Suizidgedanken bei CoAprovel

Nebenwirkung Suizidgedanken bei Medikament CoAprovel

Insgesamt haben wir 33 Einträge zu CoAprovel. Bei 3% ist Suizidgedanken aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Suizidgedanken bei CoAprovel.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0175
Durchschnittliches Gewicht in kg097
Durchschnittliches Alter in Jahren059
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0031,67

Wo kann man CoAprovel kaufen?

CoAprovel ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Erfahrungsberichte über Suizidgedanken bei CoAprovel:

 

CoAprovel für Bluthochdruck mit Depressionen, Suizidgedanken, Kopfschmerzen, Erektionsstörungen, Harndrang

Ich habe über mehrere ahre CoAprovel 30/12,5 eingenommen und besonders in der Winterzeit an Depressionen gelitten, das ging bis zum aussuchen des nächsten Strassenbaums für einen Suizid. Kopfschmerzen, Antriebslosigkeit, Erektionsschwierigkeiten, durch die Regulierung im Wassserhaushalt öfter zur Toilette. Mein Blutdruck war ansonsten gut im Lot. Nach Umstellung meiner Ernährung, mit Absprache meiner Ärztin, positive Ergebnisse erzielen können, Jetzt 2 Jahre später ein Rückfall, wegen nicht beachtens der Ernährung.

CoAprovel bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CoAprovelBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe über mehrere ahre CoAprovel 30/12,5 eingenommen und besonders in der Winterzeit an Depressionen gelitten, das ging bis zum aussuchen des nächsten Strassenbaums für einen Suizid. Kopfschmerzen, Antriebslosigkeit, Erektionsschwierigkeiten, durch die Regulierung im Wassserhaushalt öfter zur Toilette.

Mein Blutdruck war ansonsten gut im Lot.

Nach Umstellung meiner Ernährung, mit Absprache meiner Ärztin, positive Ergebnisse erzielen können,

Jetzt 2 Jahre später ein Rückfall, wegen nicht beachtens der Ernährung.

Eingetragen am 02.11.2007 als Datensatz 4896
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Irbesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]