Launenhaftigkeit bei L-Thyroxin

Nebenwirkung Launenhaftigkeit bei Medikament L-Thyroxin

Insgesamt haben wir 605 Einträge zu L-Thyroxin. Bei 0% ist Launenhaftigkeit aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Launenhaftigkeit bei L-Thyroxin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1730
Durchschnittliches Gewicht in kg1120
Durchschnittliches Alter in Jahren500
Durchschnittlicher BMIin kg/m237,420,00

L-Thyroxin wurde von Patienten, die Launenhaftigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

L-Thyroxin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Launenhaftigkeit auftrat, mit durchschnittlich 3,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Launenhaftigkeit bei L-Thyroxin:

 

L-Thyroxin für Schilddrüsenunterfunktion mit Kopfschmerzen, Blutdruckschwankungen, Launenhaftigkeit, Gewichtszunahme, Herzrasen, Schweißausbrüche, Hitzewallungen, Gelenkschmerzen, Zyklusstörungen, Bewusstseinsstörungen

Bekam nach 8-10 Monaten der Einnahme Kopfschmerzen, Blutdruck zwischen 104 zu 168 und 58 zu 100...schlechte laune, gewichtszunahme,herzrasen,schweissausbrüche,hitzewallung, gelenkschmerzen, regelblutung verkürzt, bis zu Aussetzern des Bewusstseins von einigen sekunden. kam selbst drauf, da ich einige tage vergass die tablette zu nehmen. der arzt konnte sich alles nicht erklären und wollte mich im krankenghaus durchchecken lassen. die nebenwirkung der bewusstlosigkeit, hätte tödlich enden können, z.b. während der teilnahme am strassenverkehr

L-Thyroxin bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinSchilddrüsenunterfunktion10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekam nach 8-10 Monaten der Einnahme Kopfschmerzen, Blutdruck zwischen 104 zu 168 und 58 zu 100...schlechte laune, gewichtszunahme,herzrasen,schweissausbrüche,hitzewallung, gelenkschmerzen, regelblutung verkürzt, bis zu Aussetzern des Bewusstseins von einigen sekunden.
kam selbst drauf, da ich einige tage vergass die tablette zu nehmen. der arzt konnte sich alles nicht erklären und wollte mich im krankenghaus durchchecken lassen.
die nebenwirkung der bewusstlosigkeit, hätte tödlich enden können, z.b. während der teilnahme am strassenverkehr

Eingetragen am  als Datensatz 15123
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

L-Thyroxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist tötlich
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]