Sehnenschmerzen

Wir haben 130 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Sehnenschmerzen.

Prozentualer Anteil 53%47%
Durchschnittliche Größe in cm164182
Durchschnittliches Gewicht in kg6983
Durchschnittliches Alter in Jahren4750
Durchschnittlicher BMIin kg/m231,0425,07

Die Nebenwirkung Sehnenschmerzen trat bei folgenden Medikamenten auf

Levoflox-CT 500 (1/2)
50%
Tavanic (47/415)
11%
Cipro Basics (2/18)
11%
Nolvadex (1/9)
11%
Levofloxacin AL (6/57)
10%
Ciprofloxacin (48/518)
9%
Aprovel (3/46)
6%
Pariet (1/22)
4%
Norfloxacin (1/25)
4%
Ofloxacin (1/33)
3%
Roaccutan (1/39)
2%
Ciprobeta (1/43)
2%
Sortis (1/86)
1%
Victoza (1/86)
1%
Falithrom (1/87)
1%
Avalox (4/396)
1%
Visanne (1/107)
0%
Tamsulosin (1/158)
0%
Katadolon (1/206)
0%
Simvastatin (1/233)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Levoflox-CT 500

 

Magen-Darm-Beschwerden, Sehnenschmerzen bei Levoflox-CT 500 für Prostatitis, Nebenhodenentzündung

Magen-Darm-Störungen während der Einnahme. Nach der letzten Einnahme traten Probleme an den Sehnen am Fuß auf, die sich jedoch nach 2 Wochen zunächst legten. Etwa 10 Monate (!) später Kraftlosigkeit und Stiche in beiden Achillessehnen, darüber hinaus Ziehschmerzen an anderen Sehnen am Fuß....

Levoflox-CT 500 bei Prostatitis, Nebenhodenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Levoflox-CT 500Prostatitis, Nebenhodenentzündung15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magen-Darm-Störungen während der Einnahme.

Nach der letzten Einnahme traten Probleme an den Sehnen am Fuß auf, die sich jedoch nach 2 Wochen zunächst legten.

Etwa 10 Monate (!) später Kraftlosigkeit und Stiche in beiden Achillessehnen, darüber hinaus Ziehschmerzen an anderen Sehnen am Fuß. Sehnenschmerzen in beiden Händen bei Kraftübungen. Stehen ohne Schmerzen nicht mehr möglich, auch in Ruhe bisweilen Missempfindungen.
Nach 4 Wochen wieder belastbarer, die Probleme scheinen sich in den nächsten Wochen wieder komplett zu legen.

Eingetragen am  als Datensatz 56307
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Tavanic

 

Krämpfe, Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen bei Tavanic für Blasenentzündung

nach kurzem Joggen traten heftige Krämpfe, Muskelschmerzen und Sehnenschmerzen auf, so daß ich mit einem Taxi wieder nach Hause fahren mußte. Ich joggte nach 4 Tage nach der Beendigung der Einnahme. Die Krämpfe etc. traten nach 10 Min joggen auf und sind nach weiteren 4 Tagen noch bemerkbar....

Tavanic bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach kurzem Joggen traten heftige Krämpfe, Muskelschmerzen und Sehnenschmerzen auf, so daß ich mit einem Taxi wieder nach Hause fahren mußte.
Ich joggte nach 4 Tage nach der Beendigung der Einnahme. Die Krämpfe etc. traten nach 10 Min joggen auf
und sind nach weiteren 4 Tagen noch bemerkbar.
Ich kann jedem Sportler nur abraten dieses Medikament zu nehmen.Diese Nebenwirkung sind so deutlich
im Beipackzettler nicht beschrieben.
Carl Napp

Eingetragen am  als Datensatz 30000
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Benommenheit, Schwindel, Ohrgeräusche, Depressive Verstimmungen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Sehnenschmerzen bei Levofloxacin für Prostatitis

Die Prostatitisbeschwerden ließen zwar nach, dafür traten massive unerwünschte Nebenwirkungen auf, so dass ich die Einnahme nach fünf Tagen abbrechen musste (vorgesehen eigentlich 14): - Benommenheit/Schwindel - Ohrgeräusche -Deprimiertheit -Muskelschmerzen/Nervenschmerzen in Armen und...

Levofloxacin bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevofloxacinProstatitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Prostatitisbeschwerden ließen zwar nach, dafür traten massive unerwünschte Nebenwirkungen auf, so dass ich die Einnahme nach fünf Tagen abbrechen musste (vorgesehen eigentlich 14):
- Benommenheit/Schwindel
- Ohrgeräusche
-Deprimiertheit
-Muskelschmerzen/Nervenschmerzen in Armen und Beinen, Krämpfe, Kribbeln
- Sehnen- und Gelenkschmerzen (V.a. Achillessehne).
-die Nebenwirkungen verschwinden NICHT sofort, wenn man absetzt, da die Schäden länger zu spüren sind-noch eine Woche nach dem Absetzen schwer erträglich...
Fazit: Kann ich nicht empfehlen, Medikamente sollen heilen und nicht krank machen.
Felix

Eingetragen am  als Datensatz 72152
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tavanic

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Cipro Basics

 

Sehnenschmerzen, Gelenkschmerzen bei CIPRO BASICS für Blasenentzündung

Wärend der Einnahme habe ich das Medikament sehr gut vertragen. Ich habe nichts nennenswertes an Nebenwirkungen gespürt. Allerdings schlug das Medikament erst ab dem 4. Tag an. Ich nahm es regelmäßig und ca 8-10 Tage (Weiß es leider nicht mehr genau). Nun habe ich seit Absetzen des Medikamentes...

CIPRO BASICS bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CIPRO BASICSBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wärend der Einnahme habe ich das Medikament sehr gut vertragen. Ich habe nichts nennenswertes an Nebenwirkungen gespürt. Allerdings schlug das Medikament erst ab dem 4. Tag an. Ich nahm es regelmäßig und ca 8-10 Tage (Weiß es leider nicht mehr genau). Nun habe ich seit Absetzen des Medikamentes starke Schmerzen in den Fersen bzw. an den Sehnen beider Beine. Ich laufe wie ein schwer körperbehinderter Mensch. Ganz besonders nach dem Aufstehen und wenn ich zur Ruhe komme schmerzen mir die Fersen so stark, dass ich kaum laufen kann. Auch habe ich Schmerzen in den Fingergelenken bekommen. Ich habe meine Sehnenbeschwerden gegooglt weil ich an Fersensporn glaubte. Nun weiß ich wo meine Schmerzen herkommen. Von dem Medikament Cipro Basics......

Eingetragen am  als Datensatz 69253
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Magenschmerzen, Durchfall, Herzbeschwerden, Kreislaufbeschwerden, Schwindel, Müdigkeit, Albträume, Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen, Brustenge bei CIPRO BASICS für harnwegsinfekt

Ich habe das Medikament für einen Harnwegsinfekt bekommen und bin ziemlich entsetzt über die Nebenwirkungen. Schon nach der 2. Tablette bekam ich heftige Übelkeit. Bauschmerzen. Durchfall trotz Prophylaxe mit Perenterol. Herzbeschwerden. Kreislaufprobleme. Schwindel. Müdigkeit. Alpträume....

CIPRO BASICS bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CIPRO BASICSharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament für einen Harnwegsinfekt bekommen und bin ziemlich entsetzt über die Nebenwirkungen. Schon nach der 2. Tablette bekam ich heftige Übelkeit. Bauschmerzen. Durchfall trotz Prophylaxe mit Perenterol. Herzbeschwerden. Kreislaufprobleme. Schwindel. Müdigkeit. Alpträume. Muskelschmerzen. Sehnenschmerzen. Brustenge.
Ich kann dieses Medikament nicht weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 62121
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Nolvadex

 

Gelenksteife, Rückenschmerzen, Sehnenschmerzen, Achillessehnenschmerzen, Augenentzündung, Gewichtszunahme bei Nolvadex für Brustkrebs

Nach so ziemlich einem Jahr treten nun starke Nebenwirkungen auf. Bin nach einem Jahr Nolvadex Zoladex - in den Gelenken und im Rücken steif. Hab starke Rückenschmerzen vor allem im liegen oder beim bücken. Meine Sehnen schmerzen und verkürzen sich, vor allem die Achillessehne schmerzt stark....

Nolvadex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NolvadexBrustkrebs1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach so ziemlich einem Jahr treten nun starke Nebenwirkungen auf. Bin nach einem Jahr Nolvadex Zoladex - in den Gelenken und im Rücken steif. Hab starke Rückenschmerzen vor allem im liegen oder beim bücken. Meine Sehnen schmerzen und verkürzen sich, vor allem die Achillessehne schmerzt stark. Ich kann dadurch nicht mehr wie noch vor einem Jahr laufen gehen. Des weiteren habe ich laufend Augenentzündungen und ich nehme laufend an Gewicht zu obwohl ich schon sehr aufpasse.

Eingetragen am  als Datensatz 40518
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Levofloxacin AL

 

Gelenkschmerzen, Gedächtnisprobleme, Schleimhauttrockenheit, Konzentrationsschwierigkeiten, Blähungen, Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen, Gelenksteifigkeit, Unruhe, Kopfschmerzen bei Levofloxacin 500mg für Divertikulitis

Hatte Levofloxacin vor zwei Jahren wegen Divertikulitis. Zwei Monate davor bereits ein anderes Fluorchinolon (Ciprofloxacin). Daraus resultierend sich einschleichende NW: signifikante Verschlechterung von LWS- Syndrom und Knieschmerzen. Vergesslichkeit und Unkonzentriertheit. Starke Blähungen....

Levofloxacin 500mg bei Divertikulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Levofloxacin 500mgDivertikulitis10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte Levofloxacin vor zwei Jahren wegen Divertikulitis. Zwei Monate davor bereits ein anderes Fluorchinolon (Ciprofloxacin). Daraus resultierend sich einschleichende NW: signifikante Verschlechterung von LWS- Syndrom und Knieschmerzen. Vergesslichkeit und Unkonzentriertheit. Starke Blähungen. Sinnesüberempfindlichkeiten (Licht, Geräusche, Reizüberflutung). Trockene Schleimhäute. Muskelschmerzen. Sehnenschmerzen und -entzündungen (Hüfte, Sitzbein, Handgelenke, Patella). Steifigkeit in den Gelenken, insbesondere Beckenbereich. Muskelschwäche, Missempfindungen, Erschöpfung, Konditionsabfall. Herzstolpern, innere Unruhe. Kopfschmerzen. Gelenkknacken (Knie, Füße, Ellbogen, Handgelenke). Nackenschmerzen und -verspannungen. Wurde vom Arzt nicht darauf hingewiesen, dass es sinnvoll wäre: im Anschluss an die Behandlung Probiotika zu nehmen. Zeitversetzt oder im Anschluss Magnesium zu supplementieren. Keine NSAR wie Ibuprofen oder Diclofenac zu nehmen. Kein Hinweis auf mögliche Wechselwirkungen mit Kortison, welches ich inhalativ nehmen muss. All das musste ich mir selbst "ergoogeln"- und von dieser Sorte gibt es tausende im Netz! Ärzte sind unwissend und oftmals abweisend, verleugnen mögliche Nebenwirkungen obwohl es sogar mittlerweile einen Rote- Hand- Brief gibt und Fluorchinolone nur noch als Reserve- AB eingesetzt werden sollten. Kann hier nur eine deutliche Warnung vor diesem Chemogift aussprechen- es zerstört Bindegewebsstrukturen und schädigt Mitochondrien! Räumt die Nährstoffspeicher des Körpers leer. Kann Leben für immer verändern. Seid vorsichtig!

Eingetragen am  als Datensatz 64776
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Sehnenschmerzen bei Levofloxacin AL für Sinusitis

Muskel, - Gelenk und Senenschmerzen am ganzen Körper. Kopfschmerzen.

Levofloxacin AL bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Levofloxacin ALSinusitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskel, - Gelenk und Senenschmerzen am ganzen Körper. Kopfschmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 60700
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Levofloxacin AL

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Ciprofloxacin

 

Durchfall, Haarausfall, Schlafstörungen, Übelkeit, Depressive Verstimmungen, Antriebslosigkeit, Angstzustände, Panikattacke, Herzrasen, Appetitlosigkeit, Mundtrockenheit, Atembeschwerden, Sehnenschmerzen, Gewichtabnahme, Gliederbeschwerden bei Cipro (Ciprofloxacin) für Magen-Darm-Infekt

BITTE NICH EINNEHMEN! Ich habe wegen eines Magen Darm İnfekts dieses Antibiotikum verschrieben bekommen. 2x taeglich 500mg. Anfaenglich hatte ich nur Sodbrennen, Übelkeit, Kopfschmerzen und war antriebslos. Leider dachte das diese Zustaende von meinem Infekt kommen. Leider habe ich da falsch...

Cipro (Ciprofloxacin) bei Magen-Darm-Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipro (Ciprofloxacin)Magen-Darm-Infekt7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

BITTE NICH EINNEHMEN!
Ich habe wegen eines Magen Darm İnfekts dieses Antibiotikum verschrieben bekommen. 2x taeglich 500mg. Anfaenglich hatte ich nur Sodbrennen, Übelkeit, Kopfschmerzen und war antriebslos. Leider dachte das diese Zustaende von meinem Infekt kommen. Leider habe ich da falsch gedacht.
Am Tag der letzten Tablette bekam ich plötzlich Depressive Zustaende. Am naechsten Tag bekam ich dann meine erste Panikattacke. Es ging weiter mit Angstzustenden welche den ganzen Tag dauerten. In den ersten Wochen nach Absetzen nahm ich durch die Angst und Panikattacken rapide ab und konnte nichts mehr essen. Ich war sehr antriebslos und konnte nichts mehr erledigen und nur im Bett liegen. Wenn ich schlafen konnte, wachte ich bereits sehr früh am morgen mit schlimmen Herzrasen auf. Von den aufgeführten Nebenwirkungen sind bei mir die Angst und Panikattacken am schlimmsten. Es ist jetzt mittlerweile 6 Wochen her seitdem ich meine ersten Symptome bekam. Ich habe noch immer Angst und Panikattacken. Ich empfehle dieses Medikament keinem in keinster Weise. Es handelt sich um ein Ersatzantibiothikum welches nur in aeussersten Notfallen genommen werden sollte (wenn kein anderes Medikament mehr hilft).
Es gibt besonders auf englisch sprachigen Internetseiten Informationen über dieses Teufelsmedikament.

Eingetragen am  als Datensatz 56602
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Herzrasen, Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen, Kopfschmerzen bei Ciprofloxacin für Nierenentzündung

Herzrasen 1 -2 x täglich ab ca. 3. Einnahmetag bis heute (16. Tag nach Einnahmeende), heftige Muskel- und Sehnenschmerzen 10 Tage nach Behandlungsende bis heute (10./11. Tag nach Absetzen am Schlimmsten), Druck-Kopfschmerz am 8. Tag nach Behandlungsende, nächtliches Schwitzen ab 3. Einnahmetag...

Ciprofloxacin bei Nierenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinNierenentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen 1 -2 x täglich ab ca. 3. Einnahmetag bis heute (16. Tag nach Einnahmeende), heftige Muskel- und Sehnenschmerzen 10 Tage nach Behandlungsende bis heute (10./11. Tag nach Absetzen am Schlimmsten), Druck-Kopfschmerz am 8. Tag nach Behandlungsende, nächtliches Schwitzen ab 3. Einnahmetag nächtlich bis heute, Müdigkeit ab 3. Einnahmetag bis 11. Tag nach Einnahmeende, Sehstörungen am 8. Tag nach Absetzen des Medikamentes, Antriebslosigkeit während der Einnahme und bis zum 12. Tag nach Absetzen des Medikamentes.

Eingetragen am  als Datensatz 75313
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ciprofloxacin

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Aprovel

 

Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Sehnenschmerzen, Sehnenentzündung bei Aprovel 300mg für Bluthochdruck

Hallo zusammen, ich nehme nun seid über 14 Jahren Blutdrucksenckende Medikamente, davon ca. seid 10 Jahren Aprovel. Anfänglich 150mg nun 300mg. Immer mehr machen sich nun Sehnen, Muskel und Gelenkschmerzen bemerkbar. Mal im Fußgelenk, dann im Knie,Ellbogen oder Handgelenk. Diese sind mal stärker...

Aprovel 300mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aprovel 300mgBluthochdruck14 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,
ich nehme nun seid über 14 Jahren Blutdrucksenckende Medikamente, davon ca. seid 10 Jahren Aprovel. Anfänglich 150mg nun 300mg. Immer mehr machen sich nun Sehnen, Muskel und Gelenkschmerzen bemerkbar. Mal im Fußgelenk, dann im Knie,Ellbogen oder Handgelenk. Diese sind mal stärker oder schwächer,bis ganz weg! Aktuell seid 2 Jahren Schulterprobleme. Ständig entzündet sich eine Sehne am Schultereckgelenk.Weiss nicht ob dies wirklich von Aprovel kommt?? Wurde im Kindes-Jugendlichen alter mit Cortison gespritzt( wegen Asthma).Soll ja auch nicht grad so gesund sein!?!
Tja,keine Ahnung woher oder was nun wirklich die Probleme verursacht. Hab auch noch nicht mit einem Arzt drüber gesprochen, da mein Orthopäde dies mal als lächerlich abgestempelt hat.
Also? Augen zu und durch,oder??
Wünsch trotzdem allen viel Gesundheit und immer den richtigen Arzt!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 26936
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Irbesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Blähungen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Depressive Verstimmungen, Lustlosigkeit, Schlafstörungen, Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen bei Aprovel 150 mg für Depressionen, Müdigkeit, Blähungen, Muskelschmerzen

Habe einigermassen Erfarungen mit Aprovel.Zweifle aber immer noch ob es in Zukunft nicht noch bessere Mittel geben wird.Kann berichten über starke Blähungen ,Müdigkeit Abgeschlaffenheit,leichte Depressionen ,Lustlosigkeit,Schlafstörungen,Muskelschmerzen leichter Art sowie Sehnenschmerzen...

Aprovel 150 mg bei Depressionen, Müdigkeit, Blähungen, Muskelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aprovel 150 mgDepressionen, Müdigkeit, Blähungen, Muskelschmerzen15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe einigermassen Erfarungen mit Aprovel.Zweifle aber immer noch ob es in Zukunft nicht noch bessere Mittel geben wird.Kann berichten über starke Blähungen ,Müdigkeit Abgeschlaffenheit,leichte
Depressionen ,Lustlosigkeit,Schlafstörungen,Muskelschmerzen leichter Art sowie Sehnenschmerzen leichter Art.
Dasselbe kann über CoAprovel von mior berichtet werden.Dieses Medikament Falithrom Habe ich gut vertragen.

Eingetragen am  als Datensatz 30999
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Irbesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Aprovel

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Norfloxacin

 

Schweißausbrüche, Übelkeit, Schlafprobleme, Suizidgedanken, Sehnenschmerzen, Benommenheit, Gedächtnisschwierigkeiten bei Norfloxacin für harnwegsinfekt

Nach dem 3. tag wegen Nebenwirkungen abgesetzt. BITTE VERMEIDET DIE EINNAHME VON FLUORCHINOLONEN !!! Es kann die absolute Hölle auslösen. Ich bin wohl mit "nur" mäßigen Nebenwirkungen betroffen aber wünschte mir dieses Medikament nie genommen zu haben. Einfach mal über Fluorchinolone...

Norfloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Norfloxacinharnwegsinfekt4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem 3. tag wegen Nebenwirkungen abgesetzt.
BITTE VERMEIDET DIE EINNAHME VON FLUORCHINOLONEN !!!

Es kann die absolute Hölle auslösen. Ich bin wohl mit "nur" mäßigen Nebenwirkungen betroffen aber wünschte mir dieses Medikament nie genommen zu haben.
Einfach mal über Fluorchinolone informieren !

Ich hatte/habe sowas wie Schweissausbrüche, Übelkeit, Schlafprobleme, Suizidgedanken, Sehnenschmerzen, "Brain Fog" - also einfach im Kopf etwas "verpeilt" fühlen, Gedächtnisprobleme. Wochen danach immernoch Probleme damit....

Leider können die Nebenwirkungen noch weitaus schlimmer sein und/oder erst später noch Folgen...wer weiss schon so genau was noch nachkommt.

Eingetragen am  als Datensatz 67952
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Norfloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Ofloxacin

 

Sehnenschmerzen bei ofloxacin für Blasenentzündung

Habe 2009 Ofloxacin bekommen und schon am 2 Tag nach der ersten Einnahme Schmerzen im Ellenbogen bekommen. Dann kamen die Daumengelenke/Sehnen dazu und 3 Wochen nach der letzten Einnahme bekam ich massive Schmerzen in beiden Archillessehnen.Ich konnte nicht Treppen steigen und nur unter starken...

ofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ofloxacinBlasenentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe 2009 Ofloxacin bekommen und schon am 2 Tag nach der ersten Einnahme Schmerzen im Ellenbogen bekommen. Dann kamen die Daumengelenke/Sehnen dazu und 3 Wochen nach der letzten Einnahme bekam ich massive Schmerzen in beiden Archillessehnen.Ich konnte nicht Treppen steigen und nur unter starken Schmerzen laufen. Die Archillessehnen bekam ich durch Ruhigstellung und dann tragen von Hackenschuhen in den Griff.
Bis bis heute 2012 habe ich kaum noch Schmerzen in den Archillessehnen, aber Ellenbogen und beide Knie sind weiterhin betroffen. Vor allem bei Mehrbelastung wie Treppensteigen mit schweren Einkaufstaschen oder einfach nur wenn ich meine Beine längere Zeit beim sitzen übereinander schlage. Dann merke ich das die Sehne die das Knie seitlich stützt und beim übereinander schlagen gedehnt wird weh tut. In dem Fall kann ich Treppen steigen, aber beim Laufen schmerzt es dann. Ich habe bis lang kein Magnesium usw. zusätzlich genommen weil meine Ärztin alles was man im Blut und Urin kontrollieren kann kontrolliert hat und keinerlei Mangel entdecken konnte. Ich habe aber auch ein wenig das Gefühl meine Ärztin schiebt mich ein wenig auf die psychische Schiene. Hat mir aber Wassergymnastik verschrieben, was mir wirklich gut tat. Aber wenn ich etwas zu kräftige Übungen mache um auch mal Kaloin zu verbrennen habe ich gleich wieder Schmerzen und die bekomme nur mit Ruhigstellung in Griff.

Eingetragen am  als Datensatz 45540
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Roaccutan

 

Müdigkeit, Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Sehnenschmerzen, Hauttrockenheit, Schleimhauttrockenheit, Lippentrockenheit bei Roaccutan für Akne

Sehr empfehlenswert für Leute mit starker Akne, da es oft starke Nebenwirkungen haben kann!

Roaccutan bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RoaccutanAkne1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr empfehlenswert für Leute mit starker Akne, da es oft starke Nebenwirkungen haben kann!

Eingetragen am  als Datensatz 39371
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Ciprobeta

 

Durchfall, Muskelkrämpfe, Sehnenschmerzen, Gelenkbeschwerden bei Ciprobeta für Blasenentzündung

Direkt nach der ersten Einnahme (Ciprobeta 250 mg) Durchfall und beginnende Schmerzen an den Achillessehnen. Nach der zweiten Einnahme traten nachts Muskelkrämpfe an Zehen, Waden, Oberschenkeln auf. Starke Schmerzen an Spann und Ferse. Einnahme wurde sofort eingestellt. Jetzt, nach 3 Tagen, immer...

Ciprobeta bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprobetaBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Direkt nach der ersten Einnahme (Ciprobeta 250 mg) Durchfall und beginnende Schmerzen an den Achillessehnen. Nach der zweiten Einnahme traten nachts Muskelkrämpfe an Zehen, Waden, Oberschenkeln auf. Starke Schmerzen an Spann und Ferse. Einnahme wurde sofort eingestellt. Jetzt, nach 3 Tagen, immer noch starke "Spannungen" in Sehnen und Muskeln. Zusätzlich sind Fingergelenke geschwollen und schwer zu bewegen.

Eingetragen am  als Datensatz 72909
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Sortis

 

Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Sehnenschmerzen, Hypoglykämie, Schweißausbrüche, Übelkeit, Durchfall bei Sortis für Hyperlipidämie

Muskelschmerzen, Tendopathien, Gelenkschmerzen,Hypoglykämien, Schweißausbrüche, instabile Angina pectoris, Übelkeit, Durchfälle

Sortis bei Hyperlipidämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SortisHyperlipidämie4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschmerzen, Tendopathien, Gelenkschmerzen,Hypoglykämien, Schweißausbrüche, instabile Angina pectoris, Übelkeit, Durchfälle

Eingetragen am  als Datensatz 55378
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Atorvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Victoza

 

Gliederschmerzen, Grippesymptome, Kraftlosigkeit, Sehnenschmerzen, Achillessehnenentzündung bei Victoza für Diabetes mellitus Typ II

Ich fühle mich seit dem dritten Tag der Injektion sehr schwach und fühle mich, als hätte ich einen schwere Grippe. Gliederschmerzen. Meine Sehnen schmerzen sehr, die Achillissehne ist entzündet. Zudem leide ich an Kopfschmerzen, Schnupfen und Halsschmerzen. Zudem nehme ich ein Antidepressiva,...

Victoza bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VictozaDiabetes mellitus Typ II1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich fühle mich seit dem dritten Tag der Injektion sehr schwach und fühle mich, als hätte ich einen schwere Grippe. Gliederschmerzen. Meine Sehnen schmerzen sehr, die Achillissehne ist entzündet. Zudem leide ich an Kopfschmerzen, Schnupfen und Halsschmerzen.

Zudem nehme ich ein Antidepressiva, von dem ich meine, dass es jetzt keine Wirkung mehr zeigt.

Eingetragen am  als Datensatz 37552
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Liraglutid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Avalox

 

Gelenkschmerzen, Sehnenschmerzen, Magenkrämpfe, Herzrasen, Benommenheit, Panikattacke, Taubheitsgefühle bei Avalox für lungenentzündung

Habe vor der Einnahme bereits hier die Erfahrungen mit diesem Medikament gelesen und war dadurch äußerst beunruhigt. Nach Rücksprache mit dem Arzt hab ich mich dann dran getraut. Gut gegessen und gegen 13:00 Uhr die erste Tablette genommen. Vorerst keine Probleme...Gut, dachte ich mir noch,...

Avalox bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxlungenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vor der Einnahme bereits hier die Erfahrungen mit diesem Medikament gelesen und war dadurch äußerst beunruhigt. Nach Rücksprache mit dem Arzt hab ich mich dann dran getraut. Gut gegessen und gegen 13:00 Uhr die erste Tablette genommen. Vorerst keine Probleme...Gut, dachte ich mir noch, stimmt wohl doch nicht so, was die anderen da so geschrieben haben. Nach 12 Stunden hatte ich dann Gelenk und Sehnenschmerzen..Alles aber komplett zum aushalten. Zweiter Tag: Soweit alles okay, Gelenk und Sehnenschmerzen und dann leichtes Stechen in der Nierenregion und Bauchkrämpfe aber auch noch alles erträglich. Dritter Tag: 3 Stunden nach der Einnahme bin ich durch Herzrasen wach geworden. Totale Benommenheit, Panikattacken, Taubheitsgefühle am ganzen Körper, Zittern usw., hab das ein paar Stunden ausgehalten und bin dann freiwillig in die Notaufnahme gefahren. Medikament sofort abgesetzt. Normal äußere ich mich nie im Internet zu Dingen generell aber ich rate wirklich von diesem Medikament ab. Steht im keinen Verhältnis auf diese Art und Weise wieder gesund zu werden. Habe jetzt entschieden, dass ich nur noch pflanzliche Produkte für meine noch bestehende Bronchitis verwende. Lungenentzündung ist auskuriert

Eingetragen am  als Datensatz 57168
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Gelenkschmerzen, Sehnenschmerzen, Zittern, Müdigkeit bei Avalox für Pleuritis, Bronchitis (akut)

Nach der ersten Tablette ist mir sehr schlecht geworden, was sich aber nach 4 oder 5 Stunden legte. Ab dem 2. Tag (2. Tablette) habe ich vor Einnahme etwas gegessen und es war viel erträglicher, leichte Übelkeit für eine halbe Stunde, mehr nicht. Ab dem 3. Tag hatte ich Gelenk und...

Avalox bei Pleuritis, Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxPleuritis, Bronchitis (akut)10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Tablette ist mir sehr schlecht geworden, was sich aber nach 4 oder 5 Stunden legte. Ab dem 2. Tag (2. Tablette) habe ich vor Einnahme etwas gegessen und es war viel erträglicher, leichte Übelkeit für eine halbe Stunde, mehr nicht. Ab dem 3. Tag hatte ich Gelenk und Sehnenschmerzen und habe am Körper leicht gezittert und war permanent müde. Die Nebenwirkungen haben, bis auf die Übelkeit, noch gut eine Woche nach Beendigung der Behandlung angehalten. Aber, und das ist mir sehr wichtig zu sagen, meine Bronchitis und Pleuritis hat es komplett kuriert. Die Nebenwirkungen war nichts im Vergleich zu den Schmerzen die ich vor der Behandlung hatte, da konnte ich nicht mal liegen. 10 Tage Einnahme und die Entzündungen waren weg, die Schmerzen waren weg, das war fantastisch nach Monaten der ewigen Schmerzen und Quälerei. Das Medikament hat Nebenwirkungen, aber mir hat es so gut geholfen, dass ich diese Nebenwirkungen bei mir nicht schlimm fand. Das Medikament hat bei mir sehr gut geholfen.

Eingetragen am  als Datensatz 60937
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Avalox

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Visanne

 

Schmierblutungen, Knochenschmerzen, Muskelschmerzen, Nervenschmerzen, Sehnenschmerzen, Ödeme bei Visanne für Endometriose

Die Schmerzen durch die Endometriose waren kaum noch spürbar. Schmierblutungen in den ersten 6. Wochen. Nach 4. Monaten Knochenschmerzen, Muskelschmerzen, Nervenschmerzen, Sehnenschmerzen in beiden Knien. Dann MRT vom Knie. Ergebnis: Ödeme im Gelenkrand des Knochens sowie in der Bursa...

Visanne bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VisanneEndometriose7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Schmerzen durch die Endometriose waren kaum noch spürbar.
Schmierblutungen in den ersten 6. Wochen. Nach 4. Monaten Knochenschmerzen, Muskelschmerzen, Nervenschmerzen, Sehnenschmerzen in beiden Knien. Dann MRT vom Knie.
Ergebnis: Ödeme im Gelenkrand des Knochens sowie in der Bursa semimembranosa. Ich konnte kaum noch laufen. Durch Unterdrückung des Östrogens wurden Knochen und Knorpel weich.
Für mich ist Visanne leider reines Gift gewesen. Nach 7. Monaten habe ich Visanne abgesetzt (war so ein Bauchgefühl). Kein Arzt konnte feststellen, was ich eigentlich habe. Nach Absetzen schlichen die Schmerzen langsam aus meinem Körper.
Vor 3. Monaten habe ich Visanne abgesetzt. Meine Restbeschwerden: Immer noch zwei Ödeme im Knochen, Anwinkeln des Knies noch nicht möglich. Jedenfalls stehe ich vom Stuhl nicht mehr wie eine 80jährige auf.

Eingetragen am  als Datensatz 43067
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Katadolon

 

Hautausschlag, Fieber, Zittern, Sehnenschmerzen bei Katadolon für Schmerzen (Rücken)

nach 9 Tabletten, abends vor dem Schlafen bemerkte ich Hautausschlag auf den Oberschenkel, morgens war schon mein ganzen Körper bedeckt mit roten Punkten, es brennt stark. Am nächsten Tag auf der Oberschenkel habe zusätzlich blaue Flecken bekommen. Es sieht wie eine Verbrennung aus mit allen...

Katadolon bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonSchmerzen (Rücken)9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach 9 Tabletten, abends vor dem Schlafen bemerkte ich Hautausschlag auf den Oberschenkel, morgens war schon mein ganzen Körper bedeckt mit roten Punkten, es brennt stark. Am nächsten Tag auf der Oberschenkel habe zusätzlich blaue Flecken bekommen. Es sieht wie eine Verbrennung aus mit allen zusemmen, erschwächt den gesamten Körper. Ich fühle mich sehr schlecht. Habe Fieber und zittere in ganzem Körper, habe Stiche abwechselnd in den Fingern, Achiles Ferse usw. Mein Zustánd verschlechtert sich. Jetzt ist Karneval Zeit - ich bin zu Hause. Was soll ich machen. Heute ist Sonntag. Krankenhäuser sind befüllt von besoffenen Karnevalisten.
Ich nehme Brennesseltee, Kamilentee ein und creme mich mit Sonnenmilch 50 und Alloe Vera Spay.

Eingetragen am  als Datensatz 51221
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Simvastatin

 

Schweißausbrüche, Appetitlosigkeit, Libidoverlust, Antriebslosigkeit, Unruhe, Beinschmerzen, Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen bei Simvastatin 60mg für Cholesterinwerterhöhung

Nach einer angehenden Grippe zum Arzt. Der sagte ist eine Leichte Grippe, aber abklingend :-) ab Samstag ging es wieder besser also Montag wieder Arbeiten. Da taten mir die beine schon leicht wehe und schwach wie es bei einer Grippe so ist. Nach einer Woche wurde es immer schlimmer mit meinen...

Simvastatin 60mg bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Simvastatin 60mgCholesterinwerterhöhung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer angehenden Grippe zum Arzt. Der sagte ist eine Leichte Grippe, aber abklingend :-) ab Samstag ging es wieder besser also Montag wieder Arbeiten. Da taten mir die beine schon leicht wehe und schwach wie es bei einer Grippe so ist. Nach einer Woche wurde es immer schlimmer mit meinen Beinen wie Brennen im Oberschenkel, schwache Beine, in beiden Hinteren Oberschenkel wie eine Zerrung im Sehen bereich, Schweißausbrüche schub weise aber alles ohne Fieber, kein Hunger, kilo Abgenommen, sexuell ging nahezu nichts mehr, totale Interesselosigkeit an allem was mich vorher interessierte,Spazieren gehen viel mir sehr schwer, Konzentrationsabfall, Innerlich Nervös. Immer wieder zum Arzt :-( der sagte wird schon. 2 Woche Krank geschrieben, dann wieder zum Arzt :-( Antwort das Dauert mit der Grippe aber wird schon :-( nach der 3 Woche Großes Blutbild und was sagen die Werte ? alles Super sagt der Arzt nichts zu sehen, ich sage Ihn aber meine Beine schmerzen immer noch kaum Hunger was nun ? er schaute mich an mit ganz vielen ???????????an weite abwarten wird schon wieder ;-) also weiter Krank geschrieben 4 Woche ja Super. Dann durch ein Zufall im Internet Kamm Ich auf Simvastatin was alles an Nebenwirkung auftreten können. Ich zum Arzt in das gefragt und was sagt er ? könnte gut möglich sein wir machen mal ein CK wert und schauen mal ob was ist :-( zum Glück alles gut. Was machen wir jetzt habe ich den Arzt gefragt ? Tabletten absetzen und warten weil man nichts dagegen geben kann. Nach 6 Wochen krankfeiern bin ich einfach wieder Arbeiten gegangen, das war enden November und es ging etwas besser wo mir das Arbeiten sehr schwer fällt und das Essen auch, meine Frau meint ich sehe sehr erschöpft immer aus :-( jetzt haben wir den 24.12 das Essen geht etwas besser beine auch etwas besser aber weg ist es leider nicht :-(. Kann vielleicht einer Sagen wie lange es noch anhalten könnte ? Tabletten seit 2009 eingenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 58348
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Tamoxifen

 

Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen bei Tamoxifen für Mammakarcinom

Anfangs Muskel- und Sehnenschmerzen, die nach 6-9 Monaten nachließen

Tamoxifen bei Mammakarcinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenMammakarcinom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs Muskel- und Sehnenschmerzen, die nach 6-9 Monaten nachließen

Eingetragen am  als Datensatz 41695
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Cetirizin

 

Augenschwellung, juckender Ausschlag, Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen bei Ceterizin für Allergische Reaktion

Ich habe Tavanic 250 (5Tabl.)aufgrund einer Nebenhöhlenentzündung in Kombination mit Bronchitis verordnet bekommen. Laut Arzt sei dieses Antibiotikum ein "Hammer", aber würde wirklich gut helfen. Nebenwirkungen dürfte ich, so glaube er, keine bekommen. Von wegen! Am ersten Tag nach der Einnahme...

Ceterizin bei Allergische Reaktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CeterizinAllergische Reaktion3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Tavanic 250 (5Tabl.)aufgrund einer Nebenhöhlenentzündung in Kombination mit Bronchitis verordnet bekommen. Laut Arzt sei dieses Antibiotikum ein "Hammer", aber würde wirklich gut helfen. Nebenwirkungen dürfte ich, so glaube er, keine bekommen. Von wegen! Am ersten Tag nach der Einnahme bemerkte ich nach nach dem Aufstehen, dass meine Augen dick verschwollen und gerötet waren. Darauf rief ich direkt an und bat um Rücksprache. Das sei aber eigentlich untypisch meinte dieser, ich solle doch zusätzlich ein Antiallergiekum (Ceterizin) nehmen, dass Tavanic trotzdem weiter, aufgrund der Gefahr der Resistenz. Ab dem zweiten Tag der Einnahme zog der Ausschlag unter den Augen bis runter zu den Wangen an, die Schwellung nahm nochmal zu! Das Antiallergiekum half nicht im Geringsten! Zusätzlich hatte ich ziemliche Muselschmerzen und die Sehnen in den Händen und Füßen waren extrem empfindelich! Am dritten Tag der Einnahme, ging die Schwellung zurück, der Auschlag wurde etwas blasser, dafür aber um so pusteliger und juckender!! Wenigstens hatte ich nun etwas das Gefühl, dass sich meine Nebenhöhlen und Bronchien etwas besserten. Aber der Hammer kam dann gegen späten Nachmittag. Es setzte zusätzlich plötzlich extrem juckender Ausschlag an den Innenflächen der Hände und Fußsohlen ein. Blasenförmig, manche recht groß andere kleiner (erinnert etwas an schlimmere Mückenstiche) zum Teil mit Wasser oder blutig gefüllt! Extrem unangenehm!!! Ich konnte nicht eine Sekunde in den Schlaf finden! Kühlung verschafft nur kurzfristig Linderung. Die letzte Tablette werde ich def. nicht mehr einnehmen, ich glaube, sonst werde ich nämlich wahnsinnig! Ich kann dieses Antibiotikum ( für mich ist es ein echtes Teufelszeug, man sollte es vom Markt nehmen!) auf GAR KEINEN Fall empfehlen!!! Gehe heute nochmal zum Arzt um ihm diese Misere zu zeigen und dann wird man weitersehen....

Eingetragen am  als Datensatz 30783
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Clarithromycin

 

Geschmacksveränderung, Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen bei Clarithrocin Mepha für chronische Borreliose

Dem unerträglich bitteren Geschmack im Mund kann mit Kaugummis vorgebeugt werden. Unerträglich waren die verstärkten Muskel- und Sehnenschmerzen von der Taille abwährt, die nächtlichen Gliederschmerzen und Burning feet Syndrom. Es hat nach dem Absetzen wieder gebessert.

Clarithrocin Mepha bei chronische Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clarithrocin Mephachronische Borreliose6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dem unerträglich bitteren Geschmack im Mund kann mit Kaugummis vorgebeugt werden.
Unerträglich waren die verstärkten Muskel- und Sehnenschmerzen von der Taille abwährt, die nächtlichen Gliederschmerzen und Burning feet Syndrom. Es hat nach dem Absetzen wieder gebessert.

Eingetragen am  als Datensatz 26274
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sehnenschmerzen bei Cipralex

 

Haarausfall, Herzklopfen, Konzentrationsschwierigkeiten, Tinnitus, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen bei Cipralex für Burnoutsyndrom- Panikattackeb

Cipralex hat mir anfänglich sehr geholfen - Diagnose Erschöpfungszustand mit Panikattacken - aber ich habe sehr unter den Nebenwirkungen gelitten. Nach einem halben Jahr extremer Haarausfall, Herzklopfen, Rauschen im Kopf, Konzentrationsstörungen, nach einem Jahr Tinnitus in beiden Ohren und das...

Cipralex bei Burnoutsyndrom- Panikattackeb

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexBurnoutsyndrom- Panikattackeb2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cipralex hat mir anfänglich sehr geholfen - Diagnose Erschöpfungszustand mit Panikattacken - aber ich habe sehr unter den Nebenwirkungen gelitten. Nach einem halben Jahr extremer Haarausfall, Herzklopfen, Rauschen im Kopf, Konzentrationsstörungen, nach einem Jahr Tinnitus in beiden Ohren und das Allerschlimmste - nach einem halben Jahr habe ich Schmerzen in der rechten Hüfte bemerkt. Inzwischen sind mehrere Gelenke beteiligt, Knie, Ellbogen... dazu kommen schlimme Muskel,- und Sehnenschmerzen, die ich nur mit äußerster Disziplin und Sport ertrage. Manchmal sind die Schmerzen in der Hüfte so groß, dass ich mich nur humpelnd fortbewegen kann.
Inzwischen schleiche ich - Gott sei Dank - das Medikament aus - der Haarausfall hat sofort aufgehört, auch Tinnitus und die anderen Nebenwirkungen haben sich verringert. Ich hoffe, dass meine Muskel,-und Gelenkschmerzen mit Absetzen des Medikamentes dann auch wieder verschwinden - hoffentlich.

Eingetragen am  als Datensatz 50518
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Sehnenschmerzen aufgetreten:

Muskelschmerzen (50/130)
38%
Gelenkschmerzen (43/130)
33%
Müdigkeit (14/130)
11%
Übelkeit (12/130)
9%
Schlafstörungen (12/130)
9%
Kopfschmerzen (10/130)
8%
Depressive Verstimmungen (10/130)
8%
Herzrasen (9/130)
7%
Gelenkbeschwerden (9/130)
7%
Schwindel (9/130)
7%
Angstzustände (8/130)
6%
Panikattacken (8/130)
6%
Unruhe (7/130)
5%
Hautbrennen (7/130)
5%
Durchfall (6/130)
5%
Sehnenentzündung (6/130)
5%
Sehstörungen (5/130)
4%
Schweißausbrüche (5/130)
4%
Abgeschlagenheit (5/130)
4%
Knochenschmerzen (4/130)
3%
Suizidgedanken (4/130)
3%
Juckreiz (4/130)
3%
Schlaflosigkeit (4/130)
3%
Zittern (4/130)
3%
Hautausschlag (4/130)
3%
Benommenheit (4/130)
3%
Gliederschmerzen (4/130)
3%
Missempfindungen (4/130)
3%
Magenschmerzen (3/130)
2%
Taubheitsgefühle (3/130)
2%
Nierenschmerzen (3/130)
2%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 142 Nebenwirkungen in Kombination mit Sehnenschmerzen
[]