Hautuasschlag bei Mirena

Nebenwirkung Hautuasschlag bei Medikament Mirena

Insgesamt haben wir 1536 Einträge zu Mirena. Bei 0% ist Hautuasschlag aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Hautuasschlag bei Mirena.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1550
Durchschnittliches Gewicht in kg550
Durchschnittliches Alter in Jahren300
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,890,00

Mirena wurde von Patienten, die Hautuasschlag als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Mirena wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Hautuasschlag auftrat, mit durchschnittlich 4,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Hautuasschlag bei Mirena:

 

Mirena für Empfängnisverhütung mit Libidoverlust, Akne, Stimmungsschwankungen, Ausfluß, Unterleibsschmerzen, Brustschmerzen, Hautuasschlag

Zwei jahre ein traum. Nach 2 tagen krämpfe nach dem einsetzen und einen kreislaufkollaps, 2 jahre keine periode, keine beschwerden. Doch dann veränderte sich mein hautbild mit akne am rücken, armen und gesicht. Libido sank quasi auf null. Meine stimmungsschwankungen wurden schlimmer. ich hatte ausfluss, immer wieder unterleibsschmerzem und urtikaria (ausschläge), meine brüste fühlten sich an wie nach dem milcheinschuss. Liege momentan zur kortisonbehandlung im krankenhaus und werde mir danach so schnell wie möglich die spirale ziehen lassen. Absolut zum abraten. Ps. In dieser zeit habe ich schuppenflechte entwickelt sowie migräne war vorher kerngesund

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zwei jahre ein traum. Nach 2 tagen krämpfe nach dem einsetzen und einen kreislaufkollaps, 2 jahre keine periode, keine beschwerden. Doch dann veränderte sich mein hautbild mit akne am rücken, armen und gesicht. Libido sank quasi auf null. Meine stimmungsschwankungen wurden schlimmer. ich hatte ausfluss, immer wieder unterleibsschmerzem und urtikaria (ausschläge), meine brüste fühlten sich an wie nach dem milcheinschuss. Liege momentan zur kortisonbehandlung im krankenhaus und werde mir danach so schnell wie möglich die spirale ziehen lassen. Absolut zum abraten.
Ps. In dieser zeit habe ich schuppenflechte entwickelt sowie migräne war vorher kerngesund

Eingetragen am  als Datensatz 69747
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]