Dr. med. Torsten Fuß, Radebeul, Facharzt für Innere Medizin, Arzt

Mit Premium - jetzt Bild hinterlegen
Dr. med. Torsten Fuß wurde 3 mal bewertet mit 6,9 von 10 Punkten
3 Bewertungen
1986 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Torsten Fuß, Radebeul

Elblandklinikum Radebeul Klinik für Innere Medizin

Heinrich-Zille-Str. 13
01445 Radebeul
Sachsen
Deutschland

Kontakt:

Telefon: 0351/833-3400
Fax: 0351/833-3404
Mit Premium - jetzt Homepage hinterlegen
Spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist Chefarzt oder leitender Arzt.
Daten ändern

6,9 Leistung

Behandlungserfolg
Kompetenz
Beratungsqualität
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Mitbestimmung
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

5,0 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 4 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 10 Minuten.
3Bewertungen
1986Profilaufrufe
10.10.2013Letzte Bewertung
1 TagDie letzte Wartezeit für einen Termin
5 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

100% gesetzlich versichert,0% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Weitere Informationen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Dr. med. Torsten Fuß die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Dr. med. Torsten Fuß?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Expertenartikel

Noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Dr. med. Torsten Fuß und möchten einen Artikel hinterlegen?

Patientenberichte

  • Bewertung Nr. 284.880 für Dr. med. Torsten Fuß vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2013 bis Oktober 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    sehr netter arzt,sehr nettes team,schwestern sind menschenfreundlich und hilfsbereit,war voll zufrieden mit dr.fuß und schwestern

  • Bewertung Nr. 192.287 für Dr. med. Torsten Fuß vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    7,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Woche
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: März 2012 bis Oktober 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    5 stationäre Aufenthalte a 2 Tage
    Erweiterung der Gefäße und Einsetzen von Stands.
    Bei örtlicher Betäubung kaum Schmerzen auch später nicht!
    Ich kann Dr. Fuß nur empfehlen.

  • Bewertung Nr. 77.131 für Dr. med. Torsten Fuß vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,9 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: März 2011 bis März 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Bin nach einer Hyperventilation und hypertensiven Entgleisungen während meiner Arbeitszeit durch die med. Nothilfe ins Krankenhaus eingeliefert worden. Ohne irgend einer Rücksprache wurde ich mit vielen Medikamenten konfrontiert, die ich im Krankenhaus eingenommen habe, ohne zu wissen, warum und mit welchem Erfolg. Erst zu Hause, mit Hilfe des Internets habe ich mich schlau gemacht.
    Mein, vom Psychater angesetztes Antidepressiva wurde abgesetzt und mit "Remergil Sol " ersetzt. Keiner von den vielen Ärzten nahm sich die Zeit, mir meine neue Medikamentation zu erklären. Als ich heute zu Hause darüber im Internet gelesen habe, fühle ich mich übergangen, dass die Ärzte meine weitere Genesung nicht mit mir besprochen haben. Wenn ich die Berichte im Internet überdenke, werde ich heuter abend dieses Medikament nicht einnehmen, sondern Rücksprache mit meinem Phsychator nehmen. Ich fühle mich von dem Ärztteam von Dr. med. T. Fuß nicht als Patientin, sondern nur als eine unbekannte Nummer. Wie kann ich darauf vertrauen, so viele neue Tabletten einzunehmen, wenn nicht einmal ein Arzt die Zeit hat, mir die Notwendigkeit und Wirkung dieser Medikamente zu erläutern? - Ich bin entsetzt- und tief traugrig!!
    Habe ich den Mut, bzw. das Vertrauen, diese Medikamente weiter einzunehmen?
    Bei allem Zeitdruck und Stress im Krankenhaus - der Partient ist der Kunde, der Hilfe braucht- und auch entsprechend dafür bezahlt. Für mich gilt: Pass auf dich auf - versuche, so gut wie nötig, nur wenig spontane ärztliche Hilfe in Ansspruch zu nehmen!!

    Ein ganz liebes "Danke-Schön" gilt jedoch der sehr schnellen, kompetenten und liebevollen Hilfe des Teams des "Rettungswagens"!

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Gefäßarzt, Strahlenschutzarzt

Die Informationen wurden zuletzt am 17.05.2024 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dr. med. Torsten Fuß,
motivieren Sie Patienten Ihre Praxis zu bewerten.Siegel von Dr. med. Torsten Fuß
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]