Schwellungen bei ASS

Nebenwirkung Schwellungen bei Medikament ASS

Insgesamt haben wir 249 Einträge zu ASS. Bei 1% ist Schwellungen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Schwellungen bei ASS.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0185
Durchschnittliches Gewicht in kg0106
Durchschnittliches Alter in Jahren077
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0030,92

Wo kann man ASS kaufen?

ASS ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Erfahrungsberichte über Schwellungen bei ASS:

 

ASS für Thromboseprophylaxe, Bluthochdruck mit verstopfte Nase, Halsschmerzen, Schwellungen, Müdigkeit, Kurzatmigkeit

Verstopfte Nase, Halsschmerzen und ein unangenehmes Gefühl beim Schlucken, Schwellung von, Beinen, Fussgelenken oder Füssen, Müdigkeit, Kurzatmigkeit, vermehrtes (nächtliches) Wasserlassen, Kehlkopfschmerzen. Im hellwachen Zustand, z. B. am PC, plötzlich Sekundenschlaf.

Exforge 10 160 bei Bluthochdruck; Dilatrend bei Bluthochdruck; Torasamid bei Bluthochdruck; ASS 100 bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Exforge 10 160Bluthochdruck-
DilatrendBluthochdruck-
TorasamidBluthochdruck-
ASS 100Thromboseprophylaxe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verstopfte Nase, Halsschmerzen und ein unangenehmes Gefühl beim Schlucken, Schwellung von, Beinen, Fussgelenken oder Füssen, Müdigkeit,
Kurzatmigkeit, vermehrtes (nächtliches)
Wasserlassen, Kehlkopfschmerzen.

Im hellwachen Zustand, z. B. am PC, plötzlich Sekundenschlaf.

Eingetragen am 23.12.2007 als Datensatz 5599
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan, Carvedilol, Torasemid, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ASS für Bluthochdiurck, Bluthochdruck, Herzinfarkt mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwellungen

ab Mittag geschwollene Füße, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Concor 5 mg bei Herzinfarkt; Exforge bei Bluthochdiurck; Preterax bei Bluthochdruck; ASS 100 bei Bluthochdiurck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Concor 5 mgHerzinfarkt5 Jahre
ExforgeBluthochdiurck5 Monate
PreteraxBluthochdruck5 Jahre
ASS 100Bluthochdiurck5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ab Mittag geschwollene Füße, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Eingetragen am 02.10.2007 als Datensatz 4225
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Amlodipin, Valsartan, Perindopril, Indapamid, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):123
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]