Gedächtnislücken bei Mirtazapin

Nebenwirkung Gedächtnislücken bei Medikament Mirtazapin

Insgesamt haben wir 1217 Einträge zu Mirtazapin. Bei 0% ist Gedächtnislücken aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Gedächtnislücken bei Mirtazapin.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm160178
Durchschnittliches Gewicht in kg6185
Durchschnittliches Alter in Jahren6751
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,8326,83

Mirtazapin wurde von Patienten, die Gedächtnislücken als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Mirtazapin wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Gedächtnislücken auftrat, mit durchschnittlich 4,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gedächtnislücken bei Mirtazapin:

 

Mirtazapin für Schlafstörungen mit Einschlafstörungen, Gedächtnislücken, Sprachstörungen, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Bewegungsstörungen, Angstzustände

innerhalb der anwendungszeit kam es zu folgenden nebenwirkungen: 1.extreme einschlafstörungen 2.mach 1,5 std wieder wach 3.konzentrationsprobleme 4.lücken in der erinnerung 5.sprachausfälle 6.teilnahmslos,wie matsch im kopf 7.müdigkeit den ganzen tag 8.trägheit 9.bewegungsstörungen 10.angstzustände brauchte über eine woche zum ausschleichen der nebenwirkungen habe 3 halbe tabletten an 3 tagen genommen absolut nicht zu empfehlen

Mirtazapin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinSchlafstörungen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

innerhalb der anwendungszeit kam es zu folgenden nebenwirkungen:
1.extreme einschlafstörungen
2.mach 1,5 std wieder wach
3.konzentrationsprobleme
4.lücken in der erinnerung
5.sprachausfälle
6.teilnahmslos,wie matsch im kopf
7.müdigkeit den ganzen tag
8.trägheit
9.bewegungsstörungen
10.angstzustände

brauchte über eine woche zum ausschleichen der nebenwirkungen
habe 3 halbe tabletten an 3 tagen genommen
absolut nicht zu empfehlen

Eingetragen am  als Datensatz 62921
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirtazapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mirtazapin für Schlaflosigkeit mit Gewichtszunahme, Apathie, Gedächtnislücken

Ich habe 3 Jahre abends Mirtazapin 45 mg eingenommen. Konnte zwar schlafen, aber die Nebenwirkungen waren für mich zu hoch: starke Gewichtszunahme, Apathie, Vergesslichkeit, überhaupt ließen die kognitiven Fähigkeiten stark nach, weshalb ich das Medikament abgesetzt habe. Quäle mich nun durch die langen Nächte, oder ich nehme Lorazepam 2,5 mg

Mirtazapin bei Schlaflosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinSchlaflosigkeit3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 3 Jahre abends Mirtazapin 45 mg eingenommen. Konnte zwar schlafen, aber die Nebenwirkungen waren für mich zu hoch: starke Gewichtszunahme, Apathie, Vergesslichkeit, überhaupt ließen die kognitiven Fähigkeiten stark nach, weshalb ich das Medikament abgesetzt habe. Quäle mich nun durch die langen Nächte, oder ich nehme Lorazepam 2,5 mg

Eingetragen am  als Datensatz 42566
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirtazapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]