Schwindel bei Betahistin

Nebenwirkung Schwindel bei Medikament Betahistin

Insgesamt haben wir 61 Einträge zu Betahistin. Bei 8% ist Schwindel aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 5 von 61 Erfahrungsberichten zu Betahistin wurde über Schwindel berichtet.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Schwindel bei Betahistin.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0178
Durchschnittliches Gewicht in kg077
Durchschnittliches Alter in Jahren042
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0024,47

Betahistin wurde von Patienten, die Schwindel als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Betahistin wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Schwindel auftrat, mit durchschnittlich 5,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwindel bei Betahistin:

 

Betahistin für Morbus Meniere, Hypertonie mit Schwitzen, Schlafstörungen, Schwindel

Schweissausbrüche, Schlafstörungen, weiter hin Schwindel

Betahistin bei Morbus Meniere; Nebilet bei Hypertonie; Ramilich bei Hypertonie; Lasix bei Morbus Meniere

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BetahistinMorbus Meniere9 Monate
NebiletHypertonie9 Monate
RamilichHypertonie5 Monate
LasixMorbus Meniere1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schweissausbrüche, Schlafstörungen, weiter hin Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 2226
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Betahistin, Nebivolol, Ramipril, Hydrochlorothiazid, Furosemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Betahistin für Tinnitus, Hörsturz mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Schwindel

Medikament nach einem Tag (drei Tabletten)wegen folgender starker Nebenwirkungen in Absprache mit der Ärztin abgesetzt: schwere Magen-/Darmbeschwerden verbunden mit leichtem Brechreiz, starke Kopfschmerzen und Schwindel-/Gleichgewichtsprobleme Die Nebenwirkungen verschwanden nach dem Absetzen des Medikamentes und Ersatztherapie mit Trental-Infusionen

Betahistin bei Tinnitus, Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BetahistinTinnitus, Hörsturz1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikament nach einem Tag (drei Tabletten)wegen folgender starker Nebenwirkungen in Absprache mit der Ärztin abgesetzt: schwere Magen-/Darmbeschwerden verbunden mit leichtem Brechreiz, starke Kopfschmerzen und Schwindel-/Gleichgewichtsprobleme

Die Nebenwirkungen verschwanden nach dem Absetzen des Medikamentes und Ersatztherapie mit Trental-Infusionen

Eingetragen am  als Datensatz 9245
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Betahistin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Betahistin für Morbus Meniere mit Schwindel, Unruhe, Übelkeit, Herzrasen

Schwindel, Unruhe, Übelkeit, Herzrasen

Betahistin bei Morbus Meniere

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BetahistinMorbus Meniere10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Unruhe, Übelkeit, Herzrasen

Eingetragen am  als Datensatz 3032
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Betahistin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Betahistin für Tinnitus mit Schwindel, Schlafstörungen, Unruhe, Angstzustände

Schwindel, Schlafstörungen, innere Unruhe/Angstzustände, keine Besserung des Tinnitus vorhanden.

Betahistin bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BetahistinTinnitus90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Schlafstörungen, innere Unruhe/Angstzustände, keine Besserung des Tinnitus vorhanden.

Eingetragen am  als Datensatz 19427
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Betahistin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Betahistin für Hörsturz mit Schwindel

leichtes Schwindelgefühl

Betahistin bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BetahistinHörsturz4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leichtes Schwindelgefühl

Eingetragen am  als Datensatz 26315
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Betahistin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]