Gewichtsprobleme bei Trimipramin

Nebenwirkung Gewichtsprobleme bei Medikament Trimipramin

Insgesamt haben wir 289 Einträge zu Trimipramin. Bei 1% ist Gewichtsprobleme aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Gewichtsprobleme bei Trimipramin.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm164173
Durchschnittliches Gewicht in kg7288
Durchschnittliches Alter in Jahren6445
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,6129,40

Trimipramin wurde von Patienten, die Gewichtsprobleme als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Trimipramin wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Gewichtsprobleme auftrat, mit durchschnittlich 8,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gewichtsprobleme bei Trimipramin:

 

Trimipramin für Depression mit Gewichtsprobleme, Schlafstörungen, Reizbarkeit

Ich nehme das Medikament nun schon drei Monate.Was mich daran stört ist die Gewichtszuname,ab und zu schlaf Störung und eine Gereiztheit,

Trimipramin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrimipraminDepression3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament nun schon drei Monate.Was mich daran stört ist die Gewichtszuname,ab und zu schlaf Störung und eine Gereiztheit,

Eingetragen am  als Datensatz 36800
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trimipramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trimipramin für Schlafstörungen mit Mundtrockenheit, Gewichtsprobleme, Abgeschlagenheit

Zum einschlafen nehme ich 25 mg , wenn es mir nicht gut geht durch meine Depression 50 mg, die Wirkung setzt nach und nach ein es ist als wuerden sich meine Gedanken verfluechtigen, als wäre ploetzlich eine Wand da, die meine Gedanken, gruebelei nicht durchdringen lässt ,bis ich einschlafe. Nachteil ist das ich nur schwer morgens aufstehen kann und denke noch ein Paar Minuten, woraus dann oft ein bis zwei Stunden werden. Im Ganzen ist es noch so das ich auch 250 mg Venlafaxin nehme . Zum Einschlafen ist Trimipatin mit eine große Hilfe.

Trimipramin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrimipraminSchlafstörungen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zum einschlafen nehme ich 25 mg , wenn es mir nicht gut geht durch meine Depression 50 mg, die Wirkung setzt nach und nach ein es ist als wuerden sich meine Gedanken verfluechtigen, als wäre ploetzlich eine Wand da, die meine Gedanken, gruebelei nicht durchdringen lässt ,bis ich einschlafe. Nachteil ist das ich nur schwer morgens aufstehen kann und denke noch ein Paar Minuten, woraus dann oft ein bis zwei Stunden werden. Im Ganzen ist es noch so das ich auch 250 mg Venlafaxin nehme . Zum Einschlafen ist Trimipatin mit eine große Hilfe.

Eingetragen am  als Datensatz 40890
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trimipramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trimipramin für Schlafstörungen mit Gewichtsprobleme

Nach zwei Tagen 12,5 mg habe ich die Dosis halbiert. Der Schlaf ist in Ordnung, aber morgens könnte ich länger im Bett bleiben. Das Autofahren nachts und bei Regen (ohnehin ein Problem) ist eindeutig schlechter geworden. Ich habe mehr Hunger, mein Gewicht habe ich noch nicht kontrolliert, aber da ich aufgrund von Stress fast nichts mehr gegessen habe, ist das nicht so schlimm. Ich denke mit Abstand an die anstehenden, notwendigen Problemlösungen, aber da weiß ich nicht, ob das gut oder schlecht ist. Ich weiß nicht, ob ich das Präparat weiternehmen soll. Vielleicht probiere ich es mit Moradorm wieder, bevor ich Absetzprobleme mit Timipramin bekomme.

Timipramin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TimipraminSchlafstörungen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach zwei Tagen 12,5 mg habe ich die Dosis halbiert. Der Schlaf ist in Ordnung, aber morgens könnte ich länger im Bett bleiben. Das Autofahren nachts und bei Regen (ohnehin ein Problem) ist eindeutig schlechter geworden. Ich habe mehr Hunger, mein Gewicht habe ich noch nicht kontrolliert, aber da ich aufgrund von Stress fast nichts mehr gegessen habe, ist das nicht so schlimm. Ich denke mit Abstand an die anstehenden, notwendigen Problemlösungen, aber da weiß ich nicht, ob das gut oder schlecht ist. Ich weiß nicht, ob ich das Präparat weiternehmen soll. Vielleicht probiere ich es mit Moradorm wieder, bevor ich Absetzprobleme mit Timipramin bekomme.

Eingetragen am  als Datensatz 19988
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Timipramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]