Aphten bei Voltaren

Nebenwirkung Aphten bei Medikament Voltaren

Insgesamt haben wir 256 Einträge zu Voltaren. Bei 0% ist Aphten aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Aphten bei Voltaren.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1730
Durchschnittliches Gewicht in kg960
Durchschnittliches Alter in Jahren340
Durchschnittlicher BMIin kg/m232,080,00

Voltaren wurde von Patienten, die Aphten als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Voltaren wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Aphten auftrat, mit durchschnittlich 4,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Aphten bei Voltaren:

 

Voltaren für Schulterentzündung mit Durchfall, Schwindel, Erbrechen, Unruhe, Pulsverlangsamung, Aphten, Kältegefühl

Nach dem 2ten Einnahmetag bekam ich Durchfall, habe dies jedoch auf zu viel Obst geschoben. Den 3ten Tag habe ich die abendliche Einnahme nicht durchgeführt, da ich nichts mehr gegessen hatte und Sorge um meinen Magen hatte. Am 4ten Tag habe ich die Einnahme wieder regelmäßig durchgeführt und bekam kaum 2 Stunden später starken Durchfall, Erbrechen und einen niedrigen, für mich völlig unbekannten Puls von 40/min. mit Unruhe, Schwindel und frieren. Dazu kam ein Anschwellen der Mundschleimhaut und Aphtenbildung, die mich noch 3 Tage später begleiten. Nach ca. 2 weiteren Stunden war der Durchfall vorbei und der Plus stieg wieder etwa an. Medikament direkt abgesetzt, danach keine weiteren Probleme mehr.

Voltaren Resinat bei Schulterentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Voltaren ResinatSchulterentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem 2ten Einnahmetag bekam ich Durchfall, habe dies jedoch auf zu viel Obst geschoben. Den 3ten Tag habe ich die abendliche Einnahme nicht durchgeführt, da ich nichts mehr gegessen hatte und Sorge um meinen Magen hatte. Am 4ten Tag habe ich die Einnahme wieder regelmäßig durchgeführt und bekam kaum 2 Stunden später starken Durchfall, Erbrechen und einen niedrigen, für mich völlig unbekannten Puls von 40/min. mit Unruhe, Schwindel und frieren. Dazu kam ein Anschwellen der Mundschleimhaut und Aphtenbildung, die mich noch 3 Tage später begleiten. Nach ca. 2 weiteren Stunden war der Durchfall vorbei und der Plus stieg wieder etwa an. Medikament direkt abgesetzt, danach keine weiteren Probleme mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 54852
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Voltaren Resinat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]