keine Nebenwirkungen bei Migränerton

Nebenwirkung keine Nebenwirkungen bei Medikament Migränerton

Insgesamt haben wir 6 Einträge zu Migränerton. Bei 50% ist keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu keine Nebenwirkungen bei Migränerton.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm0188
Durchschnittliches Gewicht in kg093
Durchschnittliches Alter in Jahren044
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0026,31

Wo kann man Migränerton kaufen?

Migränerton ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Migränerton wurde von Patienten, die keine Nebenwirkungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Migränerton wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo keine Nebenwirkungen auftrat, mit durchschnittlich 9,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über keine Nebenwirkungen bei Migränerton:

 

Migränerton für Migräne, Kopfschmerzen mit keine Nebenwirkungen

Seit vielen Jahren leide ich unter teilweise heftigen Kopfschmerzen oder Migräneattacken mit Übelkeit. Paracetamol alleine, Thomapyrin oder Ibuprofen schlagen entweder noch mehr auf den Magen (und kommen somit postwendend wieder raus, können also gar nicht wirken) oder aber sie wirken nicht zuverlässig. Vor allem die Übelkeit ist häufig das Problem, so dass ich Mühe habe, überhaupt etwas bei mir zu behalten. Gerade im Alltag macht einen das schon ziemlich handlungsunfähig...! Mit Migränerton ist es nun viel besser geworden. Rechtzeitig bei den ersten Schmerzanzeichen 1-2 Tabletten einnehmen und dann kommt es erst gar nicht bis zum Supergau (Migräne mit Aura mit so heftigen Auswirkungen, dass außer hinlegen nichts mehr möglich ist, und ich auch abgeholt werden muss, wenn ich mit dem Auto irgendwo unterwegs bin, weil es mir unmöglich ist, selbst heimzufahren). In 95% der Fälle kann ich mit den Migränerton schlimmeres verhindern. Und sie bleiben tatsächlich drin und die Übelkeit ebbt auch ab, sobald sie wirken.

Migränerton bei Migräne, Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MigränertonMigräne, Kopfschmerzen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit vielen Jahren leide ich unter teilweise heftigen Kopfschmerzen oder Migräneattacken mit Übelkeit. Paracetamol alleine, Thomapyrin oder Ibuprofen schlagen entweder noch mehr auf den Magen (und kommen somit postwendend wieder raus, können also gar nicht wirken) oder aber sie wirken nicht zuverlässig. Vor allem die Übelkeit ist häufig das Problem, so dass ich Mühe habe, überhaupt etwas bei mir zu behalten. Gerade im Alltag macht einen das schon ziemlich handlungsunfähig...!

Mit Migränerton ist es nun viel besser geworden. Rechtzeitig bei den ersten Schmerzanzeichen 1-2 Tabletten einnehmen und dann kommt es erst gar nicht bis zum Supergau (Migräne mit Aura mit so heftigen Auswirkungen, dass außer hinlegen nichts mehr möglich ist, und ich auch abgeholt werden muss, wenn ich mit dem Auto irgendwo unterwegs bin, weil es mir unmöglich ist, selbst heimzufahren). In 95% der Fälle kann ich mit den Migränerton schlimmeres verhindern. Und sie bleiben tatsächlich drin und die Übelkeit ebbt auch ab, sobald sie wirken.

Eingetragen am  als Datensatz 54968
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Migränerton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paracetamol, Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Migränerton für Migräne oder starke Kopfschmerzen mit keine Nebenwirkungen

Migränerton nehme ich seit vielen Jahren ein bei beginnender Migräne oder Übelkeit, was dann zur Migräne bei mir wird. Auch bei sehr starken Kopfschmerzen - wenn noch nicht die Migräne vorhanden ist - nehme ich es ein. Nebenwirkungen habe ich keine. Allerdings wird mir Migränerton nicht mehr verschrieben. Meine Hausärztin teilte mit, daß sie das dann bezahlen müsse, weil die Kasse es nicht mehr übernimmt. Hat hier jemand andere Erfahrungen gemacht bzgl. Kassenzuzahlung? Ich meine auch, daß es dieses Mittel nicht rezeptfrei gibt, somit bin ich aufgeschmissen, denn das andere Mittel ist bei meinen Schmerzen nicht so hilfreich, was mich quält.

Migränerton bei Migräne oder starke Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MigränertonMigräne oder starke Kopfschmerzen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Migränerton nehme ich seit vielen Jahren ein bei beginnender Migräne oder Übelkeit, was dann zur Migräne bei mir wird. Auch bei sehr starken Kopfschmerzen - wenn noch nicht die Migräne vorhanden ist - nehme ich es ein. Nebenwirkungen habe ich keine.

Allerdings wird mir Migränerton nicht mehr verschrieben. Meine Hausärztin teilte mit, daß sie das dann bezahlen müsse, weil die Kasse es nicht mehr übernimmt. Hat hier jemand andere Erfahrungen gemacht bzgl. Kassenzuzahlung?

Ich meine auch, daß es dieses Mittel nicht rezeptfrei gibt, somit bin ich aufgeschmissen, denn das andere Mittel ist bei meinen Schmerzen nicht so hilfreich, was mich quält.

Eingetragen am  als Datensatz 73748
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Migränerton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paracetamol, Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Migränerton für Migräne mit keine Nebenwirkungen

Also ich konnte KEINE Nebenwirkungen Feststellen und war sehr sehr schnell vom Schmerz erlöst

Migränerton bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MigränertonMigräne1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich konnte KEINE Nebenwirkungen Feststellen und war sehr sehr schnell vom Schmerz erlöst

Eingetragen am  als Datensatz 9233
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Migränerton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paracetamol, Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]