Medikamentenüberhang bei Opipramol

Nebenwirkung Medikamentenüberhang bei Medikament Opipramol

Insgesamt haben wir 601 Einträge zu Opipramol. Bei 1% ist Medikamentenüberhang aufgetreten.

Wir haben 8 Patienten Berichte zu Medikamentenüberhang bei Opipramol.

Prozentualer Anteil 71%29%
Durchschnittliche Größe in cm164180
Durchschnittliches Gewicht in kg6586
Durchschnittliches Alter in Jahren4641
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,1426,70

Opipramol wurde von Patienten, die Medikamentenüberhang als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Opipramol wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Medikamentenüberhang auftrat, mit durchschnittlich 8,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Medikamentenüberhang bei Opipramol:

 

Opipramol für Depression, Schlaflosigkeit, soziale Phobie mit Tagesmüdigkeit, Medikamentenüberhang

Paroxetin und Opipramol gemeinsam gegen Depression und Soz. Phobie, Opipramol zusätzlich gegen Schlaflosigkeit. Deutliche Steigerung der Stimmung, Lockerheit im Umgang mit Menschen, Wiederkehr der Freude und Spaß an Aktivität. Nach Einnahme von Opipramol (zur Nacht eingenommen) innerhalb von 1-1,5 Stunden problemloses Einschlafen & Durchschlafen ohne aufzuwachen/Alpträume. NW: verhaltene Müdigkeit am Tage, mühseliges Aufstehen&Wachwerden.

Paroxetin bei Depression, soziale Phobie; Opipramol bei Depression, Schlaflosigkeit, soziale Phobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinDepression, soziale Phobie3 Monate
OpipramolDepression, Schlaflosigkeit, soziale Phobie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Paroxetin und Opipramol gemeinsam gegen Depression und Soz. Phobie, Opipramol zusätzlich gegen Schlaflosigkeit.
Deutliche Steigerung der Stimmung, Lockerheit im Umgang mit Menschen, Wiederkehr der Freude und Spaß an Aktivität.
Nach Einnahme von Opipramol (zur Nacht eingenommen) innerhalb von 1-1,5 Stunden problemloses Einschlafen & Durchschlafen ohne aufzuwachen/Alpträume.
NW: verhaltene Müdigkeit am Tage, mühseliges Aufstehen&Wachwerden.

Eingetragen am  als Datensatz 26504
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin, Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol für Generalisierte Angstörung mit Medikamentenüberhang

Tagsüber sehr passiv, alles fällt mir unsagbar schwer! leichte Unruhe!Ich nehme 1/4 morgens, 1/2 abends! Wenn ich die viertel gg.Mittag nehme,bin ich morgens nicht so passiv und schaffe meine Arbeit viel besser unsagbare Traurigkeit,ich ertrage das Leben nur! Diese Medikament vertage ich noch am besten von dem was ich bisher genommen habe.

Opipramol 100 mg bei Generalisierte Angstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Opipramol 100 mgGeneralisierte Angstörung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tagsüber sehr passiv, alles fällt mir unsagbar schwer!
leichte Unruhe!Ich nehme 1/4 morgens, 1/2 abends!
Wenn ich die viertel gg.Mittag nehme,bin ich morgens nicht so passiv und schaffe meine Arbeit viel besser
unsagbare Traurigkeit,ich ertrage das Leben nur! Diese Medikament vertage ich noch am besten von dem was ich bisher genommen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 3682
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol für Depression mit Aggressivität, Wirkungsüberhang

Bei dem Medikament Solvex 4mg wurde ich nach ein paar Tagen schon sehr Aggressiv, was auch nicht besser wurde und ich das Medikament wieder absetzten musste! Der Arzt hat zwar gesagt das es nicht von dem Medikament kommen würde jedoch waren die Symtome, nach dem Absetzten wieder weg. Trimipramin 50mg Es hat gewirkt jedoch hing dieses Medikament bei mir sehr nach, so dass ich es um spätestens 22 uhr nehmen musste um morgens fit zu sein. Opipramol Dieses Medikament habe ich auch nur nach bedarf genommen, es hatte eine beruhigende Wirkung un d auch sonst keine Nebenwirkungen bei mir. Venlafaxin / Trevior 75mg-225mg Dieses Medikament hat bei mir sehr schnell und gut gewirkt, ich bin zur Zeit auf 225mg und habe keine Nebenwirkungen, am Anfang bekam ich ein ständiges wackeln in den Beinen welches ich aber auch bei anderne medis bekam, dies ist aber so gut wie weg und auch nicht weiter störend.

Trimipramin bei Depression; Opipramol bei Depression; Venlafaxin - Trevior bei Depression; Solvex bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrimipraminDepression6 Monate
OpipramolDepression3 Monate
Venlafaxin - TreviorDepression8 Monate
SolvexDepression14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei dem Medikament

Solvex 4mg
wurde ich nach ein paar Tagen schon sehr Aggressiv, was auch nicht besser wurde und ich das Medikament wieder absetzten musste! Der Arzt hat zwar gesagt das es nicht von dem Medikament kommen würde jedoch waren die Symtome, nach dem Absetzten wieder weg.

Trimipramin 50mg
Es hat gewirkt jedoch hing dieses Medikament bei mir sehr nach, so dass ich es um spätestens 22 uhr nehmen musste um morgens fit zu sein.

Opipramol
Dieses Medikament habe ich auch nur nach bedarf genommen, es hatte eine beruhigende Wirkung un d auch sonst keine Nebenwirkungen bei mir.

Venlafaxin / Trevior 75mg-225mg
Dieses Medikament hat bei mir sehr schnell und gut gewirkt, ich bin zur Zeit auf 225mg und habe keine Nebenwirkungen, am Anfang bekam ich ein ständiges wackeln in den Beinen welches ich aber auch bei anderne medis bekam, dies ist aber so gut wie weg und auch nicht weiter störend.

Eingetragen am  als Datensatz 24733
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trimipramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Venlafaxin - Trevior
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Solvex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin, Opipramol, Reboxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol für Schlaflosigkeit mit Abgeschlagenheit, Wirkungsüberhang

Oft am Tag nach der Einnahme hundemüde und völlig abgeschlagen

Opipramol-neuraxpharm bei Schlaflosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Opipramol-neuraxpharmSchlaflosigkeit5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Oft am Tag nach der Einnahme hundemüde und völlig abgeschlagen

Eingetragen am  als Datensatz 22770
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol-neuraxpharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol für Depressionen, Angststörungen mit Medikamentenüberhang

Fluoxetin nehme ich schon seit Jahren, gut verträglich, hilft zur Unterstützung bei Depressionen und Ängsten, Omiprazol, nehme ich seit paar Wochen, werde aber morgens schlecht wach und bin den ganzen Tag müde, aber ich fühle mich im Moment ganz gut

Opipramol bei Depressionen, Angststörungen; Fluoxetin bei Depressionen, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolDepressionen, Angststörungen20 Tage
FluoxetinDepressionen, Angststörungen8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fluoxetin nehme ich schon seit Jahren, gut verträglich, hilft zur Unterstützung bei Depressionen und Ängsten,
Omiprazol, nehme ich seit paar Wochen, werde aber morgens schlecht wach und bin den ganzen Tag müde, aber ich fühle mich im Moment ganz gut

Eingetragen am  als Datensatz 16837
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol, Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol für Schlafstörungen mit Haarausfall, Schwindel, Medikamentenüberhang

Ich nehme vorm ins Bett gehen 100mg von Opipramol.Am Anfang war mir in der Früh schwindlig,konnte aber gut durchschlafen,leider fiel mir das aufstehen schwer und habe ganz am Anfang 2 mal verschlafen.Haarausfall aber ist extrem schwer!

Opipramol bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolSchlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme vorm ins Bett gehen 100mg von Opipramol.Am Anfang war mir in der Früh schwindlig,konnte aber gut durchschlafen,leider fiel mir das aufstehen schwer und habe ganz am Anfang 2 mal verschlafen.Haarausfall aber ist extrem schwer!

Eingetragen am  als Datensatz 15648
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol für Schlafstörungen mit Zähneknirschen, Medikamentenüberhang

Ich habe das Medikament bei Schlafstörungen bei Depressionen verschrieben bekommen. Ich hatte kaum Nebenwirkungen. Etwas Hangover am Morgen und Nachts Zähneknirschen. Das war alles. Die Dosis war abends 50mg.

Opipramolö bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolöSchlafstörungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament bei Schlafstörungen bei Depressionen verschrieben bekommen. Ich hatte kaum Nebenwirkungen. Etwas Hangover am Morgen und Nachts Zähneknirschen. Das war alles. Die Dosis war abends 50mg.

Eingetragen am  als Datensatz 12228
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramolö
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol für Depressionen mit Fieber, Medikamentenüberhang, Schwindel

Mittlerweile nehme ich Opiramol seit 57 Tagen. Die Behandlung mit dem Medikament wird vorraussichtlich noch weitere 93 Tage andauern, was danach geschieht, wird dann besprochen. Das Medikament wirkt gut. Meine Stimmungen sind stabil, ich habe seltener Down-Phasen und fange auch nicht mehr ohne jeglichen Auslöser an zu weinen. Nebenwirkungen traten anfangs andere auf, als ich jetzt habe. Zu Beginn der Einnahme des Medikaments hatte ich gegen Abend, also immer kurz bevor ich die nächste Tablette nahm (zur Zeit nehme ich Abends eine Tablette 50mg), leicht erhöhte Körpertemperatur. Da ich doch recht wenig von dem Medikament nehme, hält sich die Müdigkeit in Grenzen. Ich schlafe zwar schneller ein als ohne das Medikament, doch brauche ich trotzdem mindestens zwanzig Minuten, um einzuschlafen. Vor einer Woche bekam ich eine neue Packung Opipramol. Bisher bekam ich nur "Opipramol" und auf der neuen Packung steht nun "Opipramol Dura". Ich weiß nicht, ob das nur der Name der Firma ist, die die Tabletten herstellt, oder ob das 'dura' tatsächlich übersetzt werden darf. Jedenfalls nahm...

Opipramol bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolDepressionen57 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mittlerweile nehme ich Opiramol seit 57 Tagen. Die Behandlung mit dem Medikament wird vorraussichtlich noch weitere 93 Tage andauern, was danach geschieht, wird dann besprochen.
Das Medikament wirkt gut. Meine Stimmungen sind stabil, ich habe seltener Down-Phasen und fange auch nicht mehr ohne jeglichen Auslöser an zu weinen.
Nebenwirkungen traten anfangs andere auf, als ich jetzt habe. Zu Beginn der Einnahme des Medikaments hatte ich gegen Abend, also immer kurz bevor ich die nächste Tablette nahm (zur Zeit nehme ich Abends eine Tablette 50mg), leicht erhöhte Körpertemperatur. Da ich doch recht wenig von dem Medikament nehme, hält sich die Müdigkeit in Grenzen. Ich schlafe zwar schneller ein als ohne das Medikament, doch brauche ich trotzdem mindestens zwanzig Minuten, um einzuschlafen.
Vor einer Woche bekam ich eine neue Packung Opipramol. Bisher bekam ich nur "Opipramol" und auf der neuen Packung steht nun "Opipramol Dura". Ich weiß nicht, ob das nur der Name der Firma ist, die die Tabletten herstellt, oder ob das 'dura' tatsächlich übersetzt werden darf. Jedenfalls nahm ich eine der Tabletten und kam am darauffolgenden Tag nicht aus dem Bett. Mir war schwindelig, sehr schwindelig, sodass ich den halben Tag im Bett verbringen musste, da ich sonst wohl umgefallen wäre. Ab dem darauffolgenden Tag blieb dieser Schwindel aus. Außerdem habe ich seit ich das Medikament nehme, leichte Blasenschwäche.
Dennoch muss ich sagen, dass mir die Nebenwirkungen im Vergleich zu meinen vorherigen Stimmungsschwankungen wesentlich angenehmer erscheinen. Das Medikament wirkt, wie es soll, da kann man diese Nebenwirkungen doch in Kauf nehmen, finde ich.

Eingetragen am  als Datensatz 16553
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]