Gangunsicherheit bei Prednisolon

Nebenwirkung Gangunsicherheit bei Medikament Prednisolon

Insgesamt haben wir 857 Einträge zu Prednisolon. Bei 0% ist Gangunsicherheit aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Gangunsicherheit bei Prednisolon.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0176
Durchschnittliches Gewicht in kg099
Durchschnittliches Alter in Jahren069
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0031,89

Wo kann man Prednisolon kaufen?

Prednisolon ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Prednisolon wurde von Patienten, die Gangunsicherheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Prednisolon wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Gangunsicherheit auftrat, mit durchschnittlich 4,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gangunsicherheit bei Prednisolon:

 

Prednisolon für Rheuma mit Gewichtszunahme, Blutdruckschwankungen, Schwindel, Zittern, Angstzustände, Gangunsicherheit

Im Oktober 2011 stellte sich unerklärlich und relativ rasch Rheuma ein. Hatte noch nie geraucht, war noch nie besoffen. Am 18. Dezember 2011 wurden die Ganzkörper-Schmerzen unerträglich. Weil Sonntag, begab ich mich in die Notaufnahme einer Münchner Klinik. Wurde stationär behalten. Für wenige Tage Kortison 40 mg Decortin-Gabe, bis Entlassung 09. Januar 2012 auf 10 mg gesenkt. Ab Oktober nun ausschleichend, derzeit 8 mg Prednisolon. In etwa 4 Monaten 14 kg zugenommen, Blutdruck zwischen 110 - 170 zu 45 - 100 stark schwankend. Schwindelig, zittern, Angstzustände, unsicherer Gang,aufgeschwemmt, 118 kg. Fühle mich nicht wohl. Tiefschlaf erholsam. Predni-Gabe sicherlich noch vor Weihnachten beendet. Habe ich Chancen, wieder ins Lot zu kommen? Mit Übergewicht kann ich nicht leben. Hatte nach Prostata-Ca T3 25 kg zugenommen. Trinke reichlich 2 Liter, KEIN Alko!

Prednisolon bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonRheuma10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Oktober 2011 stellte sich unerklärlich und relativ rasch Rheuma ein. Hatte noch nie geraucht, war noch nie besoffen. Am 18. Dezember 2011 wurden die Ganzkörper-Schmerzen unerträglich. Weil Sonntag, begab ich mich in die Notaufnahme einer Münchner Klinik. Wurde stationär behalten. Für wenige Tage Kortison 40 mg Decortin-Gabe, bis Entlassung 09. Januar 2012 auf 10 mg gesenkt. Ab Oktober nun ausschleichend, derzeit 8 mg Prednisolon. In etwa 4 Monaten 14 kg zugenommen, Blutdruck zwischen 110 - 170 zu 45 - 100 stark schwankend. Schwindelig, zittern, Angstzustände, unsicherer Gang,aufgeschwemmt, 118 kg. Fühle mich nicht wohl. Tiefschlaf erholsam. Predni-Gabe sicherlich noch vor Weihnachten beendet. Habe ich Chancen, wieder ins Lot zu kommen? Mit Übergewicht kann ich nicht leben. Hatte nach Prostata-Ca T3 25 kg zugenommen. Trinke reichlich 2 Liter, KEIN Alko!

Eingetragen am  als Datensatz 48145
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1930 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):118
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für HWS mit Gangunsicherheit, Schwindel, Schweißausbrüche

Die schlimmsten Nebenwirkungen bei mir sind gang Unsicherheit Schwindel und Schweißausbrüche, da ich selber Angst Patienten dachte ich das es eventuell Daran liegen könnte, allerdings wird es von Tag zu Tag schlimmer nehme im Moment 30 mg für fünf Tage und dann alle fünf Tage 10 mg weniger. Überlege es abzukürzen.

Prednisolon bei HWS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonHWS15 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die schlimmsten Nebenwirkungen bei mir sind gang Unsicherheit Schwindel und Schweißausbrüche, da ich selber Angst Patienten dachte ich das es eventuell Daran liegen könnte, allerdings wird es von Tag zu Tag schlimmer nehme im Moment 30 mg für fünf Tage und dann alle fünf Tage 10 mg weniger. Überlege es abzukürzen.

Eingetragen am  als Datensatz 85136
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]