Litalir für Thrombophilie

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 25 Einträge zu Thrombophilie. Bei 8% wurde Litalir eingesetzt.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Thrombophilie in Verbindung mit Litalir.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg540
Durchschnittliches Alter in Jahren630
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,690,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Litalir für Thrombophilie auftraten:

Abgeschlagenheit (1/2)
50%
Haarausfall (1/2)
50%
Kopfschmerzen (1/2)
50%
Übelkeit (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Litalir für Thrombophilie liegen vor:

 

Litalir für Thrombozythämie, Thrombozythämie mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit

Vor 5,5 Jahren wurde bei mir durch eine Routine Blutuntersuchung Thrombozythemie festgestellt ( 1.587.000). Ich bekam zuerst Thromboreduktin, dass überhaupt keine Wirkung gezeigt hat, danach Litalir. Anfangsdosis 8x 500mg pro Tag, nach ca. 1,5 Jahren wurde es etwas gesenkt. Ich schwanke sehr unterschiedlich, bin aber jetzt ganz gut eingestellt. 4x 500mg. Die Nebenwirkungen bei mir waren leichte Übelkeit, Kopfschmerzen und Niedergeschlagenheit. Wenn ich eine höhere Dosis verordnet bekomme, sind die selben Nebensymtome wieder vorhanden. Ich muss alle 2-4 Wochen abwechselnd ins Krankenhaus oder zu meinem Hausarzt zur Blutbildkontrolle.

Litalir bei Thrombozythämie; ASS 100 bei Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LitalirThrombozythämie6 Jahre
ASS 100Thrombozythämie6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor 5,5 Jahren wurde bei mir durch eine Routine Blutuntersuchung Thrombozythemie festgestellt ( 1.587.000).
Ich bekam zuerst Thromboreduktin, dass überhaupt keine Wirkung gezeigt hat, danach Litalir. Anfangsdosis 8x 500mg pro Tag, nach ca. 1,5 Jahren wurde es etwas gesenkt. Ich schwanke sehr unterschiedlich, bin aber jetzt ganz gut eingestellt. 4x 500mg. Die Nebenwirkungen bei mir waren leichte Übelkeit, Kopfschmerzen und Niedergeschlagenheit. Wenn ich eine höhere Dosis verordnet bekomme, sind die selben Nebensymtome wieder vorhanden. Ich muss alle 2-4 Wochen abwechselnd ins Krankenhaus oder zu meinem Hausarzt zur Blutbildkontrolle.

Eingetragen am  als Datensatz 23499
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Litalir
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
ASS 100
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxyurea, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Litalir für Thrombozythämie mit Haarausfall

Habe bisher nur geringe Nebenwirkungen feststellen können. Etwas mehr Haarausfall in der Anfangsphase. Die Haare sind auch noch immer sehr weich und fein.

Litalir bei Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LitalirThrombozythämie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe bisher nur geringe Nebenwirkungen feststellen können. Etwas mehr Haarausfall in der Anfangsphase. Die Haare sind auch noch immer sehr weich und fein.

Eingetragen am  als Datensatz 11280
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Litalir
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxyurea

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Litalir wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Litalir 500 mg, Litalir, Litalier, Litalir 500, Litalir r 500, Litalir 500 mg.

Thrombophilie wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Blutgerinnungsneigung, Gerinnungsneigung, Thrombophilie, Thrombozythämie, Thrombozytose, Trombophilie

[]