Abgeschlagenheit

Weitergeleitet von Schwäche

Wir haben 1865 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Abgeschlagenheit.

Prozentualer Anteil 68%32%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg6987
Durchschnittliches Alter in Jahren4249
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,5626,83

Die Nebenwirkung Abgeschlagenheit trat bei folgenden Medikamenten auf

Encepur (23/86)
26%
Gardasil (40/262)
15%
Cetirizin (39/309)
12%
Tamoxifen (30/269)
11%
Clindamycin (43/543)
7%
Doxycyclin (27/349)
7%
Marcumar (22/339)
6%
L-Thyroxin (27/429)
6%
Tavanic (25/413)
6%
Prednisolon (23/387)
5%
Clinda-saar (26/530)
4%
Seroquel (35/745)
4%
Ramipril (22/504)
4%
Ciprofloxacin (21/484)
4%
Mirtazapin (41/1001)
4%
Mirena (51/1272)
4%
Cipralex (38/983)
3%
NuvaRing (35/967)
3%
Trevilor (34/1181)
2%
Citalopram (37/1316)
2%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 602 Medikamente mit Abgeschlagenheit

Folgende Berichte liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Encepur

 

Kopfschmerzen, Druckgefühl im Kopf, Schwindel, Übelkeit, Müdigkeit, Schwäche bei Encepur für FSME-Zeckenschutz-Impfung

Nach der 1. Zecken-Impfung abends leichte Kopfschmerzen. Den nächsten Tag starke Kopfschmerzen, Druck über den Augen, leichter Schwindel und Müdigkeit. Am dritten Tag wieder Müdigkeit, Schwindel und Übelkeit. Generell fühle ich mich immer noch sehr schwach. Ich werde mir eine zweite Zecken-Impfung gut überlegen und meinem Arzt von meinen Problemem berichten.mehr

 

Schwindel, Abgeschlagenheit, Gleichgewichtsstörungen, Sehstörungen, Übelkeit, Kopfschmerzen, Nackensteifigkeit bei Encepur für FSME

Erste Impfung mit Encepur am 16.4.15.Erst nach ca.5 Wochen traten Schwindel Abgeschlagenheit und Gleichgewichtsstörungen auf.War nach einer Woche wieder weg.Dann zweite Impfung am 10.7.15.Am Impftag keine Probleme.Am zweiten Tag fing es mit Gleichgewichtsstörungen an.Am dritten Tag Schwindel,Abgeschlagenheit und wieder Gleichgewichtsstörungen.Dazu kommen noch Sehstörungen,Übelkeit,Nackensteifheit mit leichten Kopfschmerzen,welche sich über den ganzen Kopf ziehen bis in die Augebrauen.Man hat ständig das Gefühl als stände man neben sich.Diese ganzen Probleme sind bis zum heutigen Tag nicht weg.War beim Hausarzt,Orthophäden und HNO.Alles ohne Befund.Und alle winken ab und sagen das es nicht von der Impfung kommt.Das ist schon sehr…mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Gardasil

 

Erschöpfung, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Abgeschlagenheit bei Gardasil Impfung für HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

Leistungseinbruch, Erschöpfung, Müdigkeit und Konzentrationsschwäche!
Bei den Kanurennsportlern traten in Neumünster und Hamburg bei zwei 15 jährigen Mädchen nach der 1.Impfung bereits Müdigkeit und Konzentrationsschwäche, nach der 2.Impfung Leistungsrückgänge, Abgeschlagenheit und Kraftlosigkeit sowie nach der 3.Impfung erhebliche Leistungseinbrüche (10 bis 15 Sekunden auf 500m) verbunden mit annormalen Erschöpfungszuständen und Muskelschmerzen auf.
Die Teilnahme an nationalen und internationalen Titelkämpfen ist gefährdet.
Sind in anderen Sportarten ähnliche Nebenwirkungen festzustellen?
Ergänzungen: Recherchen haben ergeben, dass bei den Leichtathleten in Hamburg fast die gesamte Leistungsspitze (15 Mädchen sind dokumentiert) im…mehr

 

Kopfschmerzen, Gesichtsschwellung, Fieber, Halsschmerzen, Geschmacksstörungen, Appetitlosigkeit, Abgeschlagenheit bei Gardasil für Impfung

Kopfschmerzen
starke Gesichtsschwellung
Fieber
Halsschmerzen
starke Geschmacksstörungen
Appetitlosigkeit
Abgeschlagenheitmehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Cetirizin

 

Abgeschlagenheit bei Cetirizin für Heuschnupfen

Die Wirkung ebbt bei mir zu früh ab, abends einzunehmen ist für mich daher nicht sinnvoll.
Bevor die Wirkung des Medikaments endgültig nachläßt, erlebe ich ein Zeit der Müdigkeit und Abgeschlagenheit.
Nachdem ich das Medikament jetzt vier Wochen anwende, scheint mir, als wenn Heuschnupfensymptome vom Medikament selbst hervorgerufen werden (?), nur kurze Zeit nach der Einnahme (!,5 Std. juckt es bestialisch in der Nase), bei vorübergehender Dosiserhöhung (um 1/2 Tablette) fielen mir beginnende Atemprobleme auf (?).
Die Birkenblüte ist jetzt fast vorbei, es regnet, ich werde jetzt versuchen ohne Medizin auszukommen.
Ansonsten war das Medikament brauchbar und hat mich durch die schlimmste Schnupfenzeit gebracht,
so dass ich trotzdem…mehr

 

Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsschwierigkeiten, Benommenheit, Gereiztheit bei Cetirizin für Schnupfen, juckende tränende Augen

Mir wurde das Mittel von meinem Hausarzt zur Linderung einer Pollenallergie empfohlen. Die Wirkung trat auch sehr schnell ein, jedoch wurde ich nach 2h sehr schläfrig und legte mich für 3h hin.
Danach war ich sehr abgeschlagen, Fokussieren/gezielte Konzentration war unmöglich und ich hatte das Gefühl in einem Nebel zu stehen, unfähig einen klaren Gedanken vollenden zu können. Zudem bin ich ungewöhnlich leicht reizbar was mich in dieser Form selbst erschreckt. Vermutlich haben andere Patienten bessere Erfahrungen gemacht, für mich als Software-Entwickler funktioniert es nicht, ich setze es ab um wieder einen klaren Kopf zu bekommen.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Tamoxifen

 

Abgeschlagenheit, Gewichtszunahme, Sehkraftverlust bei Tamoxifen für Mamma-Karzinom

Hallo,
hier vielleicht mal ein zu Aufmunterung beitragender Bericht bei Einahme von Tamoxifen nach 9 Monaten.
Diagnose und OP Januar 2009, dann Bestrahlung, keine Chemo.
Gewichtszunahme( die sich noch in Grenzen hält) und ab und zu etwas Abgeschlagenheit. Brauche seitdem eine Lesebrille, mehr kann ich an Nebenwirkungen nicht berichten.
Vorbeugend gegen Osteoporose nehme ich Dekristol und wenn es mit der Abgeschlagenheit zuviel wird nehme ich mal ein Vitaminpräparat, meist Vitasprint und bilde mir ganz fest ein....ich fühle mich besser, aber ich denke ein bischen wirkt es schon, da Tamoxifen dem Körper eine Menge entzieht.

An alle, denen es dabei nicht so gut geht, Kopf hoch und die schönen Stunden genießen.

Kathrinmehr

 

Hitzewallungen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gelenkbeschwerden bei Tamoxifen für Brustkrebs

Seit 2011 nehme ich Tamoxifen, nach einer Brustkrebs -OP . Zuerst traten sehr häufig Hitzewallungen auf,die kaum auszuhalten waren, da es 1/2 stüdlich war,auch nachts. Ich habe eigentlich schon das Med. absetzen wollen, aber meine Ärztin gab mir die Hoffnung, das es nicht so bleibt.Die Hitzewallungen sind etwas "milder" geworden, es sind nicht mehr so viele am Tag, aber Nachts wache ich doch immer wieder darüber auf. Die Müdigkeit und Erschöpfung wärend des Tages(schon bei der kleinsten Tätigkeit ) meist am Vormittag sind seit 2011,nach der Bestrahlung aufgetreten. Nun sind seid diesem Jahr verstärkt Fingerschmerzen, Steifigkeit und Kraftlosigkeit ,sowie Schmerzen in den Fersen dazugekommen. Der Ringfinger an der re Hand ist besonders…mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Clindamycin

 

Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit bei Clindamycin für Zahnentzündung

Ich habe die Tabletten für eine Zahnentzündung bekommen.
Ich habe die Bewertungen im Internet gelesen und war total verunsichert, ob ich die Tabl. überhaupt einnehmen soll.
Ich war drauf und dran, sie nicht einzunehmen, bzw. nach ein paar Tagen abzusetzen, aus Angst vor Nebenwirkungen!

Ich habe dann mit der Anwendung begonnen. Am Anfang hatte ich ein paar Tage Kopfschmerzen, aber es war keine Migräne. Ich fühlte mich allgemein etwas schlapper, aber, nicht wie bei einem grippalen Infekt.

Ich musste die ersten 3 Tage, 3 Tabletten einnehmen, ab dem 4. Tag nur noch 2 Tabletten am Tag.

Ich habe von den Tabletten weder Durchfall, Erbrechen, Bauchschmerzen, Hautausschläge, Pilz noch sonstige Nebenwirkungen bekommen, wie hier andere…mehr

 

Abgeschlagenheit, Konzentrationsschwierigkeiten, Schwindel bei Clindamycin für Mandelentzündung

Besonders unangenehm ist die Abgeschlagenheit und die verminderte Konzentrationsfähigkeit einhergehend mit wiederkehrendem Schwindel.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Doxycyclin

 

Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Depressionen, Antriebslosigkeit, Sehstörungen, Schwindel, Schwäche, Empfindungsstörungen bei Doxycyclin für Borreliose Stadium I

Nach 3 Tagen Einnahme große Müdigkeit und Abgeschlagenheit, depressive Stimmung, Antriebslosigkeit. Schwindel, Sehstörungen, Schwäche. Kribbeln in Händenmehr

 

Magenschmerzen, Abgeschlagenheit, Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen bei Doxycyclin für Gebärmutterentzündung

ich habe 2x1 Tablette täglich genommen für 4 tage. der fünfte tag fiel aus, da die Magenschmerzen nicht mehr auszuhalten waren. ich fühlte mich abgeschlagen und hatte keine kraft.
Ob die Entzündung weggegangen ist erfahre ich erst nach dem Arztbesuch.

Ich hoffe dass ich erst mal kein Antibiotikum mehr nehmen muss. Vermeidet es sofern möglich und weicht auf andere Mittel aus.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Marcumar

 

Nasenbluten, Schwäche, Bettlägerigkeit bei Marcumar für Budd-Chiari-Syndrom

Ich nehme Marcumar seit 4 1/2 Jahren. Die Umstellung am Anfang war sehr anstrengend: viel, manchmal nicht enden wollendes Nasenbluten, Schwäche, Bettlägerigkeit, bis herausgefunden wurde, dass ich nur 1/4 tgl Tablette benötige, im Grunde eine Kinderdosis. Von der Wirksamkeit bin ich nicht richtig überzeugt, denn ich hatte letztes Jahr trotzdem 3 Verschlüsse. Ich führe die drei Thrombosen auf die Einnahme von pflanzlichen Hormonen zurück. Ich erzählte einer Freundin (ehem. OP-Schwester) von den Phytohormonen; sie bat mich eindringlich: "Wirf das Zeug weg!" Seit ich Hormone (in jeglicher Form) meide, habe ich keinen Verschluss mehr gehabt. Ich kann nur jeder Frau, die zu Thrombosen neigt, raten, die Finger von allem Östrogenhaltigem (auch in…mehr

 

Muskelschmerzen, Muskelzucken, Magen-Darm-Beschwerden, Schwindel, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Haarausfall, Lichtempfindlichkeit bei Marcumar für Beckenvenenthrombose

Seit März 2014 muss ich Marcumar nehmen wegen einer Beckenvenenthrombose. Die Ursache konnte nicht geklärt werden. Ich möchte das Medikament im neuen Jahr absetzten, da mir die Nebenwirkungen zu schaffen machen. Ich habe Muskelschmerzen, Muskelzucken,Magen-Darmprobleme, Lichtempfindliche Augen , Schwindel und Mattigkeit, Haarausfall. Mir reicht es.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei L-Thyroxin

 

Stimmungsschwankungen, Abgeschlagenheit, Müdigkeit bei L-Thyroxin Henning 200 für Hashimoto-Thyreoiditis

Ich nehme jetzt seit meinem ersten Lebensjahr Schilddrüsenhormone ein. Hatte zwischenzeitlich auch mal ein hin und her zwischen Unterfunktion und Überfunktion, nun schlussendlich ist es bei der Unterfunktion geblieben und die wurde im Laufe der letzten Jahre deutlich schlimmer. Im August war ich beim HA wegen Beschwerden wie: starkes schwitzen trotz geringer Anstrengung, heftiges Zittern, sehr starker Haarausfall, bei Ruhe Herzrasen, und einiges mehr. Es wurde dann auf eine Überfunktion getippt und Blut abgenommen, wobei sich herausstellte das mein TSH Wert bei 20,7 lag der fT3 und fT4 aber gut wären. Wurde dann zum Endokrinologen überwiesen, der Ultraschall gemacht hat und nach einem langen Gespräch vermutete das mein Körper die Hormone…mehr

 

Sodbrennen, Gewichtszunahme, Nervosität, Haarausfall, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit bei L-Thyroxin für Übergewicht

nach der einnahme sodbrennen egal was man trinkt oder isst. gewichtszunahmen schon beim zuschauen .nach dem aufstehen dicke füße, sodass einem die schuhe nicht mehr passen. es hilft auch kein sport beim abnehmen gewicht bleibt stehen oder man nimmt zu ständig. nervös man regt sich auf bei jeder Kleinigkeit. die haare werden dünner und die haare werden weniger. man ist ständig erschöpft und müde. man ist ständig lustlos - würde am liebsten nur schlafenmehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Tavanic

 

Kribbeln, Erschöpfung, Muskelschwäche, Unwohlsein, Wadenschmerzen bei Tavanic für Bronchitis, Sinusitis

Im Februar hatte ich "Tavanic“ verschrieben bekommen. (Bronchitis, Sinusitis etc.)

Schon damals war die Einnahme mit einigen Nebenwirkungen verbunden, wie Kribbeln im Gesicht, Erschöpftheit, Muskelschwäche, gedämpfte Wahrnehmung, allgemeines Unwohlsein, psychische Veränderungen etc.

Kurze Zeit später fingen jetzt dann auch noch die Wadenprobleme (starke Schmerzen beim Laufen, starke Schmerzen beim Liegen, Verkrampfungen) an.

Durch Zufall bin ich im Internet auf unzählige Benutzer dieses Medikaments gestoßen, die von andauernden/nicht weggehenden Sehnenentzündungen (v. a. Achilles-Sehne), Wadenschmerzen/Muskelschmerzen und sogar Sehnenabrissen berichten. Die Zahl der Betroffenen empfinde ich als extrem hoch.

Aufgrund…mehr

 

Schwindel, Tinnitus, Abgeschlagenheit, Herzrasen bei Tavanic für Nasennebenhöhlenentzündung

Stehe nach dem 4. Tag in einem Zwiespalt ob ich es weiternehmen soll oder nicht. Schwindel, Tinitus, Abgeschlagenheit und Herzrasen
bzw. Probleme Ruhe zu finden werden täglich stärker. Die Probleme mit den Nebenhölen waren allerdings nach dem 2. Tag weg, was wiederum für dieses Medikament spricht.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Prednisolon

 

Krämpfe, Akne, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Euphorie, Erschöpfung, Cushing-Syndrom, Sehstörungen, Sodbrennen bei Prednisolon für Morbus Crohn

Kortision hilft schnell und relativ gut. Wenn da nur nicht die ganzen Nebenwirkungen wären. Ich muss es seit 01/2006 in verschiedenen Intervallen und Dosierungen nehmen. In 09/2007 wurden meine Entzündungen so stark, dass nur eine Dosis von 120mg über 10 Tage Abhilfe bescherrte. Dann ging es wöchentlich in 20er Schritten runter bis 80mg, dann wieder rauf auf 100mg (wegen den Entzündungen). Dann bis auf 60mg runter. Dann bis auf 80mg wieder hoch. Dann habe ich es bis auf 20mg geschafft und musste wieder auf 60mg hoch und habe es dann geschafft auszuschleichen. Der Ausschleichungsprozeß war bei mir sehr schmerzhaft. Ich bin nachts durch Beinkrämpfe aufgeschreckt, hatte starke Kortisonakne, starke Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen,…mehr

 

Herzrasen, Albträume, Konzentrationsschwierigkeiten, Abgeschlagenheit bei Prednisolon für Allgemeine Entzündung der Atemwege

Herzrasen, physisches Gefühl von Panikattacken, unruhiger Schlaf, Albträume, verminderte Konzentrationsfähigkeit, Erschöpfung.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Clinda-saar

 

Magenkrämpfe, Herzrasen, Durchfall, Mundtrockenheit, Geschmacksverlust, Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit bei Clinda-saar für Zahnbehandlung

Wenn man die vorherigen Erfahrungsberichte liest, glaubt man sich in einem Horrorfilm. Mir ging es nicht viel anders, wohl doch nicht so extrem wie bei vielen anderen. Habe für 9 Tage Clinda-saar 600 wg. Zahnbehandlung bekommen. Ab den 2. Tag Magenprobleme bis heute, 20 Tage danach! Kräftige Magenkrämpfe, Durchfall, Herzrasen, Mundtrockenheit, Geschmacklosigkeit, bin schlapp und völlig antriebslos. Medikament nach 6 Tagen abgesetzt. Ich frage mich allen Ernstes, ob es wirklich nichts sanfteres gibt als dieses Teufelszeug? Ich habe mir sagen lassen. dass die ZÄ mit Vorliebe dieses Zeug verschreiben nach dem Motto " auf Nummer sicher gehen", ob wirklich immer nötig oder nicht! Es muss doch heutzutage Alternativen geben oder nicht? Wie wäre…mehr

 

Kreislaufbeschwerden, Herzrasen, Schwindel, Depressive Verstimmungen, Abgeschlagenheit, Pilzinfektion bei Clinda-saar für Zahnentzündung

Kurz nach der Einnahme immer schlechter Geschmack im Mund. Extreme Kreislaufschwankungen von Herzrasen im Ruhezustand bis zu Schwindel durch zu niedrigen Blutdruck. Depressive Verstimmungen. Völlige Abgeschlagenheit. Wer als Frau nicht schon während der Behandlung dem Scheidenpilz mit allen Mitteln vorbeugt, bekommt ihn spätestens danach.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Seroquel

 

Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Blutdruckabfall, Schluckbeschwerden, Atemnot, Brustschmerzen, Restless-Legs-Syndrom, Gewichtszunahme bei Seroquel für Schizophrene Psychose

Seroquel wirkte bei mir auf jeden Fall gegen die allzeit drohende fette Psychose.
Das taten all die anderen Medikamente der vergangenen 16 Jahre aber auch. Wie alle diese Medis machte Seroquel recht dramatische Nebenwirkungen: Kurz nach der Einnahme zwingt es einen in eine Müdigkeit, Mattheit, manchmal dachte ich, ich werde ohnmächtig. Nach ca. einer Viertelstunde verging diese bewußtseins-getrübte Phase, jedoch wirklich leistungsfähig war ich dann den ganzen Tag nicht.Der Blutdruck ging als äußeres Zeichen dafür in den Keller.Dazu kam, dass beim Einschlafen die Kombination aus verstopfter Nase, Schluckbeschwerden und Druck auf der Brust zu Erstickungsattacken führte. Nach ca. 2 Jahren ließ das nach, weil auch die Dosis geringer wurde.…mehr

 

Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Kopfschmerzen, Hitzewallungen bei Seroquel für bipolare Störung

Das Medikament bekam ich letztes Jahr wegen stärker Angststörung (stark ausgeprägte Soziophobie) und Depressionen für drei Monate. Es beruhigt, macht aber schlapp und ich nahm innerhalb von den 3 Monaten über 30 Kilo zu. Beim damaligen Absetzen (langsames Ausschleichen über ein Monat) ergaben sich "nur" Schlafstörungen. Ich schlafe eh nur 3 bis 4 Stunden im Schnitt, die ich aber nicht mehr erreicht.
Da ich dieses Jahr zweimal im Krankenhaus schwere Operationen hatte, wurde es jedesmal dort Hochdosiert verabreicht. Jedesmal nach Rückkehr setzte ich es innerhalb von wenigen Tagen ab. Es entstanden ausgeprägte Nebenwirkungen:
- mehrere Tage keinerlei Schlaf
- Kopfschmerzen
- Hitzewallungen bis hin zu hohem Fieber
- Schüttelfrost
-…mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Ramipril

 

Schlafstörungen, Reizhusten, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Schweißausbrüche bei Ramipril beta comp 2,5/12,5 für Bluthochdruck

Ich habe das Medikamten wegen Bluthochdruck verschrieben bekommen. Ca. 1 Jahr lang nahm ich 1 mal morgens 1 Tablette. Da mein Blutdruck nicht wirklich gesunken ist, habe ich nun die doppelte Tagesration bekommen, also eine Tablette am Morgen, eine am Abend. Seitdem geht es mir zunehmend schlechter. Ich kann kaum noch schlafen, habe nachts und manchmal auch tagsüber Reizhusten. Ich fühle mich schon am Morgen abgeschlagen, müde und vollkommen energielos. Ich bekomme Schweißausbrüche am Morgen und fühle mich nach jeder Mahlzeit (auch bei gesunder Kost und kleinen Portionen) wie überfuttert und extrem träge.
Da ich sowieso unter Wassereinlagerungen in den Beinen (besonders wenn es heiß ist) leide und ich nicht noch mehr leiden möchte, werde…mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Ciprofloxacin

 

Übelkeit, Abgeschlagenheit, Schwäche, Schlafstörungen bei Ciprofloxacin Bayer für Epididymitis

Starke Übelkeit, Abgeschlagenheit und Schwäche, Schlafstörungen.
Die Nebenwirkungen halten auch nach Absetzen weiter an, bis jetzt zwei Wochen.mehr

 

Gelenkschmerzen, Sehnenentzündung, Albträume, Müdigkeit, Abgeschlagenheit bei Ciprofloxacin für Blasenentzündung

Bei ständig wiederkehrender Blasenentzündung Cipro verordnet bekommen. Schnelle Besserung. Nach einigen Tage Schmerzen im rechten Fuß (Sehnenentzündung der Plantarsehne), Gelenkschmerzen. Die Gelenkschmerzen hielten in der Hand über viele Wochen an, die Sehnenentzündung plagt nun seit Monaten. Ich dachte allerdings nicht daran, dass das Nebenwirkungen waren / sind und habe nun erneut Cipro eingenommen (wieder Blasenentzündung). Nun Verschlimmerung des Tinnitus, Albträume (tatsächlich im Beipackzettel aufgeführt !), extreme Müdigkeit und Schlappheit. Das war das letzte Mal, dass ich dieses Horrormedikament eingenommen habe. Warum wird das nicht aus dem Verkehr gezogen ?mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Mirtazapin

 

Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Augenschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten, Müdigkeit, Heißhungerattacken bei Mirtazapin für Depression

Hallo zusammen, zu meiner Person, ich bin 28 Jahre, 165 cm bei ca 64 kg... zu beginn. Anfangs habe ich das Medikament sehr gut vertragen, ca. über 2 Wochen und verspürte auch Besserung. Dann fingen bei mir die Probleme an, ich bekam Kopfschmerzen die mehrmals täglich sporadisch in höhe der Schläfen auftauchten, sie hielten über 45 min. - 60 min. an die über die dauer einiger weniger Tage sich zu starken schmerzen der Augen entwickelten, sehr unangenehm! Außerdem bemerkte ich, dass ich einen unkontrollierten Hunger entwickelt habe, welcher auch innerhalb der gut 4 wochen zu einer gewichtszunahme führte (72 kg bei absetzen des Medikaments). Außerdem stellte ich fest das ich ziemlich antriebslos, abgeschlagen und träge geworden bin,…mehr

 

Antriebslosigkeit, Abgeschlagenheit bei Mirtazapin für Burnoutsyndrom

Mirtazapin hat mir geholfen, meine starken Anspannungen loszuwerden und so mein Burnout-Syndrom mit Depression zu bessern. Durch Mirtazapin konnte ich besser einschlafen und war auch tagsüber ruhiger. Nach einigen Wochen hat mich aber gestört, dass mir morgens Antrieb fehlte. Also wurde die ursprüngliche Dosis von 30 mg abends auf 15 mg abends ersetzt. Seit der Reduzierung nehme ich jetzt morgens 50 mg Sertralin, das meinen Antrieb steigert. Die Anspannungen sind nicht zurückgekehrt. Ich habe eine deutlich verbesserte Lebensqualität und kann auch den beruflichen Alltag bestehen.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Mirena

 

Depressive Verstimmungen, Migräne, Konzentrationsschwierigeiten, Panikattacken, Antriebslosigkeit, Abgeschlagenheit, Ekzem, Schilddrüsenknoten bei Mirena für Empfängnisverhütung

Ich habe mir vor 3 Jahren die Mirena einlegen lassen. Wenige Monate später wurde ein Teratom bei mir entdeckt, dass immer schneller wuchs und schließlich rausoperiert wurde. Damals gab es schon einige Hinweise, die die Mirena für schuldig erklärten. Aber dank der simplen Anwendung und Bequemlichkeit beim Geschlechtsverkehr, wurde dies von mir ignoriert. Im Laufe der weiteren 2 Jahre hatte ich immer häufiger mit Migräneanfällen zu tun, Gedächtnis und Konzentration ließen immer mehr nach und die depressive Stimmung nahm deultlich zu. Ich hatte dabei immer das Gefühl, dass das nicht ich sei, da ich eigentlich ein sehr lebensfroher Mensch bin! Vor 2 Monaten bekam ich Beschwerden im Brustkorb und Herzrasen, sprich physiche Panikattacken. Ohne…mehr

 

Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit bei Mirena für Verhütung

Ich habe aufgrund reeller psychischer Belastungen schon immer mit Stimmungsschwankungen und auch zeitweisen Depressionen zu tun gehabt, weshalb mir lange Zeit nicht aufgefallen ist, das es durch die Mirena schlimmer geworden wäre.
Ich habe heute keine Depressionen mehr, da ich mein Leben so verändert habe, das es für mich sehr viel lebenswerter geworden ist, aber die Stimmungsschwankungen sind umso präsenter- obwohl ich eigentlich keinen Anlass mehr hätte.
Da ich aber seit 14 Jahren die Spiral trage, weiß ich gar nicht ob diese heutigen Stimmungsschwankungen nicht auch von der Spirale kommen.
Ich war und bin ein sehr aktiver Mensch voller Power im Job, sportlich, unternehmungslustig etc., aber in den letzten Jahren wurde ich durch…mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Cipralex

 

Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme, Kraftlosigkeit, innere Unruhe, Nervosität, Panikattacken bei Cipralex für Depression, Angststörungen

Hallo aus Nürnberg.
Ich nehme seit cca. 8 Tagen CIPRALEX,eine Umstellung da ich bis jetzt OPIPRAMOL(Insidon) genommen habe, längere Zeit, mit was ich leben konnte, aber war eher sedativ, wenig antidepressive Wirkung, und Leichte Bennomenheit und Verrwirtheit war immer da.
Jetzt mit CIPRALEX habe aber sehr schlimme NW, kann kaum etwas essen, ich habe schon 3kg abgenommen, Übelkeit, dadurch bin ich körperlich auch schwach geworden, kann nicht arbeiten gehen. Das schlimmste ist aber - schlimme innere UNRUHE,Rastlosigkeit, PANIKATTAKEN, die fast unaushaltbar sind!, die aber cca. um 17 Uhr weggehen, komischeweise,- (Cipralex nehme ich morgens um 10 uhr/ nur 5mg.)
Also lauter \\\"paradoxe reaktionen\\\" .
Hat das auch jemand erlebt? Hört…mehr

 

Übelkeit, Appetitsteigerung, Erbrechen, Zittern, Abgeschlagenheit, Pupillenerweiterung, Herzrasen, Muskelschwäche, Wassereinlagerungen bei Cipralex für Depression, Angststörungen

Ich habe cipralex von meinem Psychiater bekommen aufgrund von starken panikattacken, und Depressionen. Sie sollten auch helfen morgens besser raus zu kommen ohne Panik.
Die Nebenwirkungen waren der Hammer, das sagte ich auch meinem Arzt, aber sie meinte nur ich soll die Dosis verdoppeln.
Meine Nebenwirkungen waren: Übelkeit, gesteigerter Appetit (da ich mal magersüchtig war hatte ich auch davor angst), zittern, erbrechen, unglaubliche abgeschlagenheit, erweiterte Pupillen, schneller Herzschlag, muskelschwäche, wassereinlagerungen

Natürlich machte das hochdosieren alles nur noch schlimmer und auch nach 4 Wochen nur Verschlimmerung der angst. Ich weigerte mich Es weiter zu nehmen. Meine Panik ist seit dem noch schlimmer geworden und…mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei NuvaRing

 

Übelkeit, Heißhunger, Zwischenblutungen, Sodbrennen, Migräne, Abgeschlagenheit, Obstipation, Brustvergrößerung bei NuvaRing für Empfängnisverhütung, Zyklusprobleme

Ich habe den Nuvaring seit kurzem. Ich vertrage keine Pille und meine FA hat mir diesen Ring empfohlen, weil er weniger Hormone bzw sie in kleineren Mengen abgibt.

Tja, zuerst habe ich nciht bemekrt. Mir ist nur in der ersten Nacht sehr schlecht geworden und ich kam wie von einer schlimmen Magenverstimmung nicht mehr von der Toilette herunter. Hinterher hatte ich vorerst keine Probleme. Dann hat der Heißhunger angefangen. Es ist unglaublich, ich hätte nicht gedacht, dass ich so viel Hunger haben kann und auch so viel essen kann. Mein Freund hat mich schon versucht, wo es geht, einzuschränken.
Dann kamen die Zwischenblutungen, die immer stärker wurden und nun schon seit 3 Wochen der "Einnahme" andauern. Hinzu kam noch sehr oft…mehr

 

Stimmungsschwankungen, Schwindel, Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Gereiztheit, Ausfluss, Müdigkeit bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

Da ich mich jahrelang von einer Pille zur nächsten getestet und letztendlich keine vertragen habe, empfahl meine FA mir den Nuvaring. Mit 48€ für 3 Monate ist der Preis natürlich happig, dennoch nehme ich ihn in Kauf.

Zu Beginn spürte ich außer einer zweiwöchigen Phase, in der ich enorm viel gegessen habe und Kopfschmerzen hatte, keinerlei Nebenwirkungen.
Im Laufe der Zeit (ich nehme den Ring nun seit etwa 3 Jahren) ist mir allerdings aufgefallen, dass viele meiner körperlichen und psychischen Symptome, die ich bisher nicht einordnen konnte, offenbar dem Nuvaring zuzuschreiben sind. Aufgefallen ist es, als ich aus privaten Gründen für 4 Monate auf den Nuvaring verzichtet habe, in dieser Zeit ließen die Symptome nach und tauchten erst…mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Trevilor

 

Schwindel, Schwäche, Übelkeit bei Trevilor retard 75mg für Angststörungen, Panikattacken

Nach einigen Nebenwirkungen am Anfang der Einnahme wie Schwindel, allg. Schwäche und Übelkeit jetzt keine mehr vorhanden. Dafür aber eine deutliche Besserung der Angstsymptomatik, des Antriebs und der Stimmung. Bin begeistert.
mehr

 

Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Nachtschweiß bei Venlafaxin für Depressionen, Angststörungen

Ich muss zugeben das meine Angststörungen und Depressionen bei der Einnahme von 75mg Nach gelassen haben, jedoch haben ich seit dem einige Nebenwirkungen.

Es fing an mit sehr schlimmen Nachtschweiß nach ca. 4 Wochen nach der Einnahme, was ich vorher noch nie hatte!! Die ersten Morgene war ich ziemlich schockiert!
So manches Mal muss ich mein Shirt morgens auswringen.
Zu dem sind meine Träume sehr verwirrend und sehr intensiv.
Manchmal werde ich Nachts von meinem eigenen gerede und manchmal auch eigenem geschreihe wach.
Ebenfalls kann ich sehr schlecht einschlafen und benötige dazu Schlaftabletten. Wenn ich jedoch eingeschlafen bin schlafe ich meistens min. 12 Stunden und wenn nicht bin ich den Tag über sehr erschöpft.
Was alles…mehr

Berichte über die Nebenwirkung Abgeschlagenheit bei Citalopram

 

Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Tremor, Gewichtszunahme bei Citalopram für Angststörungen

Habe Citalopram nach einem Abrutschen von Angst- und Panikattacken in eine Deperssion vom HA verschrieben bekommen. Das Einsteigern war etwas belastend, da man mit jeder Dosiserhöhung ein paar Tage mit Müdigkeit und Abgeschlagenheit zu tun hatte. Aber dann habe ich außer anfänglichen Kopfschmerzen, einem leichten Tremor und leider auch einer Gewichtszunahme, keine weiteren Nebenwirkungen bemerkt. Und diese leichten Probleme (außer dem Gewicht) gingen nach gut einem viertel Jahr vorbei. Nach gut einem Jahr habe ich das Medikament langsam ausgeschlichen und dabei überhaupt keinen Probleme bemerkt.
Leider mußte ich im letzten Jahr wieder damit anfangen, aber diesmal gab es außerd der Müdigkeit gar keinen Probleme. Jetzt lebe ich schon wieder…mehr

 

Müdigkeit, Abgeschlagenheit bei Citalopram neuraxpharm 30 mg für Depression

Ich nehme sie jetzt seit 2011, weil ich davor unter hohen Depressionen litt.
Schon die erste Tablette (damals 10 mg) hat mich sofort umgehauen und über die Jahre musste es erhöht werden. Ich leide unter starker Müdigkeit und Unbelasstbarkeit. Als Perfektionistin ist es eine Qual, nicht so zu können, wir man es gerne möchte und dadurch habe ich leider auch 2 Arbeitsstellen verlassen müssen, weil ich mit diesem Öffentlichen Druck nicht zurecht kam. Durch die darmalige Schichtarbeit, musste ich einmal auch die Uhrzeit verändern, was alles nur noch unschöner gemacht hat. Üblicherweise nehme ich sie gegen 21 Uhr und dann musste ich sie auch 2-3 mal um 4 Uhr nehmen und dadurch wurde ich so dermaßen schlapp, dass ich am liebsten zu Boden fallen…mehr

Abgeschlagenheit wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Kraftlosigkeit, Schwäche, Erschöpfung, Schwächeanfall, Mattigkeit, Aktivitätsverlust

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Abgeschlagenheit aufgetreten:

Müdigkeit (955/1865)
51%
Kopfschmerzen (354/1865)
19%
Übelkeit (339/1865)
18%
Schwindel (313/1865)
17%
Gewichtszunahme (232/1865)
12%
Antriebslosigkeit (165/1865)
9%
Durchfall (161/1865)
9%
Schlafstörungen (128/1865)
7%
Appetitlosigkeit (119/1865)
6%
Libidoverlust (114/1865)
6%
Depressive Verstimmungen (106/1865)
6%
Benommenheit (99/1865)
5%
Gelenkschmerzen (99/1865)
5%
Stimmungsschwankungen (98/1865)
5%
Depressionen (95/1865)
5%
Muskelschmerzen (88/1865)
5%
Magenschmerzen (82/1865)
4%
Konzentrationsstörungen (82/1865)
4%
Unruhe (76/1865)
4%
Haarausfall (76/1865)
4%
Konzentrationsschwierigkeiten (70/1865)
4%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 529 Nebenwirkungen in Kombination mit Abgeschlagenheit
[]