Magenkrämpfe bei MTX

Nebenwirkung Magenkrämpfe bei Medikament MTX

Insgesamt haben wir 184 Einträge zu MTX. Bei 1% ist Magenkrämpfe aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Magenkrämpfe bei MTX.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg1150
Durchschnittliches Alter in Jahren430
Durchschnittlicher BMIin kg/m240,470,00

MTX wurde von Patienten, die Magenkrämpfe als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

MTX wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Magenkrämpfe auftrat, mit durchschnittlich 5,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Magenkrämpfe bei MTX:

 

MTX für rheumatische Erkrankung mit Gewichtszunahme, Übelkeit, Magenkrämpfe, Antriebslosigkeit

gewichtszunahme , starke übelkeit , magenkrämpfe , antriebslosigkeit ! die ersten zwei einnahmen waren okay aber die nächsten zwei waren die hölle. war jedesmal 3tage aussergefecht gesetzt.dann wurde dosis von einmal 15mg auf zweimal 7mg die woche aufgeteilt. und das gleiche fängt grad wieder von vorne an.warte nächste einnahme ab und wenns wieder so ist setzte ich das mtx ab!!!!!

MTX bei rheumatische Erkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXrheumatische Erkrankung7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gewichtszunahme , starke übelkeit , magenkrämpfe , antriebslosigkeit ! die ersten zwei einnahmen waren okay aber die nächsten zwei waren die hölle. war jedesmal 3tage aussergefecht gesetzt.dann wurde dosis von einmal 15mg auf zweimal 7mg die woche aufgeteilt. und das gleiche fängt grad wieder von vorne an.warte nächste einnahme ab und wenns wieder so ist setzte ich das mtx ab!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 6029
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Systemischer Lupus Erythematodes mit Übelkeit, Magenkrämpfe, Müdigkeit

Ich hab vor 1 Woche das 1. Mal gespritzt und schon ca ne Stunde später war mir übel wie noch nie in meinem Leben (obwohl mir auch unter Azathioprin anfangs übel war, aber nicht so). Am nächsten Tag kamen zu der Übelkeit netterweise noch Bauchkrämpfe und Müdigkeit dazu. Ich hatte ja schon vorher gehört, das man die ersten 1-2 Tage nach der Spritze nicht so fit ist, aber morgen ist der 8. Tag (sprich neue Spritze) und die Übelkeit kam die ganze Woche pünktlich jeden Mittag und blieb bis zum Schlafen. Die Bauchschmerzen sind zum Glück nicht ganz so zuverlässig

MTX bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXSystemischer Lupus Erythematodes7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hab vor 1 Woche das 1. Mal gespritzt und schon ca ne Stunde später war mir übel wie noch nie in meinem Leben (obwohl mir auch unter Azathioprin anfangs übel war, aber nicht so). Am nächsten Tag kamen zu der Übelkeit netterweise noch Bauchkrämpfe und Müdigkeit dazu. Ich hatte ja schon vorher gehört, das man die ersten 1-2 Tage nach der Spritze nicht so fit ist, aber morgen ist der 8. Tag (sprich neue Spritze) und die Übelkeit kam die ganze Woche pünktlich jeden Mittag und blieb bis zum Schlafen. Die Bauchschmerzen sind zum Glück nicht ganz so zuverlässig

Eingetragen am  als Datensatz 42825
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MTX
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]