Gewichtszunahme bei Liviella

Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Medikament Liviella

Insgesamt haben wir 24 Einträge zu Liviella. Bei 8% ist Gewichtszunahme aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Gewichtszunahme bei Liviella.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg670
Durchschnittliches Alter in Jahren590
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,940,00

Wo kann man Liviella kaufen?

Liviella ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Liviella wurde von Patienten, die Gewichtszunahme als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Liviella wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Gewichtszunahme auftrat, mit durchschnittlich 7,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gewichtszunahme bei Liviella:

 

Liviella für Hormontherapie mit Gewichtszunahme, Depressionen, Mattigkeit, Antriebslosigkeit

Ich nehme Liviella seit 8 Jahren und hatte zwischendurch ein anderes Medikament, da ich Gewichtszunahme hatte, depressiv , matt, müde und schläfrig war.Ich bin früher sehr viel gejoggt und hab viel Sport getrieben... Meine Energie und Antriebskraft waren weg.Mit dem anderem Präparat war es schlimmer...Hitewallungen...kamen hinzu..Dann stieg ich wieder um. Wenn ich Liviella mal nicht nehme, merke ich es, ich bin einfach platt und fühle mich äußerst krank. Mir bleibt nun nichts anderes übrig, man ist dem ausgeliefert , was man verschrieben bekommt. Ich möchte mich einfach wohl fühlen, kann es schon mehrere Jahre nicht mehr. Nun hab ich auch noch Schilddrüsenkrebs, woher weiß man nicht, da muß ich nun das 2. Mal deswegen ins Krankenhaus, ich fühle mich einfach überfordert..# Ich bin 47 und mich hat so schnell nie etwas umgehauen, aber die beiden OPèn im Jahr 2000 schleichen mir immer hinterher, ich komm nicht zur Ruhe... Ich weiß nicht mehr, was ich tun soll,über Jahre hin fühle ich mich einfach nicht wohl...

Liviella bei Hormontherapie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LiviellaHormontherapie8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Liviella seit 8 Jahren und hatte zwischendurch ein anderes Medikament, da ich Gewichtszunahme hatte, depressiv , matt, müde und schläfrig war.Ich bin früher sehr viel gejoggt und hab viel Sport getrieben...
Meine Energie und Antriebskraft waren weg.Mit dem anderem Präparat war es schlimmer...Hitewallungen...kamen hinzu..Dann stieg ich wieder um.
Wenn ich Liviella mal nicht nehme, merke ich es, ich bin einfach platt und fühle mich äußerst krank.
Mir bleibt nun nichts anderes übrig, man ist dem ausgeliefert , was man verschrieben bekommt.
Ich möchte mich einfach wohl fühlen, kann es schon mehrere Jahre nicht mehr.
Nun hab ich auch noch Schilddrüsenkrebs, woher weiß man nicht, da muß ich nun das 2. Mal deswegen ins Krankenhaus, ich fühle mich einfach überfordert..#
Ich bin 47 und mich hat so schnell nie etwas umgehauen, aber die beiden OPèn im Jahr 2000 schleichen mir immer hinterher, ich komm nicht zur Ruhe...
Ich weiß nicht mehr, was ich tun soll,über Jahre hin fühle ich mich einfach nicht wohl...

Eingetragen am  als Datensatz 8203
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tibolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Liviella für Wechseljahresbeschwerden mit Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Depressionen, Schlafstörungen

Nehme von der empfohlenen 2,5mg Dosis (1 Tbl.) nur 1/2Tbl., Hitzewallungen sind innerhalb von 7 Tagen komplett verschwunden. Leider einige Nebenwirkungen: Gewichtszunahme verbunden mit Wassereinlagerung in den Beinen, depressive Verstimmung, Unzufriedenheit, Schlafstörungen.....

Liviella bei Wechseljahresbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LiviellaWechseljahresbeschwerden60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme von der empfohlenen 2,5mg Dosis (1 Tbl.) nur 1/2Tbl., Hitzewallungen sind innerhalb von 7 Tagen komplett verschwunden. Leider einige Nebenwirkungen:
Gewichtszunahme verbunden mit Wassereinlagerung in den Beinen, depressive Verstimmung, Unzufriedenheit, Schlafstörungen.....

Eingetragen am  als Datensatz 10269
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Liviella
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tibolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]