Magen-Darminfekt

Wir haben 1 Patienten Bericht zu der Nebenwirkung Magen-Darminfekt.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1540
Durchschnittliches Gewicht in kg300
Durchschnittliches Alter in Jahren170
Durchschnittlicher BMIin kg/m212,650,00

Die Nebenwirkung Magen-Darminfekt trat bei folgenden Medikamenten auf

Cotrim (1/314)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Magen-Darminfekt bei Cotrim

 

Magenkrämpfe, Kopfschmerzen, Fieber, Durchfall, Magen-Darminfekt bei Cotrim für Entzündung der nasenschleimhaut

Nach einer Nasenschleimhautentzündung bekam meine Tochter , 12 Jahre, dieses Antibiotikum verschrieben. Am 2. Tag Magenkrämpfe, Kopfschmerzen, am dritten Tag Fieber und starken Durchfall, rote Augen, Schlappheit. Kommen gerade aus der Notaufnahme, die Ärztin vermutet einen Magen- und Darminfekt....

Cotrim bei Entzündung der nasenschleimhaut

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimEntzündung der nasenschleimhaut3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer Nasenschleimhautentzündung bekam meine Tochter , 12 Jahre, dieses Antibiotikum verschrieben. Am 2. Tag Magenkrämpfe, Kopfschmerzen, am dritten Tag Fieber und starken Durchfall, rote Augen, Schlappheit. Kommen gerade aus der Notaufnahme, die Ärztin vermutet einen Magen- und Darminfekt. Haben das Mittel abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 55545
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):30
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Magen-Darminfekt aufgetreten:

Magenkrämpfe (1/1)
100%
Durchfall (1/1)
100%
Kopfschmerzen (1/1)
100%
Fieber (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]