Sexualstörungen

Wir haben 9 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Sexualstörungen.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm167180
Durchschnittliches Gewicht in kg7478
Durchschnittliches Alter in Jahren2726
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,4523,92

Die Nebenwirkung Sexualstörungen trat bei folgenden Medikamenten auf

IXEL (1/19)
5%
Strattera (1/52)
1%
Jaydess (1/74)
1%
Qlaira (1/273)
0%
Sertralin (2/627)
0%
Lyrica (1/894)
0%
Trevilor (1/1306)
0%
Mirena (1/1433)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Sexualstörungen bei IXEL

 

Depressionen, Tachykardie, Aggressivität, Nervosität, Panikattacke, Sexualstörungen bei Ixel für Panikattaken und Depressionwn

Habe vor 6 Wochen von Escitalopram auf Ixel umgestellt. E. hat mich immer so müde gemacht. Habe dann 25mg Ixel in der früh und am Abend genommen. Anfangs war noch alles gut. OK gewöhnen musste ich mich schon wieder daran aber das war nicht schlimm. Bisschen Schwindel und ein leichtes Gefühl von...

Ixel bei Panikattaken und Depressionwn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IxelPanikattaken und Depressionwn6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vor 6 Wochen von Escitalopram auf Ixel umgestellt. E. hat mich immer so müde gemacht. Habe dann 25mg Ixel in der früh und am Abend genommen. Anfangs war noch alles gut. OK gewöhnen musste ich mich schon wieder daran aber das war nicht schlimm. Bisschen Schwindel und ein leichtes Gefühl von Überdosierung aber das hatte ich bei allen Medikamenten welche ich bis jetzt genommen habe. Ich war nicht mehr so müde konnte viele Dinge unternehmen war gut drauf fast ein bissen gepusht. So stelle ich mir Aufputschdrogen vor.
Nach ca. 2 Wochen fingen die Probleme an. Ich hatte eine EXTREME Tachykardie (hoher Puls) entwickelt. Tagsüber war er bei 160. Nachts beim Schlafen manchmal bei 130, meistens so bei 110. Beim Sport war er zwischen 170-196. Es ist kaum aus haltbar. Habe mit meiner Ärztin nach ca. 4 Wochen Nebenwirkungen besprochen Ixel nur mehr morgens zu nehmen. Das ging ca. 1 Woche gut. Puls ging runter. Jetzt nach einer Woche das gleiche Problem. Gleich hoher Puls. Nun kommen aber noch EXTREME Stimmungsschwankungen dazu. Ich rast förmlich bei jeder Kleinigkeiten aus. Bin so unkonzentriert wie gefühlt noch nie in meinem Leben. Meine Partner kriegt alles ab obwohl er nichts dafür kann. Sex? Hatten wir gefühlt schon ewig nicht mehr weil das Lustempfinden völlig weg ist. Ok es war mit den Medika bis her immer etwas schwieriger aber so schlimm war es noch nie. Und was das schlimmste ist die Panik und die Depressionen sind fast völlig wieder da. OK wenn etwas "schlimmes" passiert ist waren sie leicht spürbar aber im Moment kommen sie gefühlt im 10 Minutentakt und das ohne wirklichen Grund.

Ich steige gerade wieder auf E. Zurück um bis ich einen neuen Arzt gefunden habe (vielleicht findet er etwas passendes für mich) und bei diesem einen Termin habe.

Eingetragen am  als Datensatz 84868
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ixel
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Milnacipran

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sexualstörungen bei Strattera

 

Stuhlgang, Aggressivität, Sexualstörungen bei strattera für Konzen

Ich nehme Strattera 80mg seit einer Woche, meine Konzentration ist gestiegen, so das ich mir alles besser merken kann und bin mehr fokussiert beim lesen und bin länger dabei bei einer Tätigkeit ohne das die Lust vergeht. Leider habe ich Nebenwirkungen wie Übelkeit, Aggressionen, bin abwesend zu...

strattera bei Konzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
stratteraKonzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Strattera 80mg seit einer Woche, meine Konzentration ist gestiegen, so das ich mir alles besser merken kann und bin mehr fokussiert beim lesen und bin länger dabei bei einer Tätigkeit ohne das die Lust vergeht.
Leider habe ich Nebenwirkungen wie Übelkeit, Aggressionen, bin abwesend zu anderen, und Probleme beim Stuhlgang wo einfach nichts rauskommt

Eingetragen am  als Datensatz 82451
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strattera
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Atomoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Apotheker
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sexualstörungen bei Jaydess

 

Unterleibsschmerzen, Blutungen, Sexualstörungen, Gewichtszunahme, Heisshunger bei Jaydess für Unkomplizierte Verhütung

Ich habe die Spirale jetzt fast 2 Jahre. Nachdem ich keine Kondome vertrage und sonst fast alle Verhütungsmethoden durch habe, wollte ich ein "unkompliziertes" und laut Ärzten verträgliches Verhütungsmittel mit "wenig Eingriff in den Hormonhaushalt". Der Preis war ein kleiner Schock, aber das...

Jaydess bei Unkomplizierte Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JaydessUnkomplizierte Verhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Spirale jetzt fast 2 Jahre. Nachdem ich keine Kondome vertrage und sonst fast alle Verhütungsmethoden durch habe, wollte ich ein "unkompliziertes" und laut Ärzten verträgliches Verhütungsmittel mit "wenig Eingriff in den Hormonhaushalt".
Der Preis war ein kleiner Schock, aber das Einsetzen war noch schlimmer (trotz vorheriger Schmerzmitteleinnahme nach Anweisung).
Am Anfang (ca die ersten 7 Monate) hatte ich eigentlich durchgehend starke Unterleibsschmerzen, vor allem beim Sitzen oder in Bewegung und immer mal wieder Blutungen. Danach war es auszuhalten. Jetzt habe ich mittlerweile nicht nur öfters keine Lust auf Sex, sondern gar keine Lust mehr (fast schon eine Abneigung) und andere Nebenwirkungen was die Psyche betrifft. Ich habe ca 10 kg zugenommen (inwieweit die Jaydess da mitspielt kann ich nicht sagen, Heißhunger ist jedenfalls da - oder Frustessen?).
Jedenfalls überlege ich, sie vor den 3 Jahren ziehen zu lassen.
Es wäre interessant zu wissen, ob wer Erfahrungen nach dem Ziehen hat... und wie schnell sich der Körper wieder normalisiert.

Eingetragen am  als Datensatz 79229
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Jaydess
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sexualstörungen bei Qlaira

 

Kopfschmerzen, Schmierblutungen, Regelschmerzen, Scheidentrockenheit, Sexualstörungen bei Qlaira für Empfängnisverhütung

Also ich habe die Pille jahrelang ohne Probleme eingenommen. War auch sehr zufrieden, da ich mit den Pillen davor immer Probleme hatte und starke Nebenwirkungen hatte. Bei der Qlaira war dies nicht der Fall.. dann nach 4 Jahren!!! erst.. kam es von den einen auf den anderen Tag. Hatte besonders...

Qlaira bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich habe die Pille jahrelang ohne Probleme eingenommen. War auch sehr zufrieden, da ich mit den Pillen davor immer Probleme hatte und starke Nebenwirkungen hatte. Bei der Qlaira war dies nicht der Fall.. dann nach 4 Jahren!!! erst.. kam es von den einen auf den anderen Tag. Hatte besonders Probleme mit der Scheidentrockenheit, der Hefepilzinfektion und den Stimmungsschwankungen. Hab dies ein halbes Jahr mitgemacht, dann erst zum FA gegangen. Sie hat sofort gesagt, dass es an der Pille liegt, jetzt habe ich eine neue Pille verschrieben bekommen. Nimm jetzt die letzte Woche die Qlaira und hoffe sehr, dass es aufhört!

Eingetragen am  als Datensatz 79456
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sexualstörungen bei Sertralin

 

Schlafstörungen, Sexualstörungen, Gewichtsverlust, Erschöpfung bei Sertralin für Depression Sertralin für sozia

ich nehme Sertralin 50mg gegen Depressionen und soziale Angststörung. Gegen die soziale Angststörung hilft es gut und gegen die Depression auch recht passabel. Auf der Negativseite bleiben festzuhalten: Schlafstörungen, insbesondere Schlaflosigkeit, sexuelle Störungen, Zombifikation (Anhedonie,...

Sertralin bei Depression; Sertralin bei sozia

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression8 Wochen
Sertralinsozia8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme Sertralin 50mg gegen Depressionen und soziale Angststörung. Gegen die soziale Angststörung hilft es gut und gegen die Depression auch recht passabel. Auf der Negativseite bleiben festzuhalten: Schlafstörungen, insbesondere Schlaflosigkeit, sexuelle Störungen, Zombifikation (Anhedonie, Gleichgültigkeit, Emotionslosigkeit), Gewichtsverlust, Hitzeintoleranz, Erschöpfung, Agitiertheit.

Sertralin hilft also, aber leider sind die Nebenwirkungen nicht ohne. Zweischneidiges Schwert.

Eingetragen am  als Datensatz 77939
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sexualstörungen, Schwindel, Übelkeit bei Sertralin für Depression

Ich hatte jetzt 1 Jahr Fluoxetin 10 genommen, vor 5 Wochen dann Sertralin 50 eingeschlichen. Ich vertrage Sertralin dura 50 Mylan sehr gut. Fühle mich ausgeglichener. Leichte Gewichtszunahme, keine Lust auf Sexualität. Hatte jetzt ein Präparat von einer anderen Firma bekommen (Sertralin...

Sertralin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte jetzt 1 Jahr Fluoxetin 10 genommen, vor 5 Wochen dann Sertralin 50 eingeschlichen. Ich vertrage Sertralin dura 50 Mylan sehr gut. Fühle mich ausgeglichener. Leichte Gewichtszunahme, keine Lust auf Sexualität. Hatte jetzt ein Präparat von einer anderen Firma bekommen (Sertralin Aurobindo) und heftige Nebenwirkungen, Schwindel, Übelkeit. Ich kann nur empfehlen bei ADs beim gleichen Präparat zu bleiben.

Eingetragen am  als Datensatz 79543
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sexualstörungen bei Lyrica

 

Verstopfung, Sexualstörungen bei Lyrica für Fibromyalgie

Ich bekam härteren Stuhlgang und dadurch Hämorrhoiden. Außerdem war ich weniger schnell erregbar und hatte Orgasmusschwierigkeiten.

Lyrica bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaFibromyalgie28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam härteren Stuhlgang und dadurch Hämorrhoiden.
Außerdem war ich weniger schnell erregbar und hatte Orgasmusschwierigkeiten.

Eingetragen am  als Datensatz 79560
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lyrica
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sexualstörungen bei Trevilor

 

Bluthochdruck, Libidoverlust, Schweißausbrüche, Ohrengeräusche, Orgasmusstörung, Gelenkbeschwerden, Magen-Darm-Beschwerden, Blitzlichtsehen, Übelkeit mit Appetitverlust, Schwindel - Benommenheit, Benommenheitsgefühl, Sexualstörungen bei Venlafaxin für Depression

Hallo zusammen, ich habe Venlafaxin zur Behandlung Von Depressionen bekommen. Zuerst war ich fast 1,5 Jahre mit Sertralin und Opipramol eingestellt worden. Aufgrund von starker Tagesmüdigkeit hat man mich auf Venlafaxin eingestellt. Hätte ich zu der Zeit gewusst, was alles auf mich zukommen...

Venlafaxin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,

ich habe Venlafaxin zur Behandlung Von Depressionen bekommen. Zuerst war ich fast 1,5 Jahre mit Sertralin und Opipramol eingestellt worden. Aufgrund von starker Tagesmüdigkeit hat man mich auf Venlafaxin eingestellt. Hätte ich zu der Zeit gewusst, was alles auf mich zukommen würde, dann hätte ich es nie genommen. Ich wurde mit 75mg eingeschlichen und nach ca. 2 Wochen hatte ich meine Einstellung von 75mg morgens und 150mg Abends. Anfangs war es nicht so schlecht, aber je länger ich es genommen habe, um so schlimmer wurden die Nebenwirkungen. Schweißausbrüche so stark das der Schweiß von der Nase tropfte, alles durchnässt war. Schwindel, Kopfschmerzen, Probleme mit dem sehen, benommen im Kopf, dass Gefühl nicht richtig denken zu können. Ich habe, da mein Doc wieder mal im Urlaub war, entscheiden die 150mg Abends gegen 75mg zu tauschen und morgens die 75mg weg zu lassen. Ich sag euch Leute, was dann auf mich zu kam kann man kaum beschreiben. Absetzungserscheinungen vom feinsten, schwindel nonstopp, schwitzen, kein richtiges sehen, Stromschläge im Kopf, Gefühl nicht mehr Herr der Lage zu sein. Langsam im Kopf beim denken, Gelenkschmerzen usw. Also ulich zum Doc als er wieder da war und mein Leid geklagt. Daraufhin er mir was neues verschrieben und ich solle jetzt 5 Tage kein Venlafaxin nehmen.
Ich kann an dieser Stelle nur ausdrücklich davor warnen einen Kaltentzug zu machen. Was das mit einem macht ist alle beschriebenen Nebenwirkungen nur doppelt so schlimm. Ich muss sagen, das es so schlimm war, daß der Gedanke hochkam es soll alles nur blöd aufhören oder man sorgt selber dafür, dass es aufhört.
Venlafaxin ist ein Teuflezeugz und jeder Arzt müsste verpflichtet werden den Patienten aufzuklären was unter Umständen auf einen zu kommt, wenn man das Medikament einnimmt. Venlafaxin nie wieder, am Anfang alles toll und doch der direkte Weg in die Hölle.....

Eingetragen am  als Datensatz 85009
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Sexualstörungen bei Mirena

 

Kopfschmerzen, Gereiztheit, Antriebslosigkeit, Lustlosigkeit, Müdigkeit, Sexualstörungen, Haarausfall, Gewichtszunahme bei Mirena für Reizbarkeit

Meine 1. Mirena habe ich mir nach der Geburt meines Sohnes legen lassen und kam auch ohne Probleme mit ihr klar.Es gab keinerlei Schwierigkeiten beim Einlegen und auch nicht in der gesamten "Tragezeit", positiv empfand ich, dass man kaum noch eine Blutung hatte und wenn, dann war die Sache in 3...

Mirena bei Reizbarkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaReizbarkeit4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine 1. Mirena habe ich mir nach der Geburt meines Sohnes legen lassen und kam auch ohne Probleme mit ihr klar.Es gab keinerlei Schwierigkeiten beim Einlegen und auch nicht in der gesamten "Tragezeit", positiv empfand ich, dass man kaum noch eine Blutung hatte und wenn, dann war die Sache in 3 Tagen erledigt.Die 2.ließ ich mir, ohne zu hinterfragen, weil ich sie ja gut vertragen habe, nach der Geburt meiner Tochter einlegen. Puh- schon das Einlegen war mit Schmerzen verbunden und für den Rest des Tages hatte ich starke Schmerzen( so als ob man einen Regenschirm in mir aufgespannt hätte)im Bauch und im Rücken, ich konnte kaum aufrecht stehen, geschweige denn laufen.Mit leichten Kopfschmerzen fing es an und weitete sich auf Gereiztheit, ständige Müdigkeit, sexuelle Lustlosigkeit, aber auch lustlos und -antriebslos im Alltag, größerer Appetit aus.Ich habe nicht nur Haarausfall sondern auch graue Haare bekommen. Vor ca 1,5 Jahren habe ich die Mirena entfernen lassen, inzwischen bin ich in psychologischer Behandlung und kann auch gleich die Scheidung mit verarbeiten.Ich bin nicht nur 20 kg schwerer, sondern auch im Wesen sehr verändert; ich war immer ein positiv denkender und fröhlicher Mensch.Ich kann nur raten, die Wahl der Empfängnisverhütenden Mittel ganz genau abzuwägen!

Eingetragen am  als Datensatz 79053
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Sexualstörungen aufgetreten:

Kopfschmerzen (2/9)
22%
Gewichtszunahme (2/9)
22%
Aggressivität (2/9)
22%
Scheidentrockenheit (1/9)
11%
Lustlosigkeit (1/9)
11%
Unterleibsschmerzen (1/9)
11%
Müdigkeit (1/9)
11%
Heisshunger (1/9)
11%
Schmierblutungen (1/9)
11%
Blutungen (1/9)
11%
Schwindel (1/9)
11%
Übelkeit (1/9)
11%
Antriebslosigkeit (1/9)
11%
Gereiztheit (1/9)
11%
Haarausfall (1/9)
11%
Regelschmerzen (1/9)
11%
Tachykardie (1/9)
11%
Panikattacke (1/9)
11%
Depressionen (1/9)
11%
Nervosität (1/9)
11%
Erschöpfung (1/9)
11%
Schlafstörungen (1/9)
11%
Gewichtsverlust (1/9)
11%
Verstopfung (1/9)
11%
Blitzlichtsehen (1/9)
11%
Libidoverlust (1/9)
11%
Übelkeit mit Appetitverlust (1/9)
11%
Gelenkbeschwerden (1/9)
11%
Schweißausbrüche (1/9)
11%
Ohrengeräusche (1/9)
11%
Schwindel - Benommenheit (1/9)
11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]