Paroxat für Psychische Labilität

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 139 Einträge zu Psychische Labilität. Bei 1% wurde Paroxat eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Psychische Labilität in Verbindung mit Paroxat.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1560
Durchschnittliches Gewicht in kg00
Durchschnittliches Alter in Jahren820
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,000,00

Wo kann man Paroxat kaufen?

Paroxat ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Paroxat für Psychische Labilität auftraten:

Absetzerscheinungen (1/1)
100%
Kopfschmerzen (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Paroxat für Psychische Labilität liegen vor:

 

Paroxat 20 für Nervenzusmmenbruch mit Kopfschmerzen, Absetzerscheinungen

sehr viel Kopfschmerzen Gewichtszunahme,kann aber auch alterbedingt sein Seit 12.10.07 KEINE Einnahme mehr von PAroxat 20,der Entzug macht mich krank ! ! :Stark abfallender Blutdruck bis zur Ohnmacht Zerschlagenheit,Müdigkeit zeitweilig kein Antrieb,weinerlich,Schweißausbrüche Bitte teilen Sie mir Erkenntnisse über den Entzug von Paroxat mit, manchmal bin ich geneigt die Einnahme wieder aufzunehmen.

Paroxat 20 bei Nervenzusmmenbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Paroxat 20Nervenzusmmenbruch8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sehr viel Kopfschmerzen
Gewichtszunahme,kann aber auch alterbedingt sein

Seit 12.10.07 KEINE Einnahme mehr von PAroxat 20,der Entzug macht mich krank ! !
:Stark abfallender Blutdruck bis zur Ohnmacht Zerschlagenheit,Müdigkeit zeitweilig kein Antrieb,weinerlich,Schweißausbrüche
Bitte teilen Sie mir Erkenntnisse über den Entzug von Paroxat mit, manchmal bin ich geneigt die Einnahme wieder aufzunehmen.

Eingetragen am 22.12.2007 als Datensatz 5589
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Paroxat wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Paroxat, Paroxat 40 mg täglich, Paroxat 10mg, 30mg Paroxat, Paroxat 40 mg, Paroxat 30mg, Paroxat hexal, 40 mg Praxoat, Paroxat 20, Paroxat Hexal 40mg, Paroxatzo-Wintomylon, Paroxat 20mg, paroxat 30 mg, paroxat 40mg, paroxat 20 mg, nun paroxat hexal 10 mg, Paroxat 30 mg, Paraxat, Paroxat 10 mg, parexat, Psroxat, Paroxat seit 8 J., Paroxat seit 8J., Paroxat hexal usw., 20 mg Paroxat, Paroxat 0 mg, Paroxat Hexal 20mg, Paroxat 6omg

Psychische Labilität wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Belastungsstörung, emotionale Instabilität, Entfremdungsgefühle, Grübelzwang, Labilität, Nervenzusmmenbruch, Psychische Belastung, Psychische Erschöpfung, Psychische Labilität, Selbstwertprobleme, Selbstzweifel, Trennungsschmerz, Überlastung

[]