Soledum für Übelkeit

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 665 Einträge zu Übelkeit. Bei 0% wurde Soledum eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Übelkeit in Verbindung mit Soledum.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1650
Durchschnittliches Gewicht in kg590
Durchschnittliches Alter in Jahren320
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,670,00

Wo kann man Soledum kaufen?

Soledum ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Soledum für Übelkeit auftraten:

Durchfall (1/1)
100%
Übelkeit (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Soledum für Übelkeit liegen vor:

 

Soledum für DURCHFALL, Übelkeit mit Durchfall, Übelkeit

Ich habe die Einnahme von Soledum leider nur einen Tag ausgehalten. Da bei mir die Bronchien durch eine Grippe stark angegriffen waren (bei jedem Atemzug rasselte es), habe ich über den Tag verteilt 4 Kapseln genommen - wie es in der Packungsbeilage für "schwere" Fälle empfohlen wird. Bereits die erste Kapsel war zu viel. Mir war den ganzen Tag über speiübel, und heute - zwei Tage später (!) - ist mir beim Aufwachen immer noch schlecht! Auch mein Darm kommt da gar nicht mit klar, Durchfall und Koliken sind - ebenfalls bis heute - die Folge. Leider habe ich von der gewünschten positiven Wirkung nichts gespürt. Mein Husten ist nach wie vor da, aber ich übe mich jetzt lieber in Geduld und trinke Tee als wieder eine dieser Kapseln zu nehmen. :-/ Schade!

Soledum bei DURCHFALL, Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumDURCHFALL, Übelkeit1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Einnahme von Soledum leider nur einen Tag ausgehalten. Da bei mir die Bronchien durch eine Grippe stark angegriffen waren (bei jedem Atemzug rasselte es), habe ich über den Tag verteilt 4 Kapseln genommen - wie es in der Packungsbeilage für "schwere" Fälle empfohlen wird.
Bereits die erste Kapsel war zu viel. Mir war den ganzen Tag über speiübel, und heute - zwei Tage später (!) - ist mir beim Aufwachen immer noch schlecht! Auch mein Darm kommt da gar nicht mit klar, Durchfall und Koliken sind - ebenfalls bis heute - die Folge.

Leider habe ich von der gewünschten positiven Wirkung nichts gespürt. Mein Husten ist nach wie vor da, aber ich übe mich jetzt lieber in Geduld und trinke Tee als wieder eine dieser Kapseln zu nehmen. :-/ Schade!

Eingetragen am 23.02.2017 als Datensatz 76319
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Soledum wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Soledum, soledum forte, Soledum Kapseln , Soledum Einreibung, Soledum Balsam, Soledum forte 200mg, Soledum Kapseln forte, Soledum Forte Kapseln, soldum, Soledum Kapseln forte Klosterfrau 20ST KMR, soledum-kapseln

Übelkeit wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Brechreiz, Nausea, Übelkeit

[]