Mirta Lich für Schlafstörungen

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 3507 Einträge zu Schlafstörungen. Bei 0% wurde Mirta Lich eingesetzt.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Schlafstörungen in Verbindung mit Mirta Lich.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm174172
Durchschnittliches Gewicht in kg680
Durchschnittliches Alter in Jahren5120
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,640,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Mirta Lich für Schlafstörungen auftraten:

Gewichtszunahme (1/3)
33%
Medikamentenüberhang (1/3)
33%
Muskelzuckungen (1/3)
33%
Schwellungen (1/3)
33%
Unruhe (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Mirta Lich für Schlafstörungen liegen vor:

 

Mirta Lich für Depression, Schlafstörungen

Ich nehme MirtaLich aufgrund von Schlafstörungen. Bisher konnte ich keine Nebenwirkungen feststellen. Tatsächlich empfinde ich nach längerer einnahme, dass die Wirkung weniger wird also nach Einnahme man eigentlich eine geringere Müdigkeit verspürt als bei der erste Einnahme wo ich direkt nach 30min prima einschlafen konnte. Das könnte natürlich auch Kopfsache sein.

Mirta Lich bei Depression, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirta LichDepression, Schlafstörungen1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme MirtaLich aufgrund von Schlafstörungen.

Bisher konnte ich keine Nebenwirkungen feststellen.

Tatsächlich empfinde ich nach längerer einnahme, dass die Wirkung weniger wird also nach Einnahme man eigentlich eine geringere Müdigkeit verspürt als bei der erste Einnahme wo ich direkt nach 30min prima einschlafen konnte.

Das könnte natürlich auch Kopfsache sein.

Eingetragen am  als Datensatz 91304
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirta Lich
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):172 Eingetragen durch 77
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mirta Lich für Depressionen, Schlafstörungen mit Unruhe, Muskelzuckungen, Medikamentenüberhang, Schwellungen

eine stunde nach der einnahme schläfrigkeit, benommenheit,konnte kaum geradeaus gehen. einschlafen war ok.die ganze nacht extreme unruhe,halbwacher zustand,bewegungsdrang in den beinen, muskelzuckungen. morgens geschwollene hände und beine. einj gefühl des nichtausgeschlafenseins, schlimmer als vor der einnahme. fazit: werde es nicht mehr nehmen!

Mirta Lich bei Depressionen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirta LichDepressionen, Schlafstörungen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

eine stunde nach der einnahme schläfrigkeit, benommenheit,konnte kaum geradeaus gehen. einschlafen war ok.die ganze nacht extreme unruhe,halbwacher zustand,bewegungsdrang in den beinen, muskelzuckungen.
morgens geschwollene hände und beine. einj gefühl des nichtausgeschlafenseins, schlimmer als vor der einnahme.
fazit: werde es nicht mehr nehmen!

Eingetragen am  als Datensatz 10692
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirta Lich
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MirtaLich für Schlafstörungen mit Gewichtszunahme

Nehme Mirtalich abends zum Einschlafen. Die erste Tablette war wie eine Erlösung, wegen starker Schlafstörungen. Nun konnte ich ruhig einschlafen und durchschlafen. Anfangs Einnahme von 15 mg. Mit der Zeit (ca. 2 Wochen) verfiel ich wieder nur in einen Halbschlaf/sehr unruhigen Schlaf. Die Dosis wurde nun von 15 auf 30 mg erhöht. Ich bemerke aber keine Verbesserung. Nebenwirkung: Ich kann auch von starker Gewichtszunahme berichten (ca. 9 Kilo in 10 Wochen), trotz nicht veränderter Eßgewohnheiten, auch habe ich nicht mehr gegessen. Ich habe auch - wie bereits berichtet - einen Bauch wie in meiner Schwangerschaft bekommen, obwohl ich sonst einen sehr flachen Bauch habe. Reduzierung von Essen oder verstärke Aktivität (Sport) hilft nicht, die Gewichtszunahme zu kompensieren. Guter Schlaf wäre mir die Gewichtszunahme wert, aber ich bemerke halt den Rückfall, trotz gesteigerter Dosis, d. h. wieder Einschlaf- und Durchschlafstörungen. Zolpidem ist für mich keine Alternative, da ich an mir starke Aggressivität beobachtet hab. Bei Mirtalich taucht diese Nebenwirkung nicht...

MirtaLich bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtaLichSchlafstörungen10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Mirtalich abends zum Einschlafen. Die erste Tablette war wie eine Erlösung, wegen starker Schlafstörungen. Nun konnte ich ruhig einschlafen und durchschlafen. Anfangs Einnahme von 15 mg. Mit der Zeit (ca. 2 Wochen) verfiel ich wieder nur in einen Halbschlaf/sehr unruhigen Schlaf. Die Dosis wurde nun von 15 auf 30 mg erhöht. Ich bemerke aber keine Verbesserung.

Nebenwirkung: Ich kann auch von starker Gewichtszunahme berichten (ca. 9 Kilo in 10 Wochen), trotz nicht veränderter Eßgewohnheiten, auch habe ich nicht mehr gegessen. Ich habe auch - wie bereits berichtet - einen Bauch wie in meiner Schwangerschaft bekommen, obwohl ich sonst einen sehr flachen Bauch habe.

Reduzierung von Essen oder verstärke Aktivität (Sport) hilft nicht, die Gewichtszunahme zu kompensieren.

Guter Schlaf wäre mir die Gewichtszunahme wert, aber ich bemerke halt den Rückfall, trotz gesteigerter Dosis, d. h. wieder Einschlaf- und Durchschlafstörungen.

Zolpidem ist für mich keine Alternative, da ich an mir starke Aggressivität beobachtet hab. Bei Mirtalich taucht diese Nebenwirkung nicht auf, auch bin ich tagsüber keineswegs sediert.

Eingetragen am  als Datensatz 8573
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MirtaLich
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Mirta Lich wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Mirta Lich, Mira Lich, Mirta Lich 30mg ( Mirtazapin), MirtaLich, Mirta Lich 30 mg, MirtaPel

Schlafstörungen wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Chronische Einschlafstörung, Durchschlafstörung, Einschlaftörungen, Hypersomnie, Idiopathische Hypersomnie, Insomnie, Schlaflosigkeit, Schlafstörungen

[]