Gedächtnislücken bei Mirena

Nebenwirkung Gedächtnislücken bei Medikament Mirena

Insgesamt haben wir 1550 Einträge zu Mirena. Bei 0% ist Gedächtnislücken aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Gedächtnislücken bei Mirena.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg730
Durchschnittliches Alter in Jahren340
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,520,00

Wo kann man Mirena kaufen?

Mirena ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Mirena wurde von Patienten, die Gedächtnislücken als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Mirena wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Gedächtnislücken auftrat, mit durchschnittlich 3,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gedächtnislücken bei Mirena:

 

Mirena für Empfängnisverhütung mit Gedächtnislücken, Abgeschlagenheit, Aggressivität, Unwohlsein, Depression, Libidoverlust

Hallo, ich bin 29 Jahre alt und habe einen 10 jährigen Sohn. Mir wurde kurz nach der Geburt eine Kupferspirale eingesetzt, die auch schnell verrutschte und wieder entfernt wurde. Danach erhielt ich die Mirena Spirale und glaubt mir, die letzten Jahre waren der Horror. Erst vor kurzem habe ich mir Online den Beipackzettel angesehen und Erfahrungsberichte von anderen Frauen. Ich bin entsetzt was die Pharmaindustrie mit uns Frauen macht. Ich muss dazu sagen, umso Jünger man ist, desto mehr verkraftet vielleicht der Körper gewisse Dinge. Mit der Zeit kamen schleichend folgende Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Beckenschmerzen, Aggressivität darauf folgend sexuelle Unlust und starke Depressionen bis hin zu Selbstmordgedanken und extremer Gedächnissverlust. Seit 3 Jahren renne ich von Arzt zu Arzt und glaubte teilweise, dass ich bald komplett den Verstand verlier. Jetzt bin ich wohl in einer Entwicklungsphase in meinem Leben wo Veränderungen statt finden und ich versuche Ursachen für all diese Gesundheitlichen Einschränkungen zu finden. Ich suchte mir eine neuen Frauenärztin...

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich bin 29 Jahre alt und habe einen 10 jährigen Sohn. Mir wurde kurz nach der Geburt eine Kupferspirale eingesetzt, die auch schnell verrutschte und wieder entfernt wurde. Danach erhielt ich die Mirena Spirale und glaubt mir, die letzten Jahre waren der Horror.
Erst vor kurzem habe ich mir Online den Beipackzettel angesehen und Erfahrungsberichte von anderen Frauen. Ich bin entsetzt was die Pharmaindustrie mit uns Frauen macht.

Ich muss dazu sagen, umso Jünger man ist, desto mehr verkraftet vielleicht der Körper gewisse Dinge.
Mit der Zeit kamen schleichend folgende Nebenwirkungen:
Kopfschmerzen, Beckenschmerzen, Aggressivität darauf folgend sexuelle Unlust und starke Depressionen bis hin zu Selbstmordgedanken und extremer Gedächnissverlust.
Seit 3 Jahren renne ich von Arzt zu Arzt und glaubte teilweise, dass ich bald komplett den Verstand verlier.
Jetzt bin ich wohl in einer Entwicklungsphase in meinem Leben wo Veränderungen statt finden und ich versuche Ursachen für all diese Gesundheitlichen Einschränkungen zu finden.
Ich suchte mir eine neuen Frauenärztin ( die echt traumhaft ist ) und ich führte ein fast einstündiges Gespräch mit ihr, in dem Sie mir davon berichtete, dass es diese Nebenwirkungen gibt und viele Frauen auch auf die Mirena reagieren.
Seit gestern ist die Mirena draussen und ich bin gespannt was sich in der nächsten Zeit in meinem Körper verändert.
Ich rate definitiv von der Mirena ab, den diese schleichend kommenden Nebenwirkungen sind enorm.

Eingetragen am  als Datensatz 74617
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]