Benommenheit bei Wick DayMed

Nebenwirkung Benommenheit bei Medikament Wick DayMed

Insgesamt haben wir 29 Einträge zu Wick DayMed. Bei 7% ist Benommenheit aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Benommenheit bei Wick DayMed.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg540
Durchschnittliches Alter in Jahren340
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,750,00

Wick DayMed wurde von Patienten, die Benommenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wick DayMed wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Benommenheit auftrat, mit durchschnittlich 5,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Benommenheit bei Wick DayMed:

 

Wick DayMed für Husten, Schnupfen grippe mit Appetitlosigkeit, starker Schwindel, Benommenheit

Nach zwei Tabletten (abends) starken Schwindel, Benommenheit, Appetitlosigkeit... Selbst einen tag später noch Appetitlosigkeit Und Benommenheit. Ich nehm sie nie wieder, und würde sie auch nicht weiter empfehlen

Wick DayMed bei Husten, Schnupfen grippe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick DayMedHusten, Schnupfen grippe1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach zwei Tabletten (abends) starken Schwindel, Benommenheit, Appetitlosigkeit...
Selbst einen tag später noch Appetitlosigkeit
Und Benommenheit.
Ich nehm sie nie wieder, und würde sie auch nicht weiter empfehlen

Eingetragen am  als Datensatz 82402
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick DayMed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dextromethorphan, Paracetamol, Phenylpropanolamin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick DayMed für erkältung mit Appetitlosigkeit, Schwindel, Blutdruckabfall, Herzrasen, Benommenheit

Ich nahm Wick DayMed bei den ersten Anzeichen einer Erkältung. Gleich am ersten Tag hatte ich Appetitlosigkeit. Am zweiten Tag verschlimmerte sich das und mir war zeitweise sehr schlecht. Zudem kamen am dritten Tag schlagartig Schwindel, Herzrasen, Blutdruckabfall, Ruhepuls bei 100 und Benommenheit. Ich setzte die Kapseln sofort ab. Die Erkältung konnte ich jedoch damit gut unterdrücken.

Wick DayMed bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick DayMederkältung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm Wick DayMed bei den ersten Anzeichen einer Erkältung. Gleich am ersten Tag hatte ich Appetitlosigkeit. Am zweiten Tag verschlimmerte sich das und mir war zeitweise sehr schlecht. Zudem kamen am dritten Tag schlagartig Schwindel, Herzrasen, Blutdruckabfall, Ruhepuls bei 100 und Benommenheit.
Ich setzte die Kapseln sofort ab. Die Erkältung konnte ich jedoch damit gut unterdrücken.

Eingetragen am  als Datensatz 63190
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick DayMed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dextromethorphan, Paracetamol, Phenylpropanolamin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]