Schlafstörungen bei Cefixim

Nebenwirkung Schlafstörungen bei Medikament Cefixim

Insgesamt haben wir 63 Einträge zu Cefixim. Bei 2% ist Schlafstörungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 63 Erfahrungsberichten zu Cefixim wurde über Schlafstörungen berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Schlafstörungen bei Cefixim.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0182
Durchschnittliches Gewicht in kg085
Durchschnittliches Alter in Jahren048
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0025,66

Cefixim wurde von Patienten, die Schlafstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cefixim wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Schlafstörungen auftrat, mit durchschnittlich 4,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schlafstörungen bei Cefixim:

 

Cefixim für Keime mit Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Rückenschmerzen, Schwäche, Schlafstörungen

Habe beide Medikamente kombiniert genommen. Tetracyclin Wolff zweimal 500 mg, Cefixim einmal 400 mg täglich. Nach zwei Wochen Einnahme wurde mir übel und schwindelig. Das steigerte sich dann schnell und am 16. Tag mußte ich die Medikamente nach Rücksprache mit dem Arzt absetzen. Mir ging es total schlecht. Zusätzlich kamen starke Kopf- , Glieder- , Rücken- und Gebissschmerzen hinzu, zusätzlich völlige Schwäche und Schlafstörungen. Die Beschwerden haben zwar nachgelassen sind aber noch vorhanden. Bin jetzt schon drei Wochen AU und weiß nicht wann ich wieder fit bin. Drei von vier Keimen sind verschwunden, beim Letzten hat sich zumindest die Anzahl vermindert.

Tetracyclin Wolff bei Keime; Cefixim bei Keime

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tetracyclin WolffKeime16 Tage
CefiximKeime16 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe beide Medikamente kombiniert genommen. Tetracyclin Wolff zweimal 500 mg, Cefixim einmal 400 mg täglich.
Nach zwei Wochen Einnahme wurde mir übel und schwindelig. Das steigerte sich dann schnell und am 16. Tag mußte ich die Medikamente nach Rücksprache mit dem Arzt absetzen. Mir ging es total schlecht. Zusätzlich kamen starke Kopf- , Glieder- , Rücken- und Gebissschmerzen hinzu, zusätzlich völlige Schwäche und Schlafstörungen. Die Beschwerden haben zwar nachgelassen sind aber noch vorhanden. Bin jetzt schon drei Wochen AU und weiß nicht wann ich wieder fit bin.
Drei von vier Keimen sind verschwunden, beim Letzten hat sich zumindest die Anzahl vermindert.

Eingetragen am  als Datensatz 11111
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tetracyclin, Cefixim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]