Arcoxia bei Fibromyalgie, Rheumatische Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaFibromyalgie, Rheumatische Arthritis6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auf Grund der RA hab ich arcoxia 60mg nehmen müssen, alle Hoffnung rein gesteckt aber die Nebenwirkungen haben gesiegt. Ich war dauernd müde und schwach, dass trotz der Müdigkeit könnte ich nicht richtig schlafen. Antriebslos den ganzen Tag. Gewirkt haben sie eigentlich ganz gut nur eben war es so kein Leben mehr. Nach dem absetzten ging es nochmal die Zeit und es wurde wieder besser

Eingetragen am  als Datensatz 81322
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Arcoxia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewertungsdurchschnitt

 

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:

Sie müssen angemeldet sein um selbst einen Kommentar zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

 

[]