Magen- und Darmerkrankungen bei Sinupret

Nebenwirkung Magen- und Darmerkrankungen bei Medikament Sinupret

Insgesamt haben wir 302 Einträge zu Sinupret. Bei 0% ist Magen- und Darmerkrankungen aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Magen- und Darmerkrankungen bei Sinupret.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0183
Durchschnittliches Gewicht in kg0110
Durchschnittliches Alter in Jahren036
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0032,85

Sinupret wurde von Patienten, die Magen- und Darmerkrankungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Sinupret wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Magen- und Darmerkrankungen auftrat, mit durchschnittlich 7,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Magen- und Darmerkrankungen bei Sinupret:

 

Sinupret für Schnupfen, verstopfte Nase mit Magen- und Darmerkrankungen, Blähungen, Durchfall

Auf Empfehlung einer Bekannte griff ich bei meinem letzten Schnupfen zu Sinupret Forte (Tabletten). Morgens nahm ich die erste Tablette, zunächst waren keine Veränderungen zu spüren, gegen Mittag merkte ich erstes starkes "Grummeln" im Magen/Darm-Trakt und darauf folgend begannen die Blähungen, im laufe des Tages kam starker Durchfall hinzu. Daraufhin beendete ich die Einnahme der Tabletten. Eine am Morgen, eine am Mittag reichten mir, die Nase :-) und der Darm :-( waren frei. Bei den "normalen" Tropfen kam es bis jetzt nie zu solchen Nebenwirkungen.

Sinupret forte bei Schnupfen, verstopfte Nase

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sinupret forteSchnupfen, verstopfte Nase1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auf Empfehlung einer Bekannte griff ich bei meinem letzten Schnupfen zu Sinupret Forte (Tabletten). Morgens nahm ich die erste Tablette, zunächst waren keine Veränderungen zu spüren, gegen Mittag merkte ich erstes starkes "Grummeln" im Magen/Darm-Trakt und darauf folgend begannen die Blähungen, im laufe des Tages kam starker Durchfall hinzu.

Daraufhin beendete ich die Einnahme der Tabletten.
Eine am Morgen, eine am Mittag reichten mir, die Nase :-) und der Darm :-( waren frei.
Bei den "normalen" Tropfen kam es bis jetzt nie zu solchen Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 78321
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sinupret forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Enzianwurzel, Gartensauerampferkraut, Holunderblüten, Primula, Verbena officinalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]