Gewichtszunahme bei Dapson-Fatol

Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Medikament Dapson-Fatol

Insgesamt haben wir 32 Einträge zu Dapson-Fatol. Bei 6% ist Gewichtszunahme aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Gewichtszunahme bei Dapson-Fatol.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1640
Durchschnittliches Gewicht in kg1000
Durchschnittliches Alter in Jahren380
Durchschnittlicher BMIin kg/m237,820,00

Dapson-Fatol wurde von Patienten, die Gewichtszunahme als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Dapson-Fatol wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Gewichtszunahme auftrat, mit durchschnittlich 5,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gewichtszunahme bei Dapson-Fatol:

 

Dapson-Fatol für Acne inversa mit Gewichtszunahme, Blutbildveränderungen

Habe mir mit Dapson mehr versprochen. bin nicht glücklich darüber, dass ich es nehmen muß .Gewichtszunahme seit ich es nehme ,HB fällt immer weiter ab, der Metwert steigt immer mehr .Mir hat es bei meine Acne inversa noch nicht geholfen .

Dapson-Fatol bei Acne inversa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dapson-FatolAcne inversa-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe mir mit Dapson mehr versprochen. bin nicht glücklich darüber, dass ich es nehmen muß .Gewichtszunahme seit ich es nehme ,HB fällt immer weiter ab, der Metwert steigt immer mehr .Mir hat es bei meine Acne inversa noch nicht geholfen .

Eingetragen am  als Datensatz 63233
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dapson-Fatol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapson

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):123
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dapson-Fatol für Rezidives EEM mit Übelkeit, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Kreislaufbeschwerden, Müdigkeit (Erschöpfung)

Ich nehme dieses Medikament nun schon seit über nem halben Jahr. Bisher muss ich sagen, dass es mir noch nicht so viel gebracht hat wie erhofft. Meine Ausschläge gehen nicht weg. Sie sind permanent da. Ich habe ja auch die schlimmere Major Form mit Schleimhautbefall. :-( auch nicht sehr angenehm. Blutwerte sind ständig am schwanken.. Müdigkeit.. abgeschlagen... Kopfschmerzen.. kreislaufprobleme.. Ab und an geht's und dann kriege ich wieder die volle Latte an Nebenwirkungen. Um klar zu sagen, eigentlich für nichts!

Dapson-Fatol bei Rezidives EEM

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dapson-FatolRezidives EEM-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme dieses Medikament nun schon seit über nem halben Jahr. Bisher muss ich sagen, dass es mir noch nicht so viel gebracht hat wie erhofft. Meine Ausschläge gehen nicht weg. Sie sind permanent da. Ich habe ja auch die schlimmere Major Form mit Schleimhautbefall. :-( auch nicht sehr angenehm. Blutwerte sind ständig am schwanken.. Müdigkeit.. abgeschlagen... Kopfschmerzen.. kreislaufprobleme.. Ab und an geht's und dann kriege ich wieder die volle Latte an Nebenwirkungen. Um klar zu sagen, eigentlich für nichts!

Eingetragen am  als Datensatz 83280
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dapson-Fatol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapson

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]