Sehkraftverlust bei Solvex

Nebenwirkung Sehkraftverlust bei Medikament Solvex

Insgesamt haben wir 80 Einträge zu Solvex. Bei 1% ist Sehkraftverlust aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Sehkraftverlust bei Solvex.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0185
Durchschnittliches Gewicht in kg077
Durchschnittliches Alter in Jahren040
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0022,50

Solvex wurde von Patienten, die Sehkraftverlust als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Solvex wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Sehkraftverlust auftrat, mit durchschnittlich 5,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Sehkraftverlust bei Solvex:

 

Solvex für Depression mit Schlafstörungen, Schwindel, Frieren, Herzrasen, Wahrnehmungsstörungen, Sehkraftverlust, Erektionsstörungen, Ejakulationsprobleme, Gedächtnisstörungen, Wortfindungsstörungen, Konzentrationsstörungen

-Schlafrhythmusstörungen, Schwindel, plötzlich auftretende Gänsehaut, Rastlosigkeit, Herzrasen (Ruhepuls 115) -Wahrnehmungsstörungen, zunehmende Sehschwäche (insbesondere im Tagesverlauf) -Erektionsstörungen und Schmerzen bei der Ejakulation -Gedächtnis-, Wortfindungs- und Konzentrationsstörungen (aufgefallen beim Lösen von Kreuzworträtseln, beim Schreiben von Texten kann man sich an das gerade eben Vorformulierte nur durch starkes Fokussieren erinnern) Eine grundsätzliche Aufhellung der Stimmung ist nicht zu verzeichnen, der gestiegene Antrieb (Tatendrang) ist im Verhältnis zu den Nebenwirkungen eher unbedeutend. Man fühlt sich zwar wacher, jedoch überwiegt das Unwohlsein insgesamt.

Solvex bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SolvexDepression21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

-Schlafrhythmusstörungen, Schwindel, plötzlich auftretende Gänsehaut, Rastlosigkeit, Herzrasen (Ruhepuls 115)
-Wahrnehmungsstörungen, zunehmende Sehschwäche (insbesondere im Tagesverlauf)
-Erektionsstörungen und Schmerzen bei der Ejakulation
-Gedächtnis-, Wortfindungs- und Konzentrationsstörungen (aufgefallen beim Lösen von Kreuzworträtseln, beim Schreiben von Texten kann man sich an das gerade eben Vorformulierte nur durch starkes Fokussieren erinnern)

Eine grundsätzliche Aufhellung der Stimmung ist nicht zu verzeichnen, der gestiegene Antrieb (Tatendrang) ist im Verhältnis zu den Nebenwirkungen eher unbedeutend. Man fühlt sich zwar wacher, jedoch überwiegt das Unwohlsein insgesamt.

Eingetragen am  als Datensatz 25576
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Solvex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Reboxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]