Hitzegefühl bei Rebif

Nebenwirkung Hitzegefühl bei Medikament Rebif

Insgesamt haben wir 125 Einträge zu Rebif. Bei 2% ist Hitzegefühl aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Hitzegefühl bei Rebif.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0179
Durchschnittliches Gewicht in kg076
Durchschnittliches Alter in Jahren050
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0023,86

Rebif wurde von Patienten, die Hitzegefühl als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Rebif wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Hitzegefühl auftrat, mit durchschnittlich 6,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Hitzegefühl bei Rebif:

 

Rebif für Multiple Sklerose mit Hitzegefühl, Müdigkeit

Bei Dosierung 44 auch noch nach Jahren gleichbleibende Nebenwirkungen: Kratzt zuerst während circa 6 Stunden auf, nachher kommt die ganz grosse Müdigkeit. Vergleichbar wie wenn man sich mit Aufputschmittel wach halten würde und dann die Wirkung nachlässt und der Körper dass verpasste umso heftiger einfordert. Hatte aus diesem Grund auch nicht wie empfohlen am Abend gespritzt (konnte dann stundenlang nicht einschlafen) sondern am Morgen, so war ich wenigstens bis um 14:00 fit. Hatte nach der Injektion auch immer das Gefühl ich sei heiss und hätte Fieber obwohl ich keines hatte. Nach Wechsel auf Rebif 22 gingen Nebenwirkungen fast völlig weg.

Rebif bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RebifMultiple Sklerose9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei Dosierung 44 auch noch nach Jahren gleichbleibende Nebenwirkungen: Kratzt zuerst während circa 6 Stunden auf, nachher kommt die ganz grosse Müdigkeit. Vergleichbar wie wenn man sich mit Aufputschmittel wach halten würde und dann die Wirkung nachlässt und der Körper dass verpasste umso heftiger einfordert. Hatte aus diesem Grund auch nicht wie empfohlen am Abend gespritzt (konnte dann stundenlang nicht einschlafen) sondern am Morgen, so war ich wenigstens bis um 14:00 fit. Hatte nach der Injektion auch immer das Gefühl ich sei heiss und hätte Fieber obwohl ich keines hatte. Nach Wechsel auf Rebif 22 gingen Nebenwirkungen fast völlig weg.

Eingetragen am  als Datensatz 56039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Rebif
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Interferon beta-1a

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Rebif für ms mit grippeähnliche Symptome, Muskelverspannungen, Atembeschwerden, Hitzegefühl

Ich wurde vor 2 jahren MS diagnostiziert und habe gleich darauf mit Rebif begonnen. Die MS Entzündungsherde haben sich soweit gut stabilisiert und auch die Anwendung von Rebif passt soweit nicht schlecht. Nach anfänglichen Grippesymptomen verspüre ich momentan Hitzegefühl und Schulterverspannungen und teilweise Atemengpässe in der Nacht wobei ich mir nicht sicher bin, ob das nicht auf die Allergie zurückzuführen ist. Ich kann Rebif empfehlen insbesondere auch deshalb weil sich das unterschiedlich dosieren lässt (22,44)

Rebif bei ms

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Rebifms700 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wurde vor 2 jahren MS diagnostiziert und habe gleich darauf mit Rebif begonnen. Die MS Entzündungsherde haben sich soweit gut stabilisiert und auch die Anwendung von Rebif passt soweit nicht schlecht. Nach anfänglichen Grippesymptomen verspüre ich momentan Hitzegefühl und Schulterverspannungen und teilweise Atemengpässe in der Nacht wobei ich mir nicht sicher bin, ob das nicht auf die Allergie zurückzuführen ist.
Ich kann Rebif empfehlen insbesondere auch deshalb weil sich das unterschiedlich dosieren lässt (22,44)

Eingetragen am  als Datensatz 63254
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Rebif
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Interferon beta-1a

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]