Weinerlichkeit bei Gardasil

Nebenwirkung Weinerlichkeit bei Medikament Gardasil

Insgesamt haben wir 299 Einträge zu Gardasil. Bei 0% ist Weinerlichkeit aufgetreten.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Weinerlichkeit bei Gardasil.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg500
Durchschnittliches Alter in Jahren280
Durchschnittlicher BMIin kg/m217,930,00

Wo kann man Gardasil kaufen?

Gardasil ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Erfahrungsberichte über Weinerlichkeit bei Gardasil:

 

Gardasil für HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Kreislaufstörungen, Weinerlichkeit

Meine Tochter 14 ist jetzt zum 3.mal gegen Gebärmutterhalskrebs geimpft. Schon nach der ersten Impfung hatte sie Muskelkaterähnliche Beschwerden im Arm, nach der zweiten Impfung traten später vermehrt Kopfschmerzen, Übelkeit und Kreislaufschwäche auf.Bin leider nicht auf die Idee gekommen das mit der Impfung in Verbindung zu bringen. Jetzt liegt die dritte Impfung 4 Wochen zurück und sie wirkt weinerlich und Kopfweh hat sie auch des öfteren. Dachte das liegt an der Pubertät.Als Betroffener fühlt man sich nun mal wieder allein gelassen und kann beten das nicht noch schlimmeres kommt. Also ich werde nun weiter beobachten und eines weiss, ich meine zweite Tochter lasse ich nicht impfen!!

Gardasil Impfung bei HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Gardasil ImpfungHPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Tochter 14 ist jetzt zum 3.mal gegen Gebärmutterhalskrebs geimpft. Schon nach der ersten Impfung hatte sie Muskelkaterähnliche Beschwerden im Arm, nach der zweiten Impfung traten später vermehrt Kopfschmerzen, Übelkeit und Kreislaufschwäche auf.Bin leider nicht auf die Idee gekommen das mit der Impfung in Verbindung zu bringen. Jetzt liegt die dritte Impfung 4 Wochen zurück und sie wirkt weinerlich und Kopfweh hat sie auch des öfteren. Dachte das liegt an der Pubertät.Als Betroffener fühlt man sich nun mal wieder allein gelassen und kann beten das nicht noch schlimmeres kommt. Also ich werde nun weiter beobachten und eines weiss, ich meine zweite Tochter lasse ich nicht impfen!!

Eingetragen am 28.05.2008 als Datensatz 8172
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Humanes Papillomvirus Typ 6,11,16,18

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]