Roxi für Schnupfen

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 55 Einträge zu Schnupfen. Bei 2% wurde Roxi eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Schnupfen in Verbindung mit Roxi.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg580
Durchschnittliches Alter in Jahren590
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,800,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Roxi für Schnupfen auftraten:

Herzrasen (1/1)
100%
Magenschmerzen (1/1)
100%
Schwindel (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Roxi für Schnupfen liegen vor:

 

Roxi 300 1A Pharma für Bakterielle Infektion, Fliessschnupfen, Niessen mit Schwindel, Magenschmerzen, Herzrasen

Ich habe Roxi 300 von der 1A Pharma verschrieben bekommen weil ich ansich mit Makrolidantibiotika gut zurecht komme.Ich habe sie seit Dienstagabend genommen, immer eine halbe bis gestern Abend, nun habe ich sie abgesetzt, weil ich furchbare Schwindelanfälle, Magenschmerzen und Herzrasen bekam. Erst gestern Abend intensiver als die Tage davor und heute am Vormittag, dachte ich, es geht zu Ende. Deshalb habe ich sie auch abgesetzt.Eine halbe am Abend und am Morgen, schon um nebenwirkungen erträglicher zu machen.In der Beilage steht "gelegentlich Schwindel" und im Net steht bei Warnhinweise "Das Reaktionsvermögen kann beeinträchtigt sein und die Fähigkeit zur teilnahme am Strassenverkehr kann durch Schwindel beeinträchtigt sein".Zu wenig Info im Beipackzettel. Ausserdem bekam ich damals die Orginalen und da ist das nicht passiert. Wer hat noch Erfahrung damit speziell gemacht?

Roxi 300 1A Pharma bei Bakterielle Infektion, Fliessschnupfen, Niessen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Roxi 300 1A PharmaBakterielle Infektion, Fliessschnupfen, Niessen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Roxi 300 von der 1A Pharma verschrieben bekommen weil ich ansich mit Makrolidantibiotika gut zurecht komme.Ich habe sie seit Dienstagabend genommen, immer eine halbe bis gestern Abend, nun habe ich sie abgesetzt, weil ich furchbare Schwindelanfälle, Magenschmerzen und Herzrasen bekam. Erst gestern Abend intensiver als die Tage davor und heute am Vormittag, dachte ich, es geht zu Ende.
Deshalb habe ich sie auch abgesetzt.Eine halbe am Abend und am Morgen, schon um nebenwirkungen erträglicher zu machen.In der Beilage steht "gelegentlich Schwindel" und im Net steht bei Warnhinweise "Das Reaktionsvermögen kann beeinträchtigt sein und die Fähigkeit zur teilnahme am Strassenverkehr kann durch Schwindel beeinträchtigt sein".Zu wenig Info im Beipackzettel. Ausserdem bekam ich damals die Orginalen und da ist das nicht passiert. Wer hat noch Erfahrung damit speziell gemacht?

Eingetragen am 02.05.2009 als Datensatz 15036
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Roxi 300 1A Pharma
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Roxithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Roxi wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Roxi, Roxi 300mg, Roxi 300 1A Pharma, Roxi 300 - 1A, Roxy 300, Roxi 300, Roxi 300-1A Pharma, roxi300, Roxi 300 -1A Pharma, Roxi 150 - 1A Pharma, Roxi 300 Antibiotika, Roxi 300 von 1A Pharma, Roxi Aristo 150mg Filmtabletten, Roxi 50 mg, Roxi 300 mg, Roxi 300 -1 Pharma, Roxi 150 mg, Einnahme von Roxi Aristo 300mg

Schnupfen wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Nasenatmungsbehinderung, Nasenkatarrh, Rhinitis

[]