Depressionen bei IXEL

Nebenwirkung Depressionen bei Medikament IXEL

Insgesamt haben wir 26 Einträge zu IXEL. Bei 4% ist Depressionen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Depressionen bei IXEL.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1760
Durchschnittliches Gewicht in kg870
Durchschnittliches Alter in Jahren290
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,090,00

IXEL wurde von Patienten, die Depressionen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

IXEL wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Depressionen auftrat, mit durchschnittlich 3,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Depressionen bei IXEL:

 

IXEL für Panikattaken und Depressionwn mit Depressionen, Tachykardie, Aggressivität, Nervosität, Panikattacke, Sexualstörungen

Habe vor 6 Wochen von Escitalopram auf Ixel umgestellt. E. hat mich immer so müde gemacht. Habe dann 25mg Ixel in der früh und am Abend genommen. Anfangs war noch alles gut. OK gewöhnen musste ich mich schon wieder daran aber das war nicht schlimm. Bisschen Schwindel und ein leichtes Gefühl von Überdosierung aber das hatte ich bei allen Medikamenten welche ich bis jetzt genommen habe. Ich war nicht mehr so müde konnte viele Dinge unternehmen war gut drauf fast ein bissen gepusht. So stelle ich mir Aufputschdrogen vor. Nach ca. 2 Wochen fingen die Probleme an. Ich hatte eine EXTREME Tachykardie (hoher Puls) entwickelt. Tagsüber war er bei 160. Nachts beim Schlafen manchmal bei 130, meistens so bei 110. Beim Sport war er zwischen 170-196. Es ist kaum aus haltbar. Habe mit meiner Ärztin nach ca. 4 Wochen Nebenwirkungen besprochen Ixel nur mehr morgens zu nehmen. Das ging ca. 1 Woche gut. Puls ging runter. Jetzt nach einer Woche das gleiche Problem. Gleich hoher Puls. Nun kommen aber noch EXTREME Stimmungsschwankungen dazu. Ich rast förmlich bei jeder Kleinigkeiten aus. Bin so...

Ixel bei Panikattaken und Depressionwn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IxelPanikattaken und Depressionwn6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vor 6 Wochen von Escitalopram auf Ixel umgestellt. E. hat mich immer so müde gemacht. Habe dann 25mg Ixel in der früh und am Abend genommen. Anfangs war noch alles gut. OK gewöhnen musste ich mich schon wieder daran aber das war nicht schlimm. Bisschen Schwindel und ein leichtes Gefühl von Überdosierung aber das hatte ich bei allen Medikamenten welche ich bis jetzt genommen habe. Ich war nicht mehr so müde konnte viele Dinge unternehmen war gut drauf fast ein bissen gepusht. So stelle ich mir Aufputschdrogen vor.
Nach ca. 2 Wochen fingen die Probleme an. Ich hatte eine EXTREME Tachykardie (hoher Puls) entwickelt. Tagsüber war er bei 160. Nachts beim Schlafen manchmal bei 130, meistens so bei 110. Beim Sport war er zwischen 170-196. Es ist kaum aus haltbar. Habe mit meiner Ärztin nach ca. 4 Wochen Nebenwirkungen besprochen Ixel nur mehr morgens zu nehmen. Das ging ca. 1 Woche gut. Puls ging runter. Jetzt nach einer Woche das gleiche Problem. Gleich hoher Puls. Nun kommen aber noch EXTREME Stimmungsschwankungen dazu. Ich rast förmlich bei jeder Kleinigkeiten aus. Bin so unkonzentriert wie gefühlt noch nie in meinem Leben. Meine Partner kriegt alles ab obwohl er nichts dafür kann. Sex? Hatten wir gefühlt schon ewig nicht mehr weil das Lustempfinden völlig weg ist. Ok es war mit den Medika bis her immer etwas schwieriger aber so schlimm war es noch nie. Und was das schlimmste ist die Panik und die Depressionen sind fast völlig wieder da. OK wenn etwas "schlimmes" passiert ist waren sie leicht spürbar aber im Moment kommen sie gefühlt im 10 Minutentakt und das ohne wirklichen Grund.

Ich steige gerade wieder auf E. Zurück um bis ich einen neuen Arzt gefunden habe (vielleicht findet er etwas passendes für mich) und bei diesem einen Termin habe.

Eingetragen am  als Datensatz 84868
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ixel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Milnacipran

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]