Verdauungsbeschwerden bei Fumaderm

Nebenwirkung Verdauungsbeschwerden bei Medikament Fumaderm

Insgesamt haben wir 110 Einträge zu Fumaderm. Bei 1% ist Verdauungsbeschwerden aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Verdauungsbeschwerden bei Fumaderm.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0190
Durchschnittliches Gewicht in kg0125
Durchschnittliches Alter in Jahren061
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0034,63

Fumaderm wurde von Patienten, die Verdauungsbeschwerden als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Fumaderm wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Verdauungsbeschwerden auftrat, mit durchschnittlich 1,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Verdauungsbeschwerden bei Fumaderm:

 

Fumaderm für Schuppenflechte mit Verdauungsbeschwerden, Magen-Darm-Krämpfe, Übelkeit, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gesichtsrötung, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Schwindel

Hallöchen, ich bin ein Mann, seit ca. 20 Jahren mit vermehrt sich bildender Schuppenflechte. Seit dem Dezember 2013 nehme ich Fumaderm, zum Schluss 3 x 2, seit letzter nach Rücksprache mit dem Klinikarzt 2-1-2. Ich werde fast irre, seitdem ich Fumaderm nehme. Extreme Verdauungsstörungen, tagelange Verstopfung und dann extreme Durchfälle, sehr oft Magen- und Darmkrämpfe, Übelkeit, Müdigkeit und Mattheit, knallrotes Gesicht und Flush, Muskel- und Gelenkschmerzen, als wenn ich nicht 56 sondern 80 bin, Schwindel, beim nächsten Kliniktermin weigere ich mich, den Mist weiter zu nehmen. Ein derart unerforschtes und mit Nebenwirkungen erfreuendes Mittel Menschen zu verabreichen, na ich weiß nicht. Ich bekomme alle 4 Wochen Blut abgenommen, aber Ergebnisse?????? Ich hoffe, dass bisher keine Rückmeldung der Klinik erfolgte, weil die Werte in Ordnung sind, aber die sist wohl eher mein Verschulden, warum frage ich nicht nach. Oberndrein habe ich gelesen, dass es Fälle einer besonderen Art der Anämie nach der Einnahme von Fumaderm geben soll, aber das müsste man gesondert untersuchen. Ich...

Fumaderm bei Schuppenflechte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FumadermSchuppenflechte6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallöchen, ich bin ein Mann, seit ca. 20 Jahren mit vermehrt sich bildender Schuppenflechte. Seit dem Dezember 2013 nehme ich Fumaderm, zum Schluss 3 x 2, seit letzter nach Rücksprache mit dem Klinikarzt 2-1-2. Ich werde fast irre, seitdem ich Fumaderm nehme. Extreme Verdauungsstörungen, tagelange Verstopfung und dann extreme Durchfälle, sehr oft Magen- und Darmkrämpfe, Übelkeit, Müdigkeit und Mattheit, knallrotes Gesicht und Flush, Muskel- und Gelenkschmerzen, als wenn ich nicht 56 sondern 80 bin, Schwindel, beim nächsten Kliniktermin weigere ich mich, den Mist weiter zu nehmen. Ein derart unerforschtes und mit Nebenwirkungen erfreuendes Mittel Menschen zu verabreichen, na ich weiß nicht. Ich bekomme alle 4 Wochen Blut abgenommen, aber Ergebnisse?????? Ich hoffe, dass bisher keine Rückmeldung der Klinik erfolgte, weil die Werte in Ordnung sind, aber die sist wohl eher mein Verschulden, warum frage ich nicht nach. Oberndrein habe ich gelesen, dass es Fälle einer besonderen Art der Anämie nach der Einnahme von Fumaderm geben soll, aber das müsste man gesondert untersuchen. Ich jedenfalls mache drei Keuze, wenn ich Fumaderm los bin.

Eingetragen am  als Datensatz 62179
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fumaderm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat, Ethylhydrogenfumarat, Calciumsalz, Magnesium, Zinksalz

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]