die Schlaflosigkeit und ja...ich habe immens an Gewicht zugenommen....15 kg in 6 Monaten :-(
Am nächsten Morgen bin ich jedoch regelmässig "geplättet", müde, Kopfschmerzen, Schwindelgefühl usw. also wenn man das noch wegbringen könnte, wäre es eine super Schlaftablette!
Trotz allem...ich würde lieber ohne Schlaftablette schlafen können. Habe in 10 Jahren sämtliche homöopathische Mittel versucht, Rituale angewandt usw. nichts hat geholfen bis auf die Zopiclon. LEIDER

Eingetragen am  als Datensatz 21707
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Zopiclon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Zopiclon

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Dominal

 

Medikamentenüberhang bei Dominal für Psychose

Habe es in der Klinik (80mg) als Einschlafhilfe bekommen. 1-2 Tage leichten Medikamentenüberhang morgens und Mundtrockenheit. War ganz ok und viel besser als nochmal Perazin nachzuwerfen. Streckt die nacht bis auf 4 Uhr. Es wurde in der Klinik wieder abgesetzt da es mir nicht geholfen hat.

Dominal bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalPsychose1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe es in der Klinik (80mg) als Einschlafhilfe bekommen.

1-2 Tage leichten Medikamentenüberhang morgens und Mundtrockenheit.

War ganz ok und viel besser als nochmal Perazin nachzuwerfen. Streckt die nacht bis auf 4 Uhr.

Es wurde in der Klinik wieder abgesetzt da es mir nicht geholfen hat.

Eingetragen am  als Datensatz 41276
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mundtrockenheit, Medikamentenüberhang, Schwindel bei Dominal für Angststörungen, Schlafstörungen

Es hat sich nicht viel geändert, ich konnte zwar weioterhin nicht einschlafen, aber ich habe besser durchgeschlafen. Nach dem Aufstehen war ich aber immer noch lange müde. Wenn ich abends 2 x 40mg genommen hatte, hatte ich in den nächsten Stunden immer ein Schwindelgefühl. Außerdem einen...

Dominal bei Angststörungen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DominalAngststörungen, Schlafstörungen3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es hat sich nicht viel geändert, ich konnte zwar weioterhin nicht einschlafen, aber ich habe besser durchgeschlafen. Nach dem Aufstehen war ich aber immer noch lange müde. Wenn ich abends 2 x 40mg genommen hatte, hatte ich in den nächsten Stunden immer ein Schwindelgefühl. Außerdem einen trockenen Mund

Eingetragen am  als Datensatz 14663
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):177
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Dominal

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Atosil

 

Benommenheit, Schwindel, Mundtrockenheit, Medikamentenüberhang bei Atosil (Promethazin) für Schlafstörungen, Erregungszustände

Atosil nehme ich manchmal wegen extremen Anspannungszuständen, die nach einem stressigen Tag das Einschlafen verhindern. Also als Einschlafhilfe. Also Nebenwirkung habe ich bisher nur festgestellt, dass ich benommen werde + das Denken auf einmal unglaublich anstrengend ist. Man ist wie...

Atosil (Promethazin) bei Schlafstörungen, Erregungszustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atosil (Promethazin)Schlafstörungen, Erregungszustände1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Atosil nehme ich manchmal wegen extremen Anspannungszuständen, die nach einem stressigen Tag das Einschlafen verhindern. Also als Einschlafhilfe.

Also Nebenwirkung habe ich bisher nur festgestellt, dass ich benommen werde + das Denken auf einmal unglaublich anstrengend ist. Man ist wie "abgeschaltet" und apathisch, was aber zum Schlafen auch erwünscht ist. Manchmal Mundtrockenheit, leichter Schwindel.

VORSICHT bei der Arbeit damit! Wenn man zu viel nimmt, dann wird man zum Zombie und kann nach Hause gehen. Auch am Vorabend nicht zu viel nehmen. Habe es mal Freitag abend genommen (20 Tropfen) und war den gesamten Samstag ausgeschaltet. Hatte abends eine Kino-Verabredung und habe es nicht geschafft die Wohnung zu verlassen, man ist dann absolut kraftlos und kann sich kaum konzentrieren.

Aber alles in allem: zum Einschlafen ein super Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 13015
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Promethazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wesensveränderung, Medikamentenüberhang bei Atosil für Schlafstörungen

Apathie Hangover am nächsten Tag

Atosil bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtosilSchlafstörungen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Apathie

Hangover am nächsten Tag

Eingetragen am  als Datensatz 5644
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Promethazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Atosil

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Truxal

 

Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Wirkungsüberhang bei Truxal für Unruhe / Einschlafhilfe

Truxal am Mittag? Absolut nicht zu empfehlen, vor allem während der Arbeit! Macht absolut müde, die Konzentration ist dahin und kann absolut keinen klaren Gedanken fassen! Durchbruch einer sehr starken inneren/äußerlichen Unruhe!!! Abends zum einschlafen ist es für leichte Störungen Okay.

Truxal bei Unruhe / Einschlafhilfe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TruxalUnruhe / Einschlafhilfe1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Truxal am Mittag? Absolut nicht zu empfehlen, vor allem während der Arbeit! Macht absolut müde, die Konzentration ist dahin und kann absolut keinen klaren Gedanken fassen! Durchbruch einer sehr starken inneren/äußerlichen Unruhe!!!

Abends zum einschlafen ist es für leichte Störungen Okay.

Eingetragen am  als Datensatz 39169
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlorprothixen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Medikamentenüberhang bei Truxal für Schlafstörungen, Unruhe

Nehme Truxal wegen Schlafstörungen und Unruhe. Es hat sehr gut bei beiden Symptomen gewirkt. Bei Durchschlafproblemen, wie ich sie hatte, empfiehlt es sich, Truxal direkt vor dem zu-Bett-gehen zu nehmen. Einzige Nebenwirkung die ich habe, daß ich früh schwer aus dem Bett komme und vormittags...

Truxal bei Schlafstörungen, Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TruxalSchlafstörungen, Unruhe1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Truxal wegen Schlafstörungen und Unruhe. Es hat sehr gut bei beiden Symptomen gewirkt. Bei Durchschlafproblemen, wie ich sie hatte, empfiehlt es sich, Truxal direkt vor dem zu-Bett-gehen zu nehmen. Einzige Nebenwirkung die ich habe, daß ich früh schwer aus dem Bett komme und vormittags recht müde bin.

Eingetragen am  als Datensatz 17374
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlorprothixen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Truxal

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Tetrazepam

 

Benommenheit, Speichelfluss, Medikamentenüberhang bei Tetrazepam für Muskelverspannungen

Schon nach erster Einnahme starke Benommenheit, Schläfrigkeit, erhöhter Speichelfluss. Teilnahme am aktiven Leben nicht möglich, nur im Bett gelegen. Wirkung trat ein, jedoch nicht auf Dauer. Medikament musste nach 5 Tagen abgesetzt werden aufgrund starker Nebenwirkungen.

Tetrazepam bei Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TetrazepamMuskelverspannungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon nach erster Einnahme starke Benommenheit, Schläfrigkeit, erhöhter Speichelfluss. Teilnahme am aktiven Leben nicht möglich, nur im Bett gelegen. Wirkung trat ein, jedoch nicht auf Dauer. Medikament musste nach 5 Tagen abgesetzt werden aufgrund starker Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 12368
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tetrazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Medikamentenüberhang bei Tetrazepam für Muskelverspannungen, Nervenschädigung

Ich nehme das Medikament auf Anraten meines Arztes. Es soll die total verhärtete Nackenmuskulatur lösen, so wie einen eingeklemmten Nerv im linken Arm (der ständig taub wird)wieder frei geben. Nach ca. 1/2 - 1 Stunde tritt die Wirkung der Tablette ein und macht müde, bleischwer, ruhig und "haut...

Tetrazepam bei Muskelverspannungen, Nervenschädigung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TetrazepamMuskelverspannungen, Nervenschädigung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament auf Anraten meines Arztes. Es soll die total verhärtete Nackenmuskulatur lösen, so wie einen eingeklemmten Nerv im linken Arm (der ständig taub wird)wieder frei geben.
Nach ca. 1/2 - 1 Stunde tritt die Wirkung der Tablette ein und macht müde, bleischwer, ruhig und "haut völlig weg", so dass man die Schmerzen nicht mehr spüren kann, weil man tief, fest und traumlos schläft.
Ich habe die Tablette nur Abends genommen.Trotzdem spürte ich die Wirkung auch über Tag.
Reaktionsfähigkeit, Konzentration, Wachheit und Bewegung sind so eingeschränkt, dass man sich sowohl körperlich als auch geistig absolut nicht fit fühlt.
Am 4. Tag, da war es dann soweit, dass ich die Tabletten absetzte.
Es begann in der Nacht bei jeder Drehung des Körpers. Ich hatte keine Gewalt mehr über meinen Kopf.
Die Nackenmuskulatur ist so stark erschlafft, das die unkontrollierten Kopfbewegungen zu heftigen knacken und knierschen führte.
Jedes Knacken führte zu migräneartigen Kopfschmerzen.Und das halte ich nicht mehr aus.
Auch ist der Nerv im linken Arm nicht wieder frei gekommen.
Fazit: Das Medikament hat seine Aufgabe voll und ganz erfüllt. Allerdings kam ich mit den Nebenwirkungen nicht klar.

Eingetragen am  als Datensatz 8999
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tetrazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Mydocalm

 

Benommenheit, Schwindel, Schüttelfrost, Panikattacken, Mundtrockenheit, Blutdruckanstieg, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Medikamentenüberhang bei Mydocalm für Arthritis, Spinalkanalstenose

Tramadol: Benommenheit, Schwindel. Nachts, nach 4 Stunden plötzliches Aufwachen und nicht mehr einschlafen können. Am nächsten Tag Hang over Tilidin: Schüttelfrostartige Krämpfe, sehr starke Benommenheit, Panikattacken, ausgetrockneter Mund, Blutdruckanstieg, Notarzt. Mydocalm: leichte...

Tramadol bei Arthritis, Spinalkanalstenose; Tilidin bei Arthritis, Spinalkanalstenose; Mydocalm bei Arthritis, Spinalkanalstenose; Diazepam bei Arthritis, Spinalkanalstenose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolArthritis, Spinalkanalstenose10 Monate
TilidinArthritis, Spinalkanalstenose2 Monate
MydocalmArthritis, Spinalkanalstenose3 Jahre
DiazepamArthritis, Spinalkanalstenose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tramadol: Benommenheit, Schwindel. Nachts, nach 4 Stunden plötzliches Aufwachen und nicht mehr einschlafen können. Am nächsten Tag Hang over

Tilidin: Schüttelfrostartige Krämpfe, sehr starke Benommenheit, Panikattacken, ausgetrockneter Mund, Blutdruckanstieg, Notarzt.

Mydocalm: leichte Kopfschmerzen

Diazepam: Müdigkeit, flache Atmung, Benommenheit

Eingetragen am  als Datensatz 3508
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol, Naloxon, Tilidin, Tolperison, Diazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Mirtazapin

 

Medikamentenüberhang, Appetitsteigerung, Gewichtszunahme, Libidoverlust bei Mirtazapin für Depressionen, Schlafstörungen bzw. Schlaflosigkeit

8 Tage 15 mg , dann Erhöhung auf 30 mg. Schlafstörungen bereits mit 15 mg behoben. Schnell eingeschlafen und auch durchgeschlafen, konnte locker 9 oder 10 Std am Stück schlafen. Anfangs zwar morgens wie erschlagen(aufstehen fiel sehr schwer, ),aber jetzt nach 8 Wochen hat es sich etwas...

Mirtazapin bei Depressionen, Schlafstörungen bzw. Schlaflosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinDepressionen, Schlafstörungen bzw. Schlaflosigkeit8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

8 Tage 15 mg , dann Erhöhung auf 30 mg.
Schlafstörungen bereits mit 15 mg behoben. Schnell eingeschlafen und auch durchgeschlafen, konnte locker 9 oder 10 Std am Stück schlafen. Anfangs zwar morgens wie erschlagen(aufstehen fiel sehr schwer, ),aber jetzt nach 8 Wochen hat es sich etwas gebessert.
Positiv zu bewerten ist, daß es mir sehr stark gegen meine körperliche Müdigkeit half.War körperlich sehr ko,sodaß ich nur noch das Bedürfnis hatte, mich hinzulegen und zu ruhen.Fühle mich jetzt sehr fit und viel belastbarer als vorher !!
War vorher eher ängstlich, bin jetzt eher gelassen, ruhiger.

Negativ: Libidominderung , unbeschreibliche Appetitsteigerung - deshalb an Gewicht zugenommen um 4 kg. Irgendwie stört mich schon dieses "ruhig gestellt" sein. (Weiß nicht , wie ich es anders beschreiben soll, vielleicht ist es auch so eine Art emotionale Gleichgültigkeit)

Eingetragen am  als Datensatz 20885
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wirkungsüberhang, Wirkungsverlust bei Mirtazapin für Schlafstörungen

Den ersten tag voll den hang over dauerte drei tage, den zweiten war hang over 1nen tag den 3. tag kein hang over aber geschlafen, das funktionierte eine Woche danach war an schlafen nicht mehr zu denken, trotz erhöhung der menge.

Mirtazapin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinSchlafstörungen2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Den ersten tag voll den hang over dauerte drei tage, den zweiten war hang over 1nen tag den 3. tag kein hang over aber geschlafen, das funktionierte eine Woche danach war an schlafen nicht mehr zu denken, trotz erhöhung der menge.

Eingetragen am  als Datensatz 26822
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirtazapin

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Doxepin

 

Kreislaufstörungen, Herzrasen, Zittern, Sehstörungen, Verstopfung, Gewichtszunahme, Medikamentenüberhang, Haarausfall, Schwitzen, Unruhe bei Doxepin für Angststörungen, Major Depression

Doxepin machte zu Beginn der Einnahme( langsames Aufdosieren auf bis zu 100 mg) ziemliche Kreislaufprobleme, (Schwindel beim Aufstehen aus der Hocke), zeitweise Herzrasen, Zittern der Hände.Verschwommensehen in der Ferne,Verstopfung,starke Gewichtszunahme (10 kg), Vergesslichkeit, sowie...

Doxepin bei Angststörungen, Major Depression; Cipralex bei Angststörung, Major Depression; Lamotrigin bei Angststörung, Major Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinAngststörungen, Major Depression2 Jahre
CipralexAngststörung, Major Depression2 Jahre
LamotriginAngststörung, Major Depression2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Doxepin machte zu Beginn der Einnahme( langsames Aufdosieren auf bis zu 100 mg) ziemliche Kreislaufprobleme, (Schwindel beim
Aufstehen aus der Hocke), zeitweise Herzrasen, Zittern der Hände.Verschwommensehen
in der Ferne,Verstopfung,starke Gewichtszunahme (10 kg), Vergesslichkeit, sowie
Überhang der dämpfenden Wirkung noch am nächsten Morgen waren Nebenwirkungen die auch nach der Eindosierung geblieben sind.
Cipralex(20 mg) relativ gut verträglich, aber auch an der Gewichtszunahme schuld.
Weiterhin trat verstärktes Schwitzen und Haarausfall auf.
Lamotrigin (200mg)vertrage ich ebenfalls gut, hatte beim Aufdosieren jedoch eine ziemliche
innere Unruhe verursacht. Diese ist dann aber komplett verschwunden.
Zusammenfassend sind durch diese Medikamentenkombination meine Depression und auch die Symptome meiner Angsterkrankung fast völlig weg, seit ca. 6 Monaten reduziere ich jetzt das Doxepin, was bei mir nur in ganz kleinen Schritten möglich ist.

Eingetragen am  als Datensatz 8864
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin, Escitalopram, Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Herzrasen, Müdigkeit, Medikamentenüberhang bei Doxipin für Depression, Panikattacken

Bei der ersten Einnahme von Doxipin 30 tropfen hatte ich nach nur 1 min. extremes Hertzrasen und einen Panikanfall danach war ich wie besoffen.Lag vileicht daran das ich es unverdünnt genommen hatte und noch etwas Setralin in mir hatte.Zur selben Zeit habe ich noch Seroqel genommen, das hatte bei...

Doxipin bei Depression, Panikattacken; Seroqel bei Depression, Panik

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxipinDepression, Panikattacken6 Monate
SeroqelDepression, Panik6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei der ersten Einnahme von Doxipin 30 tropfen hatte ich nach nur 1 min. extremes Hertzrasen und einen Panikanfall danach war ich wie besoffen.Lag vileicht daran das ich es unverdünnt genommen hatte und noch etwas Setralin in mir hatte.Zur selben Zeit habe ich noch Seroqel genommen, das hatte bei mir die wirkung, daß ich meist soo müde war und morgens überall hätte einschlafen können.Der mix wirkte bei mir nicht so gut

Eingetragen am  als Datensatz 16967
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin, Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Doxepin

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Insidon

 

Medikamentenüberhang bei Insidon für Depressionen, Panikattacken, Angstörung

Ich nehme seit Jahren immer Monateweise Insidon, da ich seit 10 Jahren unter einer angststörung leide. Ich habe schon ne Menge ausprobiert und die wirklich harten Antidepressiva waren eher eine Qual als eine Lösung. Nun nehme ich nur noch 2 Insidon Abends und in Akutfällen Tafil 1,0mg aber das...

Insidon bei Depressionen, Panikattacken, Angstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
InsidonDepressionen, Panikattacken, Angstörung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit Jahren immer Monateweise Insidon, da ich seit 10 Jahren unter einer angststörung leide. Ich habe schon ne Menge ausprobiert und die wirklich harten Antidepressiva waren eher eine Qual als eine Lösung. Nun nehme ich nur noch 2 Insidon Abends und in Akutfällen Tafil 1,0mg aber das ist wesentlich weniger geworden seit dem ich Insidon wieder regelmässig nehme. Nebenwirkungen hatte ich fast gar keine komme nur frühs nicht mehr ganz so easy aus dem Bett aber das sollte man tolerieren können. Ich kann dieses Medikament nur empfehlen und nach langem probieren bin ich fest der Meinung, das die härteren Antidepressiva nicht geholfen haben sondern die schonendere Pille die bessere ist.

Eingetragen am  als Datensatz 11175
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Benommenheit, Wirkungsüberhang bei Insidon für Depressionen, Angststörungen

Ich habe das Medikament nach fast 5 (fünf) Jahren abgesetzt. Es hat mir 15 Kilo Gewichtszunahme beschert in dieser Zeit und mich ständig sediert. 50 mg am Morgen haben mich für 30 Stunden wie taub gemacht. 50 mg am Abend haben zu keinem erholsamen Schlaf geführt. Mein damaliger Hausarzt kannte...

Insidon bei Depressionen, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
InsidonDepressionen, Angststörungen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament nach fast 5 (fünf) Jahren abgesetzt. Es hat mir 15 Kilo Gewichtszunahme beschert in dieser Zeit und mich ständig sediert. 50 mg am Morgen haben mich für 30 Stunden wie taub gemacht. 50 mg am Abend haben zu keinem erholsamen Schlaf geführt. Mein damaliger Hausarzt kannte wohl nur dieses Medikament. Die Panikattacken hatten sich reduziert, keine stimmungsaufhellende Wirkung. Es war,als würde ich ständig unter einer Glocke leben. Ich habe es allein abgesetzt und war ca. 4 Jahre beschwerdefrei. Für die jetzige depressive Episode ist noch nicht das passende Medikament gefunden. Insidon ist für mich heute keine Alternative mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 21404
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Zolpidem

 

Medikamentenüberhang, Durst, Harndrang, Mundtrockenheit bei Zolpidem für Depressionen, Schlafstörungen, Antriebsstörungen

Wegen den Schlafstörungen hat mir Anfangs Doxepin sehr geholfen. Konnte abschalten und wurde angenehm müde. Eine Müdigkeit, die ich von früher kenne, als ich noch beruflich und allgemein nach getaner Arbeit tätig war. Hilft auch bei chronischen Schmerzen; zusätzlich zu der Einnanhme von...

Zolpidem bei Depressionen, Schlafstörungen, Antriebsstörungen; Doxepin bei Depressionen, Schlafstörung, Antriebsstörungen; Trimipramin bei Depressionen, Schlafstörung, Antriebsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZolpidemDepressionen, Schlafstörungen, Antriebsstörungen1 Tage
DoxepinDepressionen, Schlafstörung, Antriebsstörungen1 Tage
TrimipraminDepressionen, Schlafstörung, Antriebsstörungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen den Schlafstörungen hat mir Anfangs Doxepin sehr geholfen. Konnte abschalten und wurde angenehm müde. Eine Müdigkeit, die ich von früher kenne, als ich noch beruflich und allgemein nach getaner Arbeit tätig war. Hilft auch bei chronischen Schmerzen; zusätzlich zu der Einnanhme von Schmerzmitteln. Nach einiger Zeit musste ich zusätzlich Zolpidem einnehmen. Das ist ein Hammer. Nach ca. 20 Minuten werde ich total müde, würde im Sitzen einschlafen. Ich muss dann sofort ins Bett. Am besten ich gehe gleich nach der Einhame ins Bett. Da sonst Schwierigkeiten beim gehen auftreten. Aber 7-8 Stunden durch zu schlafen, wie angegeben, reicht es nicht. Nach ca. 5 Stunden werde ich wach. Bin aber wieder müde oft nicke ich dann wieder ein. Habe aber großen Durst und Mundtrockeheit und erhöhten Harndrang.

Eingetragen am  als Datensatz 10153
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Zolpidem, Doxepin, Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Medikamentenüberhang bei Zolpidem für Depression, Schlafstörungen

Also ich nehm Zolpidem och nicht lange aber wirken tuts nicht so richtig. Ich liege Nachts weiter wach und komm nicht zur Ruhe... (1/2 Tablette) Am nächsten morgen hab ich ein absoluten Hang-over und fühle mich völlig neben der Spur.. Ich werde jetzt auf Antidepressiva eingestellt, mal sehen...

Zolpidem bei Depression, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZolpidemDepression, Schlafstörungen20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich nehm Zolpidem och nicht lange aber wirken tuts nicht so richtig. Ich liege Nachts weiter wach und komm nicht zur Ruhe...
(1/2 Tablette)
Am nächsten morgen hab ich ein absoluten Hang-over und fühle mich völlig neben der Spur..
Ich werde jetzt auf Antidepressiva eingestellt, mal sehen wie es dann wirkt.

Eingetragen am  als Datensatz 22137
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Zolpidem

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Zolpidem

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Orfiril

 

Medikamentenüberhang, Medikamentenwechselwirkungen bei Orfiril long für Neuropathie

Habe Neurontin als Ersatz für Orfiril long bekommen, weil ich davon lange Überhangmüdigkeit hatte, habe es 9 Monate lang genommen und sehr gut vertragen. Den ersten Tag, als ich noch einen Rest ORfiril im Blut hatte, werde ich nie vergessen, den die Wechselwirkung scheint eine extasy-ähnliche zu...

Neurontin bei Neuropathie; Orfiril long bei Neuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeurontinNeuropathie9 Monate
Orfiril longNeuropathie14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Neurontin als Ersatz für Orfiril long bekommen, weil ich davon lange Überhangmüdigkeit hatte, habe es 9 Monate lang genommen und sehr gut vertragen. Den ersten Tag, als ich noch einen Rest ORfiril im Blut hatte, werde ich nie vergessen, den die Wechselwirkung scheint eine extasy-ähnliche zu sein, bei der ich einfach richtig gut drauf war und den ganzen Tag gute Laune hatte. Dauergrinsen sozusagen. Bin am überlegen, ob ich es diesmal, wieder mit wenig Orfiril, gegen meine fast chronisch schlechte Laune und leichte Gereiztheit einsetzte.

Eingetragen am  als Datensatz 14257
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin, Valproinsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Medikamentenüberhang, Müdigkeit bei Orfiril long 300 für Neuropathie

Bekam Orfiril, weil ich 5 Jahre lang ungeklärte Schmerzen im Knie hatte, die mich fast glauben ließen, ich sei verrückt. Ich sollte es abends nehmen, um auch die schlaffördernde Wirkung mitzunehmen. allerdings war ich zu dieser zeit im praktikum war, setzte ich das medikament nach 14 tagen wieder...

Orfiril long 300 bei Neuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Orfiril long 300Neuropathie14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekam Orfiril, weil ich 5 Jahre lang ungeklärte Schmerzen im Knie hatte, die mich fast glauben ließen, ich sei verrückt. Ich sollte es abends nehmen, um auch die schlaffördernde Wirkung mitzunehmen. allerdings war ich zu dieser zeit im praktikum war, setzte ich das medikament nach 14 tagen wieder ab, weil ich lange überhang-müdigkeit hatte. ich bekam daraufhin neurontin und weil ich das orfiril noch im blut war, hatte ich eine extasy-ähnliche wirkung und war noch einen ganzen tag lang richtig gut drauf. das neurontin wirkte besser und nach 9monaten waren die schmerzen weg. heute kommt der schmerz nur noch ganz selten mal für maximal ein paar stunden wieder, wenn ich es belastungs-technisch mal wieder übertrieben habe.

Eingetragen am  als Datensatz 14087
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Valproinsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Lamictal

 

Unruhe, Schlaflosigkeit, Appetitlosigkeit, Schwindel, Müdigkeit, Medikamentenüberhang bei Lamictal für Stimmungsschwankungen

abilify: unruhe, immer in bewegung sein zu müssen, schlaflosigkeit, appetitlosigkeit, leichter schwindel, entfernungen abzuschätzen ist schwierig (renn oft irgendwo dagegen) seroquel: einnahme abends gegen die schlaflosigkeit (abilify), sofort müde und schlaf wie im koma tief und unweckbar, am...

Cymbalta bei Depressionen; Abilify bei Depressionen; Lamictal bei Stimmungsschwankungen; Seroquel bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen1 Jahre
AbilifyDepressionen4 Wochen
LamictalStimmungsschwankungen3 Jahre
SeroquelSchlafstörungen2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

abilify: unruhe, immer in bewegung sein zu müssen, schlaflosigkeit, appetitlosigkeit, leichter schwindel, entfernungen abzuschätzen ist schwierig (renn oft irgendwo dagegen)

seroquel: einnahme abends gegen die schlaflosigkeit (abilify), sofort müde und schlaf wie im koma tief und unweckbar, am nächsten tag kaum möglich mich zu konzentrieren, keinen elan einfach zu k.o. und zu müde für alles.

Eingetragen am  als Datensatz 8380
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin, Aripiprazol, Lamotrigin, Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Hautausschlag, Medikamentenüberhang bei Lamictal für Biplore Störung II

massive gewichtszunahme 15kg. morgens öfter hang-over. hautausschläge.

Stangyl bei Biplore Störung II; Zoloft bei Biplore Störung II; Lamictal bei Biplore Störung II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylBiplore Störung II2 Jahre
ZoloftBiplore Störung II2 Jahre
LamictalBiplore Störung II1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

massive gewichtszunahme 15kg.
morgens öfter hang-over.
hautausschläge.

Eingetragen am  als Datensatz 807
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin, Sertralin, Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Opipramol

 

Tagesmüdigkeit, Medikamentenüberhang bei Opipramol für Depression, Schlaflosigkeit, soziale Phobie

Paroxetin und Opipramol gemeinsam gegen Depression und Soz. Phobie, Opipramol zusätzlich gegen Schlaflosigkeit. Deutliche Steigerung der Stimmung, Lockerheit im Umgang mit Menschen, Wiederkehr der Freude und Spaß an Aktivität. Nach Einnahme von Opipramol (zur Nacht eingenommen) innerhalb von...

Paroxetin bei Depression, soziale Phobie; Opipramol bei Depression, Schlaflosigkeit, soziale Phobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinDepression, soziale Phobie3 Monate
OpipramolDepression, Schlaflosigkeit, soziale Phobie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Paroxetin und Opipramol gemeinsam gegen Depression und Soz. Phobie, Opipramol zusätzlich gegen Schlaflosigkeit.
Deutliche Steigerung der Stimmung, Lockerheit im Umgang mit Menschen, Wiederkehr der Freude und Spaß an Aktivität.
Nach Einnahme von Opipramol (zur Nacht eingenommen) innerhalb von 1-1,5 Stunden problemloses Einschlafen & Durchschlafen ohne aufzuwachen/Alpträume.
NW: verhaltene Müdigkeit am Tage, mühseliges Aufstehen&Wachwerden.

Eingetragen am  als Datensatz 26504
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin, Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aggressivität, Wirkungsüberhang bei Opipramol für Depression

Bei dem Medikament Solvex 4mg wurde ich nach ein paar Tagen schon sehr Aggressiv, was auch nicht besser wurde und ich das Medikament wieder absetzten musste! Der Arzt hat zwar gesagt das es nicht von dem Medikament kommen würde jedoch waren die Symtome, nach dem Absetzten wieder weg....

Trimipramin bei Depression; Opipramol bei Depression; Venlafaxin - Trevior bei Depression; Solvex bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrimipraminDepression6 Monate
OpipramolDepression3 Monate
Venlafaxin - TreviorDepression8 Monate
SolvexDepression14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei dem Medikament

Solvex 4mg
wurde ich nach ein paar Tagen schon sehr Aggressiv, was auch nicht besser wurde und ich das Medikament wieder absetzten musste! Der Arzt hat zwar gesagt das es nicht von dem Medikament kommen würde jedoch waren die Symtome, nach dem Absetzten wieder weg.

Trimipramin 50mg
Es hat gewirkt jedoch hing dieses Medikament bei mir sehr nach, so dass ich es um spätestens 22 uhr nehmen musste um morgens fit zu sein.

Opipramol
Dieses Medikament habe ich auch nur nach bedarf genommen, es hatte eine beruhigende Wirkung un d auch sonst keine Nebenwirkungen bei mir.

Venlafaxin / Trevior 75mg-225mg
Dieses Medikament hat bei mir sehr schnell und gut gewirkt, ich bin zur Zeit auf 225mg und habe keine Nebenwirkungen, am Anfang bekam ich ein ständiges wackeln in den Beinen welches ich aber auch bei anderne medis bekam, dies ist aber so gut wie weg und auch nicht weiter störend.

Eingetragen am  als Datensatz 24733
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin, Opipramol, Reboxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Opipramol

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Trittico

 

Blutdruckanstieg, Wirkungsüberhang bei Trittico für Angststörungen, Borderline-Störung

Fluctine vertrage ich sehr gut allerdings hatte ich Schwierigkeiten mit dem Blutdruck der war ab und zu erhöht. Derzeit geht es allerdings wieder. Seroquel: hängt enorm nach und für meinen job in der pflege eigentlich nicht zu empfehlen richtig "wach" ist man erst gegen Mittag. Damit hab ich...

Fluctine bei Depression, Borderline-Störung; Seroquel bei Depression, Schlaflosigkeit; Trittico bei Angststörungen, Borderline-Störung; Passedan bei Angststörungen, innere Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FluctineDepression, Borderline-Störung2 Jahre
SeroquelDepression, Schlaflosigkeit2 Jahre
TritticoAngststörungen, Borderline-Störung2 Jahre
PassedanAngststörungen, innere Unruhe6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fluctine vertrage ich sehr gut allerdings hatte ich Schwierigkeiten mit dem Blutdruck der war ab und zu erhöht. Derzeit geht es allerdings wieder.
Seroquel: hängt enorm nach und für meinen job in der pflege eigentlich nicht zu empfehlen richtig "wach" ist man erst gegen Mittag. Damit hab ich nach wie vor Probleme
Trittico: Innere Unruhe hat sich nicht verbessert ab und zu sogar verschlechtert darum hab ich es abgesetzt
Passedan: ist pflanzlich aber es wirkt..Und wenn ich innere Unruhe habe wirkt es ...

Eingetragen am  als Datensatz 26940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluoxetin, Quetiapin, Trazodon, Herba Passiflorae, Folium Melissae, Pericarpium Aurantii, Cortex Cinnamomum ceylanicum

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Medikamentenüberhang, Müdigkeit, Mundtrockenheit, Schwindel, Tachykardie, Gewichtszunahme bei Trittico retard für Depressionen

Mit Trittico retard ist das Einschlafen und Durchschlafen zu 100 % gegeben. Jedoch hält die Morgenmüdigkeit bis ca. 11.oo Uhr an; die Müdigkeit stellt sich auch ca. nach 30 min. so heftig ein, sodass ich es nur unmittelbar vor dem Schlafengehen einnehme und nicht wie angegeben vor 18.00 Uhr, denn...

Trittico retard bei Depressionen; Seroquel bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trittico retardDepressionen2 Jahre
SeroquelDepressionen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit Trittico retard ist das Einschlafen und Durchschlafen zu 100 % gegeben. Jedoch hält die Morgenmüdigkeit bis ca. 11.oo Uhr an; die Müdigkeit stellt sich auch ca. nach 30 min. so heftig ein, sodass ich es nur unmittelbar vor dem Schlafengehen einnehme und nicht wie angegeben vor 18.00 Uhr, denn nach Einnahme ist eine Taetigkeit nicht mehr moeglich. Die zusaetzliche Einnahme von Seroquel 25 mg>2 Tabletten pro Tagn>machen mich ruhiger, da ich an einer nervoesen Depression leide und erhoehen auch die Konzentration bzy. die Ausdauer. Als Nebenwirkung habe ich Mundtrockenheit, hoeheren Puls und Schwindel festgestellt. Dies tritt vor allem am Vormittag ein. Inzwischen habe ich auch 5 kg zugenommen, was am Seroquel liegen koennte?

Eingetragen am  als Datensatz 15213
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon, Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Seroquel

 

Absetzerscheinungen, Gangstörung, Sprachstörungen, Medikamentenüberhang, Benommenheit, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Schwindel bei Seroquel für bipolare Störung

Auf Grund von schlechten Werten der Niere, hier überwiegend der Wert für die Harnsäure, wurde nach jahrerlanger Behandlung mit Lithcium und dem Antidepressiva Citalopram, auf die oben genannte Kombination von Seroquel und Lamotrigin umgestellt. Diese soll eine weitere Verschlechterung der...

Lamotrigin bei bipolare Störung; Seroquel bei bipolare Störung; Lithcium bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamotriginbipolare Störung4 Wochen
Seroquelbipolare Störung15 Tage
Lithciumbipolare Störung17 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auf Grund von schlechten Werten der Niere, hier überwiegend der Wert für die Harnsäure, wurde nach jahrerlanger Behandlung mit Lithcium und dem Antidepressiva Citalopram, auf die oben genannte Kombination von Seroquel und Lamotrigin umgestellt.
Diese soll eine weitere Verschlechterung der Nierenwerte verhindern. Bei dem Ausschleichen von Lithcium und gleichzeitigem Aufbau der neuen Präparate kam es zu starken Nebenwirkungen: Unmittelbar eine Stunde nach Einnahme kommt es zu Störungen des Bewegungsablaufes beim Gehen (Torkeln), unkontrollierte Aussprache und Satzbildung und Flashmerkmalen. Es ist hierbei unbedingt vom Autofahren abzuraten. Als langfristige Nebenwirkungen ist ein starker Überhang der Medikamente in den nächsten Tag festzustellen, wenn das Saroquel zu spät abends (22:30) genommen wurde. Benommenheit, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwindel und ein Gefühl, wie wenn man neben sich selbst steht, stellten sich am Folgetag bis zum späten Nachmittag ein. Wird das Zeitfenster auf eine Stunde nach vorne verlegt, sind diese Nebenwirkungen am Folgetag wesentlich besser. Positiv macht sich aber eine Verbesserung der Konzentration (überwiegend Langzeitgedächtnis), Antrieb und all der kleinen Dinge, die man in der Depression verliert, bemerkbar. Die Möglichkeit wieder am Arbeitsprozess und seinem sozialen Umfeld teilzunehmen steigt erheblich. Was bleibt ist die Frage der Nebenwirkungen auf die Körperorgane im Langzeittest.

Eingetragen am  als Datensatz 8722
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin, Quetiapin, Lithium

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Medikamentenüberhang bei Seroquel für Schlafstörungen

Ich bekam Seroquel 25mg zum besseren Ein- und Durchschlafen, 20min nach Einnahme des Medikametes wurde ich bereits müde und konnte bis morgens durchschlafen. Das einzige was mich stört ist, dass man noch zerschlagen ist an Morgen und nicht in die Gänge kommt.

Seroquel bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelSchlafstörungen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Seroquel 25mg zum besseren Ein- und Durchschlafen, 20min nach Einnahme des Medikametes wurde ich bereits müde und konnte bis morgens durchschlafen. Das einzige was mich stört ist, dass man noch zerschlagen ist an Morgen und nicht in die Gänge kommt.

Eingetragen am  als Datensatz 22022
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Seroquel

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Lamotrigin

 

Medikamentenüberhang bei Lamotrigin für Kopfschmerzen

Lamotrigin: Die Kopfschmerzen sind weg. Concerta: der Rebound ist heftig, aber der gute Tag ist es mir wert.

Lamotrigin bei Kopfschmerzen; Concerta Retard bei Rebound schlimm sonst genial

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamotriginKopfschmerzen5 Monate
Concerta RetardRebound schlimm sonst genial-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Lamotrigin: Die Kopfschmerzen sind weg.
Concerta: der Rebound ist heftig, aber der gute Tag ist es mir wert.

Eingetragen am  als Datensatz 20940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Lamotrigin, Methylphenidat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei VALDOXAN

 

Denkstörungen, Medikamentenüberhang bei valdoxan für Depressionen, Schlafstörungen

Nachdem ich abends wie ein Stein ins Bett gefallen bin und offensichtlich auch geschlafen habe, bin ich morgens total vernebelt aufgewacht und wurde auch im Laufe des Tages nicht richtig munter. Damit konnte ich noch weniger tun als sonst, weil zusätzlich massive Denkstörungen auftraten. Ich habe...

valdoxan bei Depressionen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
valdoxanDepressionen, Schlafstörungen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich abends wie ein Stein ins Bett gefallen bin und offensichtlich auch geschlafen habe, bin ich morgens total vernebelt aufgewacht und wurde auch im Laufe des Tages nicht richtig munter. Damit konnte ich noch weniger tun als sonst, weil zusätzlich massive Denkstörungen auftraten. Ich habe einfach alles vergessen! Sogar Namen von meinen Freunden und Bekannten fielen mir nicht mehr ein. Das konnte ich nicht ertragen und habe Valdoxon nicht mehr genommen. Ein Teufelszeug!!!

Eingetragen am  als Datensatz 17976
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Agomelatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):109
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwitzen, Schlafstörungen, Medikamentenüberhang bei valdoxan für Depressionen

Cipralex Dies ist der einzige Punkt, den ich kritisiere bei Cipralex: Fast genau seit dem Einnahmetermin schwitze ich extrem bei Nacht. Ich muss die Bettwäsche und Kleidung 3 x mind. nachts wechseln und habe deshalb Schlafstörungen. Valdoxan Hang-over am anderen morgen.

Cipralex bei Depressionen; valdoxan bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepressionen2 Jahre
valdoxanDepressionen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cipralex
Dies ist der einzige Punkt, den ich kritisiere bei Cipralex:
Fast genau seit dem Einnahmetermin schwitze ich extrem bei Nacht. Ich muss die Bettwäsche und Kleidung 3 x mind. nachts wechseln und habe deshalb Schlafstörungen.

Valdoxan
Hang-over am anderen morgen.

Eingetragen am  als Datensatz 18828
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram, Agomelatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für VALDOXAN

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Amitriptylin

 

Durst, Appetitsteigerung, Medikamentenüberhang bei Amitriptylin für Migräne, Migräne-Prophylaxe

Ich habe generell wenig Nebenwirkung. Was toll ist! Vorallem, da ich vor der Einnahme bei ca. 2-5 Tagen Mirgäne (inkl. Vor-und Nachphasen) war. Bei genauer Beobachtung kann ich sagen, dass ich mehr Durst und auch etwas mehr Appetit habe als vorher. Gewichtszunahme kann ich noch nicht beurteilen,...

Amitriptylin bei Migräne, Migräne-Prophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinMigräne, Migräne-Prophylaxe4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe generell wenig Nebenwirkung. Was toll ist! Vorallem, da ich vor der Einnahme bei ca. 2-5 Tagen Mirgäne (inkl. Vor-und Nachphasen) war.
Bei genauer Beobachtung kann ich sagen, dass ich mehr Durst und auch etwas mehr Appetit habe als vorher. Gewichtszunahme kann ich noch nicht beurteilen, jedenfalls keine 6 Kg in 2 Wochen wie eine andere mal geschrieben hat! Der Durst ist aber auffällig, macht aber nix, da ich eh zuwenig getrunken habe und nun einfach mehr dran erinnert werde. Da ich ein großer Träumer bin (im wahrsten Sinne, als Kind richtig mit Schlafwandeln und als Teenager noch Geschichten erzählen, jetzt nur noch mit Erinnerungen am Morgen oder auch emotionaler Aufgewühltheit) habe ich nun das Gefühl am Morgen erholter zu sein und besser geschlafen zu haben. Ich nehme aber auch eine geringe Dosis von 10mg. Diese kann ich aber auch spät einnehmen, ohne morgens im Bett hängen zu bleiben. Ganz selten bin ich ungewöhnlich müde am Morgen. Das war jedoch mit Migräne viel schlimmer. Ich hatte seit der ersten Einnahme keinen nennenswerten Anfall mehr!!!

Eingetragen am  als Datensatz 13925
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Leistungsabfall, Konzentrationsprobleme, Medikamentenüberhang bei Amitriptylin für Schlafstörungen

Aufgrund einer erheblichen, chronischen Schlafstörung habe ich Ärztlicherseits o. g. Medikament verschrieben bekommen und seit etwa 2 Jahren, regelmäßig, eingenommen. Die Wirksamkeit ist bei mir insgesamt gut, auch habe ich bei diesem Medikament keine Toleranz entwickelt, ich nehme seit jeher...

Amitriptylin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinSchlafstörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund einer erheblichen, chronischen Schlafstörung habe ich Ärztlicherseits o. g. Medikament verschrieben bekommen und seit etwa 2 Jahren, regelmäßig, eingenommen.
Die Wirksamkeit ist bei mir insgesamt gut, auch habe ich bei diesem Medikament keine Toleranz entwickelt, ich nehme seit jeher immer gleichbleibende Dosis. Das hängt allerdings auch sicherlich von Disziplin und Konsequenz ab.

Was die Nebenwirkungen betrifft, so habe ich schon eine ganze Reihe beobachtet, hier insbesondere die Gewichtszunahme (15 Kg/2 Jahre), die in jedem Fall mit der Medikamenteneinnahme zusammen hängt. Langfristige Ernährungsumstellungen etc. sind sehr schwierig, weil ich zum Einen mehr Hunger hatte und zum Anderen, auch bei Ernährungsumstellung und sportlicher Aktivität sehr schwer bis garnicht abgenommen habe. Zudem kommt noch eine verminderte Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit am Tage, bei mir allerdings nicht gravierend, aber schon bemerkbar. Dann natürlich das Abhängigkeitsrisiko, wie bei so vielen Antidepressiva und Benzodiazepinen. Auch bin ich morgens nach dem Aufstehen meist noch recht müde, aber das legt sich im Laufe des Tages bei mir im Grunde genommen.

Eingetragen am  als Datensatz 21087
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amitriptylin

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Cipralex

 

Müdigkeit, Medikamentenüberhang, Libidoverlust, Übelkeit, Erbrechen bei Cipralex für Depression, Borderline-Störung, Dissoziative Störung, Generalisierte Angststörungen

In der Dosierung von 20mg morgens haben sich die depressiven Symptome deutlich gebessert. Die Ängste und Zwänge sind noch immer gleich stark, lediglich ein bisschen weniger Zwangsgedanken. Habe leider unanegenehme Nebenwirkungen wie: - extreme Müdigkeit - Probleme beim Aufstehen/...

Cipralex bei Depression, Borderline-Störung, Dissoziative Störung, Generalisierte Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepression, Borderline-Störung, Dissoziative Störung, Generalisierte Angststörungen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In der Dosierung von 20mg morgens haben sich die depressiven Symptome deutlich gebessert. Die Ängste und Zwänge sind noch immer gleich stark, lediglich ein bisschen weniger Zwangsgedanken.
Habe leider unanegenehme Nebenwirkungen wie:
- extreme Müdigkeit
- Probleme beim Aufstehen/ Medikamentenüberhang
- Libidoverlust
- Übelkeit/ Erbrechen
Mein Hauptinteresse derzeit besteht aus Schlafen, Schlafen, Schlafen... Es ist wirklich schlimm. Ich dosiere jetzt runter auf 15mg und werde wahrscheinlich das Medikament wechseln. Das kann so nicht weitergehen.
Ich würde es nicht empfehlen, es sei denn in niedriger Dosierung.

Eingetragen am  als Datensatz 20570
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mundtrockenheit, Medikamentenüberhang, Müdigkeit, Gewichtszunahme bei Cipralex für Depressionen

Wirkung trat nach 2 - 3 Wochen ein. Ich war nicht mehr so empfindlich und verletzbar. Das war wirklich positiv. Eine leichte Nebenwirkung war die Mundtrockenheit, die ich aber nicht gleich mit dem Medikament in Verbindung brachte. Da ich das Cipralex morgens nahm, war ich allerdings tagsüber...

Cipralex bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexDepressionen18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkung trat nach 2 - 3 Wochen ein. Ich war nicht mehr so empfindlich und verletzbar.
Das war wirklich positiv.
Eine leichte Nebenwirkung war die Mundtrockenheit, die ich aber nicht gleich mit dem Medikament in Verbindung brachte. Da ich das Cipralex morgens nahm, war ich allerdings tagsüber immer etwas müde und mußte viel gähnen, obwohl ich ausreichend schlief. Nahm ich das Medi abends, kam ich morgens schlecht aus dem Bett.
Während der ca. 1 1/2 Jahre nahm ich allerdings ca. 10 Kilo zu. Das hat mich dann doch sehr frustriert und geängstigt. Es ist ja nicht alleine wegen der Figur, sondern die Gefahr, Diabetes und andere Folgekrankheiten von Übergewicht zu bekommen. Deshalb wurde die Einnahme auch beendet.

Eingetragen am  als Datensatz 16012
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cipralex

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Cymbalta

 

Schwitzen, Libidoverlust, Erektionsstörungen, Schlafstörungen, Medikamentenüberhang bei Cymbalta 120mg für Depressionen, ADHS, generalisierte Angststörung, emotional instab. PS (Borderline-Typus)

fCymbalta: - bei 60mg fragliche Wirksamkeit aufgrund fortbestehender Antriebslosigkeit, Müdigkeit, stark eingeschränkter Libido u. erektile Dysfunktion,anhaltender Stimmungsschankungen mit depressiver Tönung) --> mit 120 mg teilweise Besserung (vor allem hat sich der Antrieb gebessert, die...

Cymbalta 120mg bei Depressionen, ADHS, generalisierte Angststörung, emotional instab. PS (Borderline-Typus); Medikinet retard 30 mg bei ADHS; Risperidon 0,5-1mg bei Schlafstörungen, Impulskontrollstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cymbalta 120mgDepressionen, ADHS, generalisierte Angststörung, emotional instab. PS (Borderline-Typus)12 Monate
Medikinet retard 30 mgADHS9 Monate
Risperidon 0,5-1mgSchlafstörungen, Impulskontrollstörungen3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

fCymbalta: - bei 60mg fragliche Wirksamkeit aufgrund fortbestehender Antriebslosigkeit, Müdigkeit, stark eingeschränkter Libido u. erektile Dysfunktion,anhaltender Stimmungsschankungen mit depressiver Tönung)
--> mit 120 mg teilweise Besserung (vor allem hat sich der Antrieb gebessert, die Müdigkeit ist bisschen abgeklungen, und auch die Stimmung hat sich verbessert)
Nebenwirkungen:
- starkes Schwitzen in fast allen Situationen (vor allem beim und nach dem Sport)
- sexuelle Störungen (Libido u. erektile Dysfunktion - weich wie Butter bei 30°C in der Sonne)
- manchmal Durchschlafstörungen

Medikinet:
Wirkt gut gegen Aufmerksamkeitsdefizit --> ich kann mich gut längere Zeit auf eine Sache konzentrieren und springe nicht dauernd von einer zur nächsten Aufgabe.Lasse mich nicht mehr durch alles Mögliche ablenken.
Angenehmer Nebeneffekt ist die verbesserte Leistungsfähigkeit beim Sport(Doping)und eine gewisse \"fressbremsende Wirkung\".
Nebenwirkung: Bei Langeweile werde ich apathisch und verfalle in totale Müdigkeit und Lustlosigkeit.
- manchmal fällt es schwer abends rechtzeitig abzuschalten bzw. \"runter zu kommen\" - fast so, als hätte ich zu viel Kaffee getrunken --> dagegen nehme ich dann ergänzend das Risperidon


Risperidon:
- irgendwie weiss ich noch nicht so richtig, was ich von diesem Medikament halten soll. Einerseits kann ich damit abends eingenommen ganz hervorragend schlafen. Auch die sexuellen Störungen wurden seit der Einnahme ein bisschen gebessert.
Anderseits habe ich manchmal das Gefühl auch tagsüber ein bisschen benommen und antriebslos davon zu sein, obwohl es ja eigentlich nicht zu den sedierenden Neuroleptika gehört. Ich kann es noch nicht so richtig zuordnen, denn ich habe es bisher fast ausschließlich als Bedarfsmedikament anstelle von Melperon (25mg)genommen. Also den einen Abend ja, dann mal wieder 2-3 Abende nicht. Vielleicht würde die leicht sedierende Wirkung tagsüber ja bei kontinuierlicher Einnahme abklingen. Was meint ihr? Hat damit jemand Erfahrung insbesonder mit Risperidon aber auch gerne andere Neuroleptika? Würde mich über Antworten/ Tipps / Anregungen freuen.

Eingetragen am  als Datensatz 8744
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin, Methylphenidat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Mundtrockenheit, Konzentrationsstörungen, Medikamentenüberhang bei Cymbalta für Depressionen, Persönlichkeitsstörung, Angststörung, Schmerzen (akut)

Seit 1 Jahr nehme ich Cymbalta wegen meiner Depressionen, Persönlichkeitsstörungen und Angststörungen. Habe eine sehr schmerzhafte Schultersteife, Migräne und leide unter Spannungskopfschmerzen. Dosis zunächst morgens 30 mg. Nach ca. 2 Wochen zusätzlich abends 30 mg. Nach ca. 6 Wochen aktuelle...

Cymbalta bei Depressionen, Persönlichkeitsstörung, Angststörung, Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen, Persönlichkeitsstörung, Angststörung, Schmerzen (akut)1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 1 Jahr nehme ich Cymbalta wegen meiner Depressionen, Persönlichkeitsstörungen und Angststörungen. Habe eine sehr schmerzhafte Schultersteife, Migräne und leide unter Spannungskopfschmerzen. Dosis zunächst morgens 30 mg. Nach ca. 2 Wochen zusätzlich abends 30 mg. Nach ca. 6 Wochen aktuelle Dosis: 60 mg morgens und 30 mg abends.

Cymbalta dämpfen (auch die Schmerzen). Ich kann dadurch sehr viel und gut schlafen, mir geht es besser. Allerdings kann ich an manchen Tagen bis zu 15 Std. schlafen. Habe innerhalb des 1 Jahres sehr zugenommen, habe ziemliche Mundtrockenheit (dadurch trinke ich relativ viel - was ja auch nicht schlecht ist!) und ich habe Konzentrationsstörungen. Ich bin nicht mehr so sehr am Boden wie ich es vorher war. Meine Ängste sind unterdrückt.

Ich kann Cymbalta empfehlen. Habe aber schon irgendwie Angst davor, wenn ich die mal absetze. Muss man wohl auch ausschleichen lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 11489
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Paroxetin

 

Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Zittern, Medikamentenüberhang bei Paroxetin für Depressionen, Angstattacken

Ich nehme seit Feb. 2009 das Medikamment! Es hat mir sicher geholfen, aber ab und zu bekomme ich doch \\\" mein doofes Gefühl\\\" .Das hält jetzt nicht mehr lange an ! Was mich stört,ist meine Gewichtszunahme, ich bin einfach \\\" essbegeisterter\\\"! Liegt es an dem Medikament, oder an meiner...

Paroxetin bei Depressionen, Angstattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinDepressionen, Angstattacken3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit Feb. 2009 das Medikamment! Es hat mir sicher geholfen, aber ab und zu bekomme ich doch \\\" mein doofes Gefühl\\\" .Das hält jetzt nicht mehr lange an ! Was mich stört,ist meine Gewichtszunahme, ich bin einfach \\\" essbegeisterter\\\"! Liegt es an dem Medikament, oder an meiner Disziplin ?
Was mich aber sehr beunruhigt, ist, das ich überwiegend in der Nacht , so \\\" Zitteranfälle\\\" bekomme. morgens bin ich dann wie erschlagen ; ich versuche, es mit einer ruhigen Atmung und bewußter Entspannung wieder in den Griff zubekommen , aber das gelingt mir kaum !Zwischdurch schlafe ich wohl wieder ein ,aber werde dann wach, wenn ich mich drehe oder strecke...dann geht es wieder von vorne los ! Jetzt habe ich angefangen , Magnesium zu nehmen...ist Paroxetin vielleicht ein \\\" Magnesium -Räuber\\\" ? Und irgenwie bin ich nicht mehr die Person, die mir vertraut ist!! Gerne würde ich anfangen zu reduzieren, aber ich muß mich wohl in Geduld üben ! Besser so ,als immer zu heulen und Panik zu bekommen , oder ??

Eingetragen am  als Datensatz 15176
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Lyrica

 

Traumveränderungen, Medikamentenüberhang, Müdigkeit bei Lyrica für Schmerzen (Rücken)

aufgrund der Schmerzen 3 Tage bisher eingenommen, zunächst 25 mg nur jeweils, soll noch gesteigert werden. Abends eingenommen und gut geschlafen. Allerdings wild geträumt, morgends durch den Wind, schläfrig, kaum wach zu bekommen.. Mal sehen, wie sich das entwickelt.

Lyrica bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaSchmerzen (Rücken)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

aufgrund der Schmerzen 3 Tage bisher eingenommen, zunächst 25 mg nur jeweils, soll noch gesteigert werden. Abends eingenommen und gut geschlafen. Allerdings wild geträumt, morgends durch den Wind, schläfrig, kaum wach zu bekommen.. Mal sehen, wie sich das entwickelt.

Eingetragen am  als Datensatz 10895
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Medikamentenüberhang, Depressionen bei Lyrica für Phantomschmerzen

ICh habe Lyrica wegen meiner Amputationsverletzung am Ringfinger genommen. Ursprünglich war geplant, dass das Medikament meinem Körper zeigt dass da ein Nervenende ist. Also gegen Phantomschmerzen. Grundsätzlich hat es geholfen. ABER: Ich muss sagen es haut Böse rein. Wenn man es abends...

Lyrica bei Phantomschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaPhantomschmerzen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ICh habe Lyrica wegen meiner Amputationsverletzung am Ringfinger genommen.
Ursprünglich war geplant, dass das Medikament meinem Körper zeigt dass da ein Nervenende ist. Also gegen Phantomschmerzen.
Grundsätzlich hat es geholfen.

ABER: Ich muss sagen es haut Böse rein. Wenn man es abends nimmt, wacht man morgens auf, als hätte man am abend zuvor nen Kasten Bier gesoffen.
Man steht richtig neben sich.
Es macht meines erachtens auch Depressiv.
Hätte es 10 Tage nehmen SOLLEN, hab aer nach 4 aufgehört.
Es hat geholfen, naer zu einem Preis der Lebensqualität.

Eingetragen am  als Datensatz 10253
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Citalopram

 

Medikamentenüberhang bei Citalopram für Depressionen

ein einziger Tropfen Nozinan am Abend wirkt bereits. Zu spät genommen, bewirkt es amnächsten Vormittag noch etwas Benommenheit. Dosierung ist manchmal nicht einfach, da die Öffnung leicht verstopft. Ist der Tropfen zu gross, kann es auch Benommenheit am nächsten Morgen verursachen. Ich schlafe...

Nozinan bei Panikattacken; Citalopram bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NozinanPanikattacken5 Monate
CitalopramDepressionen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ein einziger Tropfen Nozinan am Abend wirkt bereits. Zu spät genommen, bewirkt es amnächsten Vormittag noch etwas Benommenheit. Dosierung ist manchmal nicht einfach, da die Öffnung leicht verstopft. Ist der Tropfen zu gross, kann es auch Benommenheit am nächsten Morgen verursachen.
Ich schlafe seither jedenfalls sehr viel ruhiger.
Eine Citalopram am Tag: eine richtige LMA - Tablette. Sie hilft mir, eine sehr unangenehme Phase in meinem Leben einigermassen zu überstehen.

Eingetragen am  als Datensatz 13913
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Medikamentenüberhang bei Citalopram für Depression

mir wurde mirtazapin zusätzlich wegen meiner schlafstörung(die wahrscheinlich zur verschlechterung meiner depression führte) verschrieben. die nacht war nach umstellung der einnahme von citalopram, von vormals abends auf morgens, 4uhr beendet. begleitet von ängsten konnte ich kaum noch einen...

Citalopram bei Depression; Mirtazapin bei Depression, Schlafstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression11 Wochen
MirtazapinDepression, Schlafstörung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

mir wurde mirtazapin zusätzlich wegen meiner schlafstörung(die wahrscheinlich zur verschlechterung meiner depression führte) verschrieben. die nacht war nach umstellung der einnahme von citalopram, von vormals abends auf morgens, 4uhr beendet. begleitet von ängsten konnte ich kaum noch einen klaren gedanken fassen - mirtazapin ist der knaller, man ist furchtbar müde, am 1. tag hab ich nur geschlafen, konnte nicht einmal ein telefonat führen. am 2. tag legte ich mich auch immer wieder hin, mir erschien die wirkung von 15mg zu heftig, die sedierende wirkung wird auch nicht wesentlich durch die einnahme von citalopram beeinflusst - man fühlt sich immer wie neben der spur - ab dem 7. tag hab ich auf anraten meines arztes die dosis halbiert - was natürlich sofort bemerkt wird - unruhezustände - heiß-kaltschübe - hat jemand erfahrung damit, ob sich die nebenwirkungen verflüchtigen, wenn man das medikament längere zeit nimmt...die dauerbenommenheit ist gruselig!!!

Eingetragen am  als Datensatz 7518
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram, Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Medikamentenüberhang wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Wirkungsüberhang

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Medikamentenüberhang aufgetreten:

Gewichtszunahme (46/168)
27%
Müdigkeit (33/168)
20%
Schwindel (21/168)
13%
Mundtrockenheit (18/168)
11%
Benommenheit (17/168)
10%
Appetitsteigerung (14/168)
8%
Übelkeit (10/168)
6%
Traumveränderungen (10/168)
6%
Herzrasen (7/168)
4%
Konzentrationsstörungen (6/168)
4%
Libidoverlust (6/168)
4%
Absetzerscheinungen (6/168)
4%
Kopfschmerzen (6/168)
4%
Heißhunger (6/168)
4%
Unruhe (6/168)
4%
Schlafstörungen (5/168)
3%
Zittern (5/168)
3%
Durst (4/168)
2%
Aggressivität (4/168)
2%
Muskelzuckungen (4/168)
2%
Medikamentenabhängigkeit (4/168)
2%
Schwitzen (4/168)
2%
Sehstörungen (4/168)
2%
Tagesmüdigkeit (4/168)
2%
Sprachstörungen (4/168)
2%
Haarausfall (3/168)
2%
Durchfall (3/168)
2%
Abgeschlagenheit (3/168)
2%
Panikattacken (3/168)
2%
verstopfte Nase (3/168)
2%
Gangstörung (3/168)
2%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 93 Nebenwirkungen in Kombination mit Medikamentenüberhang
[]