Kurzatmigkeit bei Tysabri

Nebenwirkung Kurzatmigkeit bei Medikament Tysabri

Insgesamt haben wir 84 Einträge zu Tysabri. Bei 1% ist Kurzatmigkeit aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Kurzatmigkeit bei Tysabri.


Tysabri wurde von Patienten, die Kurzatmigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tysabri wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Kurzatmigkeit auftrat, mit durchschnittlich 9,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kurzatmigkeit bei Tysabri:

 

Tysabri für Multiple Sklerose mit Kurzatmigkeit, Übelkeit, Schwindel, Hautausschlag, Müdigkeit

Ich bekomme Tysabri jetzt schon überdurchschnittlich lang, nach 3 Jahren sollte man es wegen der PML-Geschiochte vlt absetzten, aber bin super frieden. Vor der Tysabri-Behandlung habe ich Betaferon 2Jahre gespritzt aber hatte ohne ende Schübe, unter 6schüben im JKahr ging gar nichts. Seitdem ich Tysabri nehme habe ich höchstens einen Schub im Jahr und den auch nur sehr schwach. Tja zu den Nebenwirkungen...nach der 3. Infusion habe ich das Medikament fast gar nicht mehr vertragen, bekam Kurzatmigkeit, rote pusteln, Schwindel und Übelkeit, sodass noch während der Infusion alles abgebrochen werden musste, nach Gesprächen mit dem Arzt bin ich trotzdem bei dem Medikament geblieben habe nur eine geringere Dosis bekommen, aber seitdem läuft es super!!!! Mit der Müdigkeit das stimmt teilweise bei mir, aber wennich direkt nach der Infusion 1-2st schlafen hält es sich für die nächsten wochen in Grenzen. Alles in Allem kann ich Tysabri nur empfehelen...in der rivhtigen Dosis eben.:-)

Tysabri bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TysabriMultiple Sklerose5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekomme Tysabri jetzt schon überdurchschnittlich lang, nach 3 Jahren sollte man es wegen der PML-Geschiochte vlt absetzten, aber bin super frieden. Vor der Tysabri-Behandlung habe ich Betaferon 2Jahre gespritzt aber hatte ohne ende Schübe, unter 6schüben im JKahr ging gar nichts. Seitdem ich Tysabri nehme habe ich höchstens einen Schub im Jahr und den auch nur sehr schwach.
Tja zu den Nebenwirkungen...nach der 3. Infusion habe ich das Medikament fast gar nicht mehr vertragen, bekam Kurzatmigkeit, rote pusteln, Schwindel und Übelkeit, sodass noch während der Infusion alles abgebrochen werden musste, nach Gesprächen mit dem Arzt bin ich trotzdem bei dem Medikament geblieben habe nur eine geringere Dosis bekommen, aber seitdem läuft es super!!!! Mit der Müdigkeit das stimmt teilweise bei mir, aber wennich direkt nach der Infusion 1-2st schlafen hält es sich für die nächsten wochen in Grenzen.
Alles in Allem kann ich Tysabri nur empfehelen...in der rivhtigen Dosis eben.:-)

Eingetragen am  als Datensatz 50784
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tysabri
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Natalizumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]