Lafamme für Hypermenorrhoe

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 92 Einträge zu Hypermenorrhoe. Bei 2% wurde Lafamme eingesetzt.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Hypermenorrhoe in Verbindung mit Lafamme.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1780
Durchschnittliches Gewicht in kg780
Durchschnittliches Alter in Jahren570
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,460,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Lafamme für Hypermenorrhoe auftraten:

Gewichtszunahme (2/2)
100%
Müdigkeit (1/2)
50%
Stimmungsschwankungen (1/2)
50%
Weinerlichkeit (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Lafamme für Hypermenorrhoe liegen vor:

 

Lafamme für Wechseljahresbeschwerden, Hypermenorrhoe mit Gewichtszunahme, Weinerlichkeit, Müdigkeit

Nach knapp 3 Wochen Lafamme 1/2mg habe ich erheblich an Gewicht zugenommen. Mein Busen wächst und wächst und ich bin weinerlich und müde. Vor der Einnahme war ich besser drauf. Mache Sport und ernähre mich gesund. Habe das Gefühl ich nehme täglich an Gewicht zu. Die Erfahrungen im web über Lafamme waren nur positiv, bin der Meinung, das sie gefaket sind. Hatte mich schon gewundert. Werde sehen, ob ich sie wieder absetzen kann.

Lafamme bei Wechseljahresbeschwerden, Hypermenorrhoe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LafammeWechseljahresbeschwerden, Hypermenorrhoe21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach knapp 3 Wochen Lafamme 1/2mg habe ich erheblich an Gewicht zugenommen. Mein Busen wächst und wächst und ich bin weinerlich und müde. Vor der Einnahme war ich besser drauf. Mache Sport und ernähre mich gesund. Habe das Gefühl ich nehme täglich an Gewicht zu. Die Erfahrungen im web über Lafamme waren nur positiv, bin der Meinung, das sie gefaket sind. Hatte mich schon gewundert. Werde sehen, ob ich sie wieder absetzen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 7935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiolvalerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lafamme für Wechseljahresbeschwerden, Hypermenorrhoe mit Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen

starke gewichtszunahme, stimmungsschwankungen nach zwei Wochen

Lafamme bei Wechseljahresbeschwerden, Hypermenorrhoe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LafammeWechseljahresbeschwerden, Hypermenorrhoe21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke gewichtszunahme, stimmungsschwankungen nach zwei Wochen

Eingetragen am  als Datensatz 7979
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiolvalerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Lafamme wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Lafamme, La Famme 1mg, lafamme 1mg-2mg, La Femme, Lafamme 2-2 mg, Lafamme 2-2, lafamme 1.0 mg, Lafamme 1/2, Lafamme 1mg, Lafamme 1, Lafamme 2/2, La Famme, Lafammee, lafamme 1mg/2mg, Lafamme 2/2 mg, La Famme, Aipha Lipon 600, Lafamme1/2mg, Lafamme2/2, La Famme 1/2 mg

Hypermenorrhoe wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Hypermenorrhoe, Starke Regelblutung, Verstärkte Menstruation

[]